Landesamt für Verbraucherschutz
Topmeldung

Landesamt für Verbraucherschutz leistet wichtigen Beitrag zur Sicherheit von Chemotherapien

Halle. LAV. Am 4. Februar ist der Weltkrebstag. Diese Initiative der Internationalen Vereinigung gegen Krebs (UICC) soll daran erinnern, dass bösartige Gewebeneubildungen (Tumoren) in Industrieländern wie Deutschland noch immer die zweithäufigste Todesursache nach Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind. Jedoch können durch eine gesunde Lebensweise die Wahrscheinlichkeit einer Erkrankung erheblich verringert und durch die … weiterlesen »

Erkältung Grippe Krankheit Schnupfen Fieber
Topmeldung

Grippewelle in Sachsen-Anhalt nimmt Fahrt auf

Grippeschutzimpfung bleibt wichtigste Schutzmaßnahme 

Halle. LAV. Angesichts weiter steigender Grippezahlen rät das Landesamt für Verbraucherschutz (LAV), sich gegen Influenza impfen zu lassen.

In dieser Saison hat das LAV in Sachsen-Anhalt 5.267 Influenza-Meldefälle gemäß Infektionsschutzgesetz (IfSG) registriert (Stand: 30.01.2024). In der 4. Januarwoche verzeichneten alle Landkreise und kreisfreien Städte einen weiteren … weiterlesen »

Silvester Feuerwerk
Topmeldung

Damit Silvester nicht im Krankenhaus endet: Sicherer Umgang mit Feuerwerkskörpern

Halle. LAV. Angesichts des bevorstehenden Jahreswechsels mahnt das Landesamt für Verbraucherschutz (LAV) Sachsen-Anhalt zum Kauf von gekennzeichnetem Silvesterfeuerwerk und einem vorsichtigen Umgang mit Pyrotechnik.

Daher sollten folgende Ratschläge beherzigt werden, um das neue Jahr möglichst ohne Verletzungen zu begrüßen:

Worauf sollte beim Kauf von Silvesterfeuerwerk geachtet werden?

Es sollten nur … weiterlesen »

Quinoa
Topmeldung

Ist Pseudogetreide eine gesunde Alternative?

Halle. LAV. Amaranth, Buchweizen, Quinoa – diese Körner liegen voll im Trend. Sie sehen zwar aus wie Getreidekörner, sind aber keine. Deshalb werden sie als Pseudogetreide bezeichnet.
Alle echten Getreidearten gehören zur Familie der Süßgräser.

Die sogenannten Pseudogetreide zählen jedoch zu anderen Pflanzenfamilien: Amaranth und Quinoa – auch Reismelde genannt … weiterlesen »

Longhornrind
Topmeldung

Salmonellen bei fleischfressenden Wildtieren – Auch eine Gefahr für Rinderbestände?

Halle. LAV. Die Salmonelleninfektion bei Rindern gilt in Deutschland als anzeigepflichtige Tierseuche und muss beim Nachweis in einem Bestand dort mit hohem Aufwand getilgt werden. Im Zeitraum 2020-2022 gelangten in das Landesamt für Verbraucherschutz 12.118 Kotproben aus 80 Rinderbeständen zur bakteriologischen Untersuchung. Dabei wurden in 523 Proben aus 10 Beständen … weiterlesen »

Landesamt für Verbraucherschutz
Sachsen-Anhalt Info

Landesamt würdigt Unterstützung bei der Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest mit 100 Euro

Halle. LAV. Die Afrikanische Schweinepest (ASP) breitet sich nach wie vor in Richtung Sachsen-Anhalt aus. Ein möglicher Übertritt der Seuche bedroht die Schwarzwildpopulation in der Region. Für erfolgreiche Eindämmungs- und Gegenmaßnahmen muss ein Auftreten dieser Seuche so früh wie nur möglich erkannt werden.

Im Landesamt für Verbraucherschutz (LAV) bittet deshalb … weiterlesen »

Handabdrücke
Topmeldung

Weltpoliotag 2023 am 28. Oktober

Halle. LAV. Die Poliomyelitis (Kinderlähmung) ist eine leicht übertragbare Erkrankung, die nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene betrifft und durch Impfung vermeidbar ist.

Vor 35 Jahren beschloss die Weltgesundheitsorganisation (WHO), der Kinderlähmung den Kampf anzusagen mit dem Ziel einer weltweiten vollständigen Ausrottung. Hierzu wurde 1988 die Globale Initiative zur Eradikation … weiterlesen »

Landesamt für Verbraucherschutz
Lokale Nachrichten - Halle (Saale) & Umgebung

Welt-Tollwut-Tag am 28. September

Halle. LAV. Tollwut ist eine Virusinfektion, die Übertragung kann vom Tier auf den Menschen erfolgen (Zoonose). Eine Tollwut-Erkrankung endet unbehandelt immer tödlich, sowohl bei den betroffenen Tieren als auch beim Menschen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schätzt, dass alle 10 Minuten ein Mensch an Tollwut stirbt, überwiegend in Afrika und Asien. Die … weiterlesen »

Urlaub Reise Meer Strand
Topmeldung

In diesem Jahr 3 schwere Krankheitsverläufe aufgrund von Vibrionen in Badegewässern

Halle. LAV. In den Sommermonaten suchen viele Menschen Spaß und Abkühlung beim Baden. Sie besuchen nicht nur Freibäder, sondern auch Badegewässer und Ökobadeteiche, die in Sachsen-Anhalt regelmäßig amtlich überwacht werden. Die Überwachungsbehörden geben sie zum Baden frei oder sprechen amtliche Warnungen aus. Freigegebene Badegewässer in Sachsen-Anhalt haben bis auf wenige … weiterlesen »

Wildschwein
Lokale Nachrichten - Halle (Saale) & Umgebung

Wildschweine als Reservoir für Brucellose: eine nicht zu unterschätzende Gefahr

Halle. LAV. Aktuell steht als Tierseuche die Afrikanische Schweinepest (ASP) im Fokus der öffentlichen Wahrnehmung. Doch während von der ASP für den Menschen keinerlei Gefahr ausgeht, können in Wildtieren durchaus auch andere Krankheiten schlummern, die auch auf den Menschen übertragbar sind. Solche Erkrankungen, wie beispielsweise die Brucellose beim Wildschwein, können … weiterlesen »

Storch
Lokale Nachrichten - Halle (Saale) & Umgebung

Plastikabfälle sind eine tödliche Gefahr für Störche und andere Wildtiere

Halle. LAV. Im Landesamt für Verbraucherschutz (LAV) wurde bei der Sektion von Störchen die Verstopfung des Magens mit Plastikabfällen als Todesursache festgestellt. Um derartige Todesfälle zu vermeiden, wäre es dringend wünschenswert, den Zugang für Wildtiere inkl. Wildvögel zu solchen Abfällen zu erschweren. Aber auch die Verschmutzung der Umwelt mit sorglos … weiterlesen »

Fleisch
Lokale Nachrichten - Halle (Saale) & Umgebung

Landesamt für Verbraucherschutz informiert über Hepatitisviren in Lebensmitteln

Halle. LAV. Am 28. Juli 2023 findet der diesjährige Welt-Hepatitis-Tag statt. Hepatitis ist eine Leberentzündung, die häufig durch Viren verursacht wird. Diese Hepatitis-Viren sind sehr unterschiedlich und werden auf unterschiedliche Arten übertragen. Sie unterscheiden sich im Krankheitsverlauf und den Präventionsmöglichkeiten. Der direkte Kontakt zwischen Menschen führt zu einer Übertragung der … weiterlesen »

Trinkbrunnen
Lokale Nachrichten - Halle (Saale) & Umgebung

Trinkwasserverordnung wurde novelliert

Halle. LAV. Das Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt (LAV) informiert über die Novellierung der Trinkwasserverordnung. Am 23. Juni 2023 wurde im Bundesgesetzblatt die neue Trinkwasserverordnung veröffentlicht. Die Zweite Verordnung zur Novellierung der Trinkwasserverordnung ist am 24. Juni 2023 in Kraft getreten und dient insbesondere der Umsetzung europäischer Richtlinien zur Festlegung von … weiterlesen »

Milch
Topmeldung

A2-Milch – Ein Trend mit Bestand?

Halle. LAV. Milch wird aufgrund seiner Inhaltsstoffe (insbesondere Milcheiweiß, Vitamine, Calcium) traditionell als gesundes Lebensmittel betrachtet. Ungeachtet dessen vertragen 15 % bis 20 % der Menschen in Deutschland keine Kuhmilch. Insbesondere diese Verbraucherinnen und Verbraucher sind auf eine korrekte Kennzeichnung und Zusammensetzung von Lebensmitteln angewiesen.

Milchunverträglichkeit

Spricht man von Milchunverträglichkeit, … weiterlesen »

Brot
Topmeldung

Allergietag: Wie entspannt sind Einkäufe und Restaurantbesuche bei Gluten-Unverträglichkeit?

Halle. LAV. Glutenfreie Ernährung liegt im Trend. Die Regalbereiche mit glutenfreien Lebensmitteln im Supermarkt werden größer, spezielle Bäckereien für glutenfreie Backwaren öffnen, auf immer mehr Lebensmitteln wird mit „glutenfrei“ geworben. Und immer mehr Menschen berichten davon, dass sie sich besser fühlen seit sie auf eine glutenfreie Ernährung achten. Aber wer … weiterlesen »