Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Fotoausstellung in der Moritzkirche zum Thema “Kriegsende”

Halle. Verwaltung/Moritzkirche/KathAkMD. In einer Ausstellung in der Moritzkirche erzählen Fotos der zerstörten Stadt Halle aus der Sammlung des halleschen Fotografen Werner Schönfeld von den letzten Tagen des Krieges in Halle. Nach einem Aufruf in der „Freiheit“ vom 19. April 1948 erinnerten sich zahlreiche Hallenserinnen und Hallenser an die Ereignisse im … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

IX. Triennale – Verschiebung der Kunstaustellung ins Jahr 2021

Merseburg. LKSaalekreis. Angesichts der Corona-Krise und der damit im Zusammenhang stehenden Auswirkungen auf das öffentliche Leben hat sich der Landkreis Saalekreis in Abstimmung mit dem Landesverwaltungsamt des Landes Sachsen-Anhalt entschlossen, die IX. Triennale ins Jahr 2021 zu verschieben.

Die Ausstellung ist ein gefördertes Landesprojekt, welches alle drei Jahre zwischen den … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Verschiebung der Landesausstellung “Die Welt der Himmelsscheibe von Nebra – Neue Horizonte”

Halle. Landesmuseum/LDA/LSA. Die ursprünglich für November 2020 angekündigte Eröffnung der großen Landesausstellung zur Erforschung der Himmelsscheibe von Nebra und ihrer Zeit im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle muss vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie auf Ende Mai/Anfang Juni 2021 verschoben werden.

Angesichts der Tatsache, dass vielerorts Großveranstaltungen bis weit in den … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Wettbewerbs-Entwürfe für Neubau am Riebeckplatz werden ausgestellt

halle.de/ps. Die Ergebnisse des Gestaltungswettbewerbes für den geplanten Hotel- und Bu¨rokomplex am Riebeckplatz werden ab Montag, 2. März, im Ratshof, Marktplatz 1, ausgestellt.

Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand nimmt an der Eröffnung der Präsentation um 15 Uhr in der zweiten Etage des Ratshofes teil. Auf Beschluss des Stadtrates hatte der Investor, … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Ausstellung „Gerhard Schmidt. Aquarelle“ im Stadtarchiv wird verlängert

halle.de/ps. Die gemeinsam vom Halleschen Kunstverein und dem Stadtarchiv Halle veranstaltete Sonderausstellung „Gerhard Schmidt. Aquarelle“ kann wegen des starken Besucherzustroms über den 27. Februar hinaus bis einschließlich 2. April 2020 verlängert werden. Gerhard Schmidt, Bauinspektor im preußischen Staatsdienst, wirkte ab 1919 bis zu seiner Pensionierung im Jahr 1937 in Halle … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Ausstellungseröffnung im Ratshof

hall.de/ps. Zur Vernissage der Ausstellung „20 Jahre Frauenorte Sachsen-Anhalt” in der ersten Etage des Ratshofs, Marktplatz 1, laden die Stadt Halle (Saale) und die Koordinatorin des Projekts „Frauenorte”, Anke Triller, für Mittwoch, 4. März, 16.30 Uhr, ein. Die Schau zeigt Geschichten von Frauen, die im Gebiet von Sachsen-Anhalt gelebt und … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Ausstellungen im Diakoniekrankenhaus Halle und der Poli Reil

Halle. Diakonie. Ab sofort sind im Foyer des Diakoniekrankenhauses Halle und in der Poli Reil zwei neue Fotoausstellungen zu sehen. Im Krankenhaus ist unter dem Titel „Wieder sehen“ eine Fotoreportage von Alexandra Bidian zu sehen. Sie führt in die Welt  der Augenhornhauttransplantation. Im Sommer 2018 begleitete die Fotografin eine Patientin weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Ausstellungseröffnung zum 30-jährigen Bestehen des Reformhauses Halle

halle.de/ps. Anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Reformhaus Halle – Haus der Bürgerbewegungen wird vom 21. Januar bis 1. März die Ausstellung „Aufbruch der Demokratie – Demosprüche von der friedlichen Revolution 1989 bis zur Volkskammerwahl 1990″ präsentiert. Der Reformhaus Halle e.V. lädt alle Interessierten herzlich zur Ausstellungseröffnung am 21.Januar, 17 Uhr,  … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Ausstellungseröffnung im Foyer des Technischen Rathauses

halle.de/ps. Zur Vernissage der Ausstellung „Umsteigen bitte!“ lädt die Stadt Halle (Saale) gemeinsam mit dem Friedenskreis Halle e.V. und EINE WELT Netzwerk Sachsen-Anhalt e.V. für Montag, 9. Dezember, 14 Uhr, in das Foyer des Technischen Rathauses, Hansering 15, ein.

Die Ausstellung thematisiert die sozialen und ökologischen Hintergründe der Elektromobilität, die … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Fotoausstellung wird in der Stadtbibliothek eröffnet

halle.de/ps. Zur Vernissage der diesjährigen Jahresausstellung des Fotografieworkshops „Braun Mohr edition“ lädt die Stadtbibliothek für Donnerstag, 5. Dezember 2019, 18 Uhr, in die Zentralbibliothek, Salzgrafenstraße 2, ein. Es werden ausgewählte Fotoarbeiten von Teilnehmern der Workshops präsentiert. Die Ausstellung kann bis zum 31. Januar 2020 zu den Öffnungszeiten der Zentralbibliothek besichtigt … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

„Umsteigen bitte!“ – Ausstellung über Hintergründe der Elektromobilität im Technischen Rathaus

Halle. Friedenskreis. Der Friedenskreis Halle e.V. zeigt gemeinsam mit dem EINE WELT Netzwerk Sachsen-Anhalt e.V. und der Stadt Halle vom 9.12.2019- 15.1.2020  die Ausstellung „Umsteigen bitte!“ im Foyer des Technischen Rathauses, Hansering 15. Auf fünf Roll-Ups informiert „Umsteigen bitte!“ über Elektromobilität und thematisiert gleichzeitig,  dass es für eine zukunftsfähige Energiewende … weiterlesen »

Kein Bild
Nachrichten Rathaus Halle (Saale)

Ausstellungseröffnung im Foyer des Technischen Rathauses

halle.de/ps. Die Beiträge des Architekturwettbewerbs „Wohnen und Arbeiten am Stadtpark“ werden am kommenden Donnerstag, 21. November, 17 Uhr, im Foyer des Technischen Rathauses, Hansering 15, ausgestellt. Der Beigeordnete für Stadtentwicklung und Umwelt, René Rebenstorf, eröffnet die Ausstellung.

Im ersten Quartal 2019 wurde von der Stadt Halle (Saale) und der Stadtbau … weiterlesen »