Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Corona-Virus: Aktuelle Informationen zur Situation im Saalekreis

Hinweis
Die Kreisverwaltung gibt die Meldezahlen von Montag bis Freitag bekannt.

Nächstes Update:   20. Oktober 2020

19. Oktober 2020

Merseburg. LKSaalekreis. Aktuell befinden sich im Saalekreis 52 aktive Corona-Fälle (+0) in Betreuung des Gesundheitsamtes und 360 Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne.
Bisher gab es im Saalekreis 247 bestätigte positive weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

HAVAG: Automatische Türöffnung für bessere Durchlüftung

Halle (Saale), 19. Oktober 2020 – Ab Mittwoch, 21. Oktober 2020, werden in den Straßenbahnen der Halleschen Verkehrs-AG (HAVAG) alle Türen ab Betriebsbeginn um 4 Uhr bis etwa 20 Uhr automatisch geöffnet, um die Durchlüftung in den Fahrzeugen zu erhöhen.

An allen Endstellen wird eine zusätzliche Lüftung vorgenommen. Die Fahrgäste … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Sachsen-Anhalt: Insgesamt 3.337 Corona-Infektionen gemeldet

Sofern keine gravierenden Ereignisse vorliegen, gibt das Ministerium für Arbeit und Soziales Sachsen-Anhalt die aktuellen Meldezahlen von Montag bis Freitag bekannt.

Verfahrensweise zur Aufbereitung der Fallzahlen lt. Aussage des Sozialministeriums:
Die Gesundheitsämter der Kommunen melden die täglichen Infektionszahlen an das Landesamt für Verbraucherschutz. Dort werden die Zahlen verarbeitet und an … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Updates der Stadt Halle (Saale) zum Corona-Virus

+++ Aktuelle Informationen der Stadt Halle (Saale) +++
Die Stadtverwaltung bittet Bürgerinnen und Bürger, auf die amtlichen Informationen der Stadt Halle (Saale) zu achten. Diese, von der Stadtverwaltung bekannt gegebenen Informationen, finden Sie auf dieser Seite.

» zur 8. Eindämmungsverordnung für Sachsen-Anhalt vom 15.09.2020
» Die Video-Pressekonferenzen finden Sie auf weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Chronologie: Corona-Virus in Sachsen-Anhalt vom 01. bis 15. Oktober 2020

15. Oktober 2020

36 neue Corona-Infektionen gemeldet
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 3.024 Fällen (Stand: 15. Oktober, 10:29 Uhr).

Von den 3.060 laborbestätigten Infektionsfällen waren bislang 412 hospitalisiert. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Corona-Pandemie: AOK verzeichnet weniger Krankmeldungen, aber längere Krankheitsdauer

Magdeburg. AOK/LSA. Nach einem stetigen Anstieg der Krankschreibungen wegen psychischer Erkrankungen in den letzten Jahren in Sachsen-Anhalt ist 2020 erstmals wieder ein Rückgang der psychisch bedingten Arbeitsunfähigkeitsfälle zu verzeichnen. Gleichzeitig stieg bei den AOK-versicherten Erwerbstätigen in Sachsen-Anhalt, die wegen psychischer Probleme im Betrieb fehlten, die durchschnittliche Dauer der Erkrankung. Das … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Coronavirus-Pandemie: Leopoldina fordert konsequenteres Handeln

Halle. Leopoldina. Die gestern getroffenen Entscheidungen und aufgestellten Regelungen der Bund-/Länder-Runde zur Coronavirus-Pandemie sind aus Sicht der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina nicht ausreichend, um das Infektionsgeschehen zu kontrollieren und einzudämmen.

In den letzten Tagen steigen die Neuinfektionen in fast allen Regionen Deutschlands sprunghaft an. In den meisten europäischen Nachbarländern … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder

Beschluss: Bekämpfung der SARS-Cov2-Pandemie

Berlin. Bundesregierung. Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder fassen folgenden Beschluss:

Deutschland hat während der Sommermonate die Herausforderungen der SARS-CoV2-Pandemie dank engagierten Zusammenwirkens aller gesellschaftlichen Akteure und vor allem der Bürgerinnen und Bürger gut bewältigt. In den letzten Wochen sind die Infektionszahlen jedoch … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Landespressekonferenz: Aktuelle Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie

Halle. H@llAnzeiger. In einer heutigen Pressekonferenz berichteten Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff, Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne und Wirtschaftsminister Prof. Armin Willingmann in der Staatskanzlei zur Einschätzung der Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie.

Wesentliche Eckpunkte aus den Statements:

  • Telefonschalte mit Oberbürgermeistern und Landräten: klare Kontrolle der Lage im Land, alle Fälle im Land
weiterlesen »
Kein Bild
Nachrichten Rathaus Halle (Saale)

Übersicht: Maßnahmen bei positiven Corona-Fällen in Schulen, Horten oder Kitas in Halle

Halle. Verwaltung. In den vergangenen Wochen hat der Fachbereich Gesundheit immer wieder Infektionsketten ermittelt, die in Schulen, Horte oder Kindertagesstätten führen. Dies hatte eine Vielzahl von Quarantänen zur Folge, in Einzelfällen kam es auch zu vollständigen Schließungen der jeweiligen Einrichtungen.

Diese Situation sorgt in den Einrichtungen, aber vor allem bei … weiterlesen »

Kein Bild
Topmeldung

Überbrückungshilfe: Sonderregelung für die Reisebranche

Halle-Dessau. IHK. Das Bundeswirtschaftsministerium hat der IHK-Organisation bestätigt, dass Reisebüros wegen Corona-Beschränkungen ausgefallene Provisionen und Reiseveranstalter weggebrochene Margen bei der staatlichen Überbrückungshilfe geltend machen können.

Dies gilt allerdings nur für Pauschalreisen, die
  • zwischen dem 18. März und 18. September 2020 gebucht wurden oder zwar vor dem 18. März 2020 gebucht,
weiterlesen »
Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Ministerin Grimm-Benne: Beherbergungsverbot wichtiger Baustein

Magdeburg. MS/LSA. Sachsen-​Anhalts Gesundheitsministerin Petra Grimm-​Benne hat das in Sachsen-​Anhalt seit dem Sommer geltende Beherbergungsverbot als wichtigen Baustein der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-​Virus gewertet.

„Das Beherbergungsverbot hat dazu beigetragen, dass sich die Zahl der Neuinfektionen in Sachsen-​Anhalt immer noch auf vergleichsweise niedrigem Niveau bewegen. Wir sollten es beibehalten“, sagte … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Hybrides Semester: Das neue Studienjahr an der BURG startet bald

Über 250 Studierende starten zum Wintersemester 2020/21 – Bewerbungszahlen zum zweiten Mal in Folge auf höchstem Stand

Halle. Burg Giebichenstein Kunsthochschule. Im Wintersemester 2020/21 findet die Lehre an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle zu einem großen Teil vor Ort statt. Das Arbeiten und Studieren am Campus ist wieder in kleinen … weiterlesen »