Mann Frau Menschen
Sachsen-Anhalt Info

Landesprogramm für geschlechtergerechtes Sachsen-Anhalt wird weiterentwickelt

Mahdeburg. STK. Sachsen-Anhalts Landesregierung will die Gleichstellung von Frauen und Männern weiter vorantreiben. Das Kabinett hat am Dienstag in Magdeburg die Neustrukturierung des Landesprogramms für ein geschlechtergerechtes Sachsen-Anhalt beschlossen.

„Wir haben im Koalitionsvertrag vereinbart, die Gleichstellung der Geschlechter als Querschnittsaufgabe in allen Politikfeldern weiter voranzubringen“, sagte Sozialministerin Petra Grimm-Benne am … weiterlesen »

Geldscheine
Sachsen-Anhalt Info

Azubis in Pflegehilfe können sich auf Ausbildungsvergütung verlassen

Magdeburg. MS. Die Auszubildenden der Pflegehilfe in Sachsen-Anhalt können sich auf die Zahlung der gesetzlich geregelten Ausbildungsvergütung verlassen. Sachsen-Anhalts Sozialministerin Petra Grimm-Benne stellte dazu am Donnerstag in Magdeburg klar: „Die Rechtslage ist eindeutig: Alle Auszubildenden, die einen entsprechenden Vertrag mit den Trägern geschlossen haben, müssen von diesen Trägern natürlich auch … weiterlesen »

Nein zu Rassissmus
Sachsen-Anhalt Info

Integrationsbeauftragte von Bund und Ländern positionieren sich gegen Rassismus

Magdeburg. MS. Die Integrationsbeauftragten der Länder und der Bundesregierung verurteilen mit klaren Worten rassistische Vertreibungs- und Ausgrenzungspläne. „Die menschenverachtenden, rechtsextremen Pläne zur Deportation von Millionen Menschen mit Einwanderungsgeschichte und deren Unterstützern stehen mit ihrer menschenfeindlichen Ideologie in direkter Linie zum Nationalsozialismus. Wer die Menschenwürde an Herkunft, Einwanderungsgeschichte oder Sprache knüpft, … weiterlesen »

Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Lokale Nachrichten - Halle (Saale) & Umgebung

Ministerin Grimm-Benne: „Schulgeldfreiheit für Gesundheitsberufe trägt zur Fachkräftesicherung bei“

Magdeburg. MS. Die Schulgeldfreiheit bei Gesundheitsfachberufen ist aus Sicht von Sozialministerin Petra Grimm-Benne ein wichtiger Baustein zur Nachwuchs- und Fachkräftesicherung in Sachsen-Anhalt. Sie begrüßt die Initiative der regierungstragenden Fraktionen im Landtag, das Schulgeld für Auszubildende in Gesundheitsfachberufen im Land abzuschaffen. Der Bildungsausschuss hatte in der vergangenen Woche eine entsprechende Beschlussempfehlung … weiterlesen »

Kita
Sachsen-Anhalt Info

Sachsen-Anhalt bleibt gutes KiTa-Land

Elternbeiträge weitgehend konstant geblieben

Magdeburg. MS. Familien mit Kindern können sich auf im bundesweiten Vergleich relativ geringe Kita-Kosten im Land Sachsen-Anhalt verlassen. Das zeigen die Zahlen, die die Kommunen dem Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung zum Stichtag 01.08.2023 mitgeteilt haben. In rund 80% der Gemeinden blieben die Kostenbeiträge … weiterlesen »

Gleichstellung
Sachsen-Anhalt Info

Sachsen-Anhalt würdigt Engagement für Gleichstellung und Geschlechtergerechtigkeit: Ein Preis geht nach Halle (Saale)

Magdeburg. MS. Sechs Projekte und Engagierte sind mit dem erstmals verliehenen Landesgleichstellungspreis ausgezeichnet worden. Im Rahmen einer Festveranstaltung überreichten Gleichstellungsministerin Petra Grimm-Benne und Landesgleichstellungsbeauftragte Sarah Schulze heute in Magdeburg die mit bis zu 1.000 Euro dotierten Preise. Insgesamt 36 Vorschläge waren für die Auszeichnung eingereicht worden.

Gleichstellungsministerin Petra Grimm-Benne sagte: … weiterlesen »

Alte Dame Hand
Sachsen-Anhalt Info

Sachsen-Anhalt engagiert sich für digitale Teilhabe älterer Menschen

Magdeburg. MS. Sachsen-Anhalt ist dem DigitalPakt Alter beigetreten. Die Initiative zur Stärkung älterer Menschen in der Digitalisierung wird von Partnern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Zivilgesellschaft und allen Bundesländern unterstützt. Sachsen-Anhalts Sozialministerin Petra Grimm-Benne sagte am Donnerstag in Magdeburg: „Die Digitalisierung betrifft mittlerweile alle Lebensbereiche. Ohne digitale Kompetenzen wird die Teilhabe … weiterlesen »

Spielecke Kinder
Sachsen-Anhalt Info

Fachkräfteoffensive: Praktikum für Quereinsteigende in Erzieherberuf wird weiter gefördert

Magdeburg. MS. Das Sozialministerium setzt auf den Quereinstieg in den Erzieherberuf als einen Baustein, um den Fachkräftebedarf in den Kindertageseinrichtungen zu decken. Für eine Förderung des Vorpraktikums für Quereinsteigende können weiter Anträge gestellt werden.

„Diese Unterstützung ist ein wichtiger Baustein zur Gewinnung von qualifiziertem, pädagogischen Personal für die Kindertagesbetreuung. Daher … weiterlesen »

Krankenhaus
Sachsen-Anhalt Info

Ministerin Grimm-Benne fordert finanzielle Unterstützung vom Bund für Krankenhäuser

Magdeburg. MS. Um Sachsen-Anhalts Krankenhäuser aufgrund inflations- und tarifbedingter Kostensteigerungen finanziell stabilisieren zu können, fordert Sachsen-Anhalts Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne vom Bund in einer gemeinsamen Bundesratsinitiative mit Nordrhein-Westfalen, Bayern und Schleswig-Holstein ein Soforthilfe-Programm für Krankenhäuser in Geldnot.

„Der für die Regelungen der Betriebskostenfinanzierung der Krankenhäuser zuständige Bund steht in der Verantwortung, … weiterlesen »

Sachsen-Anhalt Info

Landarztquote Sachsen-Anhalt: Interesse bleibt mit 112 Bewerbungen groß

Magdeburg. MS. Das Interesse an den Medizinstudienplätzen in Sachsen-Anhalt, die über die Landarztquote vergeben werden, bleibt groß. Im vierten Bewerbungsdurchgang gingen bei der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt (KVSA), die das Bewerbungsverfahren im Auftrag des Landes durchführt, insgesamt 112 Bewerbungen ein, darunter 44 Bewerbungen aus Sachsen-Anhalt. Am Studierfähigkeitstest haben 91 Bewerberinnen und … weiterlesen »

Ärzteraum
Sachsen-Anhalt Info

Liquidität der Krankenhäuser: Ministerin Grimm-Benne unterstützt Forderungen nach Vorschaltgesetz

Magdeburg. MS. Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne hat den Krankenhäusern in Sachsen-Anhalt anlässlich des heutigen Aktionstages „Krankenhäuser in Not“ ihre Unterstützung zugesichert. „Ein kalter Strukturwandel muss verhindert werden. Die Krankenhausreform des Bundes ist notwendig, aber ohne ein Vorschaltgesetz, das die Liquidität der Krankenhäuser sichert, werden uns Häuser wegbrechen“, sagte die Ministerin auf … weiterlesen »

Sachsen-Anhalt Info

Sachsen-Anhalt fördert Landesnetzwerk der Migrantenorganisationen

Magdeburg. MS. Das Landesnetzwerk der Migrantenorganisationen Sachsen-Anhalt (LAMSA) e.V. wird künftig institutionell gefördert. Staatssekretärin Susi Möbbeck, Integrationsbeauftragte der Landesregierung, hat heute einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 264.400 Euro an LAMSA-Geschäftsführer Mamad Mohamad überreicht. Damit werden die Betriebs-, Personal- und Sachausgaben für die grundlegende Arbeit abgedeckt. Das Landesnetzwerk ist Träger landesweiter … weiterlesen »

Geldscheine
Sachsen-Anhalt Info

90.000 Euro für Sachsen-Anhalts Tafeln

SLK/MS. Am Zentrallager der Tafeln Sachsen-Anhalt in Hohenerxleben (Salzlandkreis) hat Sozialstaatssekretär Wolfgang Beck einen Fördermittelbescheid in Höhe von 90.000 Euro an den Bundes- und Landesvorsitzenden der Tafeln, Andreas Steppuhn, überreicht.

Mit den im Vergleich zum Vorjahr um 60.000 Euro erhöhten Landesmitteln wird die Logistik zur Versorgung der 35 Tafeln mit … weiterlesen »

Mach mit
Sachsen-Anhalt Info

Land setzt auf Jugendbeteiligung: Jugendpolitisches Portal lädt Jugendliche zum Mitmachen ein

Magdeburg. MS. Ob die Zukunft im Bildungsbereich, attraktiver Nahverkehr oder wirksamer Klimaschutz – Politische Entscheidungen haben Auswirkungen auf die junge Generation. Über das Jugendpolitische Portal und Soziale Medien haben junge Menschen in Sachsen-Anhalt ab sofort die Möglichkeit, sich über jugendpolitische Themen zu informieren und zu diesen mit der Landesregierung in … weiterlesen »

Gute Kita
Sachsen-Anhalt Info

Sprach-Kitas werden aus Mitteln des Gute-Kita-Gesetzes weiter gefördert

Magdeburg. MS. Die Finanzierung der Sprach-Kitas in Sachsen-Anhalt ist auch künftig sichergestellt. Die Sprach-Kitas, die bisher über das Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ gefördert wurden, können ihre Arbeit ab 01. Juli 2023 nahtlos fortsetzen, wie Sozialministerin Petra Grimm-Benne in Magdeburg mitteilte. Ziel sei es, die Bildungs- … weiterlesen »