Kardinal-Albrecht-Straße 6 | 06108 Halle (Saale)

Straßenbahnlinien: 3, 7, 8
Haltestelle: Hermannstraße
Kartentelefon: 0345 5110 777



Spielpläne für die Monate:
JANUAR | FEBRUAR 2024

JANUAR 2024
01.
02.
03.
04.
05.
06.
15:00 | nt-Saal | 8+
Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch von Michael Ende | R: Julia Brettschneider
07.
11:00 | nt-Saal | 8+
Zum letzten Mal in dieser Spielzeit!
Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch von Michael Ende | R: Julia Brettschneider
08.
09.
10.
11.
09:00 – 12:00 | Puschkinhaus | 6+
Premiere
Nachts im Museum – Thalia-Fasching 2024 | Künstlerische Leitung: Ralf Meyer
Weitere Vorstellungen für Grundschulen am: 12., 15. – 19., 22. – 26., 30. & 31.01., 01. & 02.02.2024
12.
13.
14.
11:00 – 11:45 | nt-Schaufenster | Eintritt frei
Mitfiebern! – Familienmatinee zur Premiere »Krone«
15.
16.
10:00 – 11:50 | nt-Saal | 8+
Drache (für Kinder) von Jewgeni Schwarz | R: Mareike Mikat
18:00 | nt-Saal | 15 bis 18 Jahre
Wir (H)alle 2
17.
10:00 | nt-Saal | 12 bis 15 Jahre
Wir (H)alle 1 Ein interaktives Theaterspiel | R: Alia Luque
18.
18:00 | Franckesche Stiftungen
Francke und der König Theaterführung | Karten: 0345 21 27 400
19.
10:00 | nt-Saal | 15 bis 18 Jahre
Wir (H)alle 2
20.
21.
10:00 – 10:45 | nt-Schaufenster | 2+
Minimugge: Von großen und kleinen Unterschieden Theater für die Allerkleinsten | R: Christoph Macha
22.
23.
10:00 – 10:45 | nt-Schaufenster | 2+
Minimugge: Von großen und kleinen Unterschieden Theater für die Allerkleinsten | R: Christoph Macha
24.
25.
08:30 – 09:45 | Eintritt frei | 6+
Kronen basteln Workshop zum Besuch der Vorstellung
Anmeldung: Annett.Krake@buehnen-halle.de
10:00 | Premiere | nt-Kammer | 6+
Krone von Anna Carlier | R: Christoph Macha
26.
10:00 | nt-Kammer | 6+
Krone von Anna Carlier | R: Christoph Macha
27.
28.
15:00 | nt-Kammer | 6+
Krone von Anna Carlier | R: Christoph Macha
29.
30.
10:00 | nt-Kammer | 6+
Krone von Anna Carlier | R: Christoph Macha
31.
10:00 – 11:10 | nt-Schaufenster | 12+
Alle außer das Einhorn von Kirsten Fuchs | R: Katharina Brankatschk
anschließend Nachgespräch

 

FEBRUAR 2024
01.
09:00 – 12:00 | Puschkinhaus | 6+
Nachts im Museum – Thalia-Fasching 2024 | Künstlerische Leitung: Ralf Meyer
10:00 – 11:10 | nt-Schaufenster | 12+
Alle außer das Einhorn von Kirsten Fuchs | R: Katharina Brankatschk
anschließend Nachgespräch
02.
09:00 – 12:00 | Puschkinhaus | 6+
Nachts im Museum – Thalia-Fasching 2024 | Künstlerische Leitung: Ralf Meyer
10:00 – 11:10 | nt-Schaufenster | 12+
Alle außer das Einhorn von Kirsten Fuchs | R: Katharina Brankatschk
anschließend Nachgespräch
03.
04.
15:00 – 16:50 | nt-Saal | 8+
Drache (für Kinder) von Jewgeni Schwarz | R: Mareike Mikat
05.
06.
07.
08.
10:00 – 10:50 | nt-Kammer | 4+
Hase und Igel von Peter Ensikat | nach den Brüdern Grimm | R: Dietmar Rahnefeld
09.
10.
11.
11:00 – 11:50 | nt-Kammer | 4+
Hase und Igel von Peter Ensikat | nach den Brüdern Grimm | R: Dietmar Rahnefeld
12.
13.
14.
10:00 – 10:50 | nt-Kammer | 4+
Hase und Igel von Peter Ensikat | nach den Brüdern Grimm | R: Dietmar Rahnefeld
15.
10:00 – 10:50 | nt-Kammer | 4+
Hase und Igel von Peter Ensikat | nach den Brüdern Grimm | R: Dietmar Rahnefeld
16.
17.
18.
13:30 – 14:30 | Werkraum | 6+
Workshop »Kronen basteln« mit Annett Krake
15:00 | nt-Kammer | 6+
Krone von Anna Carlier | R: Christoph Macha
19.
20.
10:00 | nt-Kammer | 6+
Krone von Anna Carlier | R: Christoph Macha
10:00 – 10:50 | nt-Schaufenster | 4+
Die drei kleinen Schweinchen nach Joseph Jacobs | R: Katharina Brankatschk
21.
10:00 | nt-Kammer | 6+
Krone von Anna Carlier | R: Christoph Macha
22.
23.
10:00 – 11:10 | nt-Kammer | 14+
Wir Kinder vom Bahnhof Zoo von Kai Hermann & Horst Rieck | R: Lisett Ansorge
24.
20:00 – 21:10 | nt-Kammer | 14+
Wir Kinder vom Bahnhof Zoo von Kai Hermann & Horst Rieck | R: Lisett Ansorge
25.
11:00 – 11:50 | nt-Schaufenster | 4+
Ein Schaf fürs Leben nach Maritgen Matter | R: Katharina Brankatschk
26.
27.
10:00 – 10:50 | nt-Schaufenster | 4+
Ein Schaf fürs Leben nach Maritgen Matter | R: Katharina Brankatschk
28.
10:00 – 10:50 | nt-Schaufenster | 4+
Ein Schaf fürs Leben nach Maritgen Matter | R: Katharina Brankatschk
29-