Lavendel
Vermischtes

Deutschlandwetter im Juni 2022

Sommerauftakt deutlich warmen, trockenen und sonnig

Offenbach. DWD. Ohne Zögern startete der Juni 2022 als erster Sommermonat mit Vollgas in die warme Jahreszeit. Es standen aber nicht nur gemächliches Grill- und Badewetter auf dem Fahrplan. Beobachtet wurden auch heftige Gewitter, Starkregenfälle und Hagelschlag, vor allem in den südlichen Regionen Deutschlands, … weiterlesen »

Sonnenbrille
Vermischtes

DWD-Klimaprognose: Es wird wärmer in Deutschland

Die Jahre bis 2028 könnten in Deutschland bis zu einem Grad zu warm werden 

Offenbach. DWD. Die mittlere Temperatur der Jahre 2022 bis 2028 könnte in Deutschland etwa 0,5 bis 1,0 Grad zu warm ausfallen – verglichen mit dem vieljährigen Durchschnitt von 9,3 Grad Celsius (°C) der schon recht warmen … weiterlesen »

Himmel Wolken Sonne
Vermischtes

Deutschlandwetter im Frühling 2022

Sonnig und niederschlagsarm 

Offenbach. DWD. Nachdem das Frühjahr 2021 deutlich zu kühl ausgefallen war, reihte sich der Zeitraum März bis Mai 2022 wieder in die Serie deutlich zu warmer Frühjahre ein. Wenige Kaltlufteinbrüche blieben meist nur von kurzer Dauer, Deutschland befand sich überwiegend im Bereich warmer Luftmassen. Häufiger Hochdruckeinfluss sorgte … weiterlesen »

Kirschblüte
Vermischtes

Deutschlandwetter im Mai 2022: Warm, sonnig und zu trocken

Offenbach. DWD. Hoher Luftdruck, der sich von Mittel- nach Nordeuropa verlagerte, sorgte in Deutschland für einen sehr sonnenscheinreichen und warmen Mai 2022. Heftige Gewitter mit Starkregen und Hagel gelangten von Süden zeitweilig bis in die Mitte und den Westen Deutschlands. Sie sorgten vor allem in Nordrhein-Westfalen für Tornados bis zur … weiterlesen »

Frühling Narzisse
Vermischtes

Deutschlandwetter im April 2022

Breitgefächertes Wettersortiment und viel zu trocken

Offenbach. DWD.  Als Brückenmonat zwischen Spätwinter und Frühsommer ließ der April 2022 von seinem verfügbaren Wetterspektrum nichts unberücksichtigt. Mit stürmischen Episoden, regionalen Starkschneefällen, tiefen Nachtfrösten und ersten Sommertagen zeigte sich der Ostermonat in den ersten zwei Wochen launisch und bunt. Im Verlauf der zweiten … weiterlesen »

Gras
Vermischtes

Deutscher Wetterdienst verbessert Pollenflugvorhersagen

Freiburg/Offenbach. DWD. Die Birkenblüte hat begonnen und damit auch die Leidenszeit vieler Menschen mit Pollenallergie. Pollen gehören zu den häufigsten Auslösern von Allergien. Unter den allergologisch bedeutsamen Pflanzen sind in Deutschland vor allem Pollen von Frühblühern (Hasel, Erle, Birke, Esche), Gräsern und Kräutern (Beifuß und Ambrosia). Bereits geringe Konzentrationen können … weiterlesen »

Windsack Sturm
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Sturm und Regen zum Wochenstart

Offenbach. DWD. Sachsen-Anhalt startet stürmisch in die neue Woche. Bis Dienstag rechnet der Deutsche Wetterdienst im Tiefland mit verbreiteten Böen zwischen 50 und 70 km/h, zeitweise auch Sturmböen bis 80 km/h.

Der Sturm bringt aber auch Regen und wärmere Temperaturen mit sich. 9 bis 11 Grad sind zu Wochenbeginn möglich.… weiterlesen »

Frühling Krokus
Vermischtes

Deutschlandwetter im März 2022: Sonnigster März seit Aufzeichnungsbeginn

Insgesamt mild und erheblich zu trocken

Offenbach. DWD. Den ersten Frühlingsmonat 2022 prägte eine außergewöhnlich lange Schönwetterperiode. Hoher Luftdruck mit verbreitet neuen Rekordwerten über dem nördlichen Mitteleuropa regenerierte sich immer wieder. Er ließ der West-Ost-Zugbahn der Tiefdruckgebiete kaum eine Chance, sodass uns deren Ausläufer nur kurzzeitig erreichten. Dies führte zu … weiterlesen »

Sonne
Vermischtes

Saharastaub im März 2022: Ein außergewöhnliches Ereignis

Offenbach. DWD. In den letzten Tagen wurde Saharastaub aus der algerischen Wüste nach Mitteleuropa transportiert. Auch in Deutschland konnten durch den Staub in der Luft orange, rötlich oder bräunlich gefärbte Himmel und spektakuläre Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge beobachtet werden. Diese Erscheinungen deuten auf eine besonders hohe Konzentration des Saharastaubs hin – … weiterlesen »

Schnee
Vermischtes

Deutschlandwetter im Winter 2021/2022

Ein äußert milder und zugleich niederschlagsreicher Winter mit viel Sonnenschein

Offenbach,. DWD. In den Wintermonaten Dezember 2021 sowie Januar und Februar 2022 herrschte fast ständig die gleiche Großwetterlage: Mächtige Sturmtiefs zogen unaufhörlich von Westen über den Nordatlantik und bogen über den Britischen Inseln nach Norden ab. In deren Einflussbereich geriet … weiterlesen »

Regenwetter
Vermischtes

Deutschlandwetter im Februar 2022: Von Winter keine Spur

Offenbach. DWD. Mitteleuropa befand sich im Februar häufig im Einflussbereich von kräftigen Sturm- und Orkantiefs. Sie fluteten Deutschland an ihrer Südostflanke immer wie-der mit milden Luftmassen. Mitgeführte Tiefausläufer brachten vor allem dem Norden und den zentralen Mittelgebirgen außergewöhnlich viel Niederschlag, welcher sich nach Osten hin merklich abschwächte und fast ausschließlich … weiterlesen »

Unwetter
Sachsen-Anhalt Info

Schwerer Sturm erwartet: Haseloff mahnt zur Vorsicht

Magdeburg. STK/LSA. Angesichts des für die kommende Nacht und morgen angekündigten Sturmtiefs hat Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff die Bürgerinnen und Bürger Sachsen-Anhalts zu besonderer Vorsicht aufgerufen. „Bitte vermeiden Sie unnötige Wege und bleiben Sie, wenn möglich zu Hause. Das gilt insbesondere für den Harz. Achten Sie auch auf Ihre Mitmenschen … weiterlesen »

Windsack Sturm
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Deutscher Wetterdienst warnt vor schweren Sturmböen in Halle

Gültig von Donnerstag, 17.02.2022, 01:00 bis Freitag, 18.02.2022 00:00 Uhr

Offenbach. DWD. In der Nacht zum Donnerstag kommt es von Westen zu einer raschen Windzunahme – teils mit schweren Sturmböen (Bft 10), während der Kaltfrontpassage strichweise auch mit orkanartigen Böen (Bft 11) aus Südwest.

Ausgangs der Nacht kommt es vorübergehend … weiterlesen »