Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Strukturwandel: Unimuseum zeigt Lausitz-Fotos von Yvonne Most

Halle. MLU. Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg präsentiert die Ausstellung “Lausitz – Łuẑica 2014” der Fotografin Yvonne Most. Sie ist Teil des Programms zur Strukturwandel-Ausstellung im Universitätsmuseum “Unser Revier. Mitteldeutschland im Wandel” und der EinheitsEXPO zum Tag der Deutschen Einheit 2021 in Halle. Die Fotos werden in großformatigen Hängungen im Treppenhaus des … weiterlesen »

Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Kunstverein “Talstrasse“ e.V. feiert 30. Jubiläum

Ausstellung zu 30 Jahre Bestehen

Halle. KunstvereinTalstrasse. 30 Jahre ist es her, als neun Absolvent*innen der BURG-Giebichenstein (heute Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle) einen Kunstverein gründeten, den sie “TALSTRASSE“ nannten. Der Name beschrieb die Situation und das Befinden der neun Künstler und nannte gleichzeitig den Ort, den sie für ihre Gründung … weiterlesen »

Handwerkskammer
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Freiluftausstellung „Wert der Arbeit – Handwerkskunst“

Halle. HWK. Am heutigen Samstag, 11. September 2021, wird ab 11.00 Uhr eine Ausstellung mit dem Namen „Wert der Arbeit – Handwerkskunst“ in der Neuen Residenz der Öffentlichkeit zugänglich sein. Die Ausstellung schlägt eine Brücke vom historischen Handwerk zu aktuellen Themen der Arbeits- und Fachkräftegewinnung für die Unternehmen. Sie wird … weiterlesen »

Kunststiftung
Topmeldung

Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt startet deutschlandweit einmaliges Stipendiatenprogramm

Halle. KSt/LSA. Kunst von heute trifft auf Erinnerungsstücke und -orte von gestern. Daraus ergibt sich kein Widerspruch. Ganz im Gegenteil. Das zeigen die im Rahmen des HEIMATSTIPENDIUMS entstandenen Arbeiten ganz unterschiedlicher Genres wie Zeichnung, Papierschnitt, Plastik, Fotografie, Schmuckgestaltung, Film und Illustration zeitgenössischer Künstler an Museen und Gedenkstätten in Sachsen-Anhalt eindrucksvoll. … weiterlesen »

Landesmuseum für Vorgeschichte Halle (Saale)
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Landesmuseum für Vorgeschichte verlängert Öffnungszeiten

Halle. Landesmuseum/LDA. Bis zum 09. Januar 2022 zeigt das Landesmuseum für Vorgeschichte Halle (Saale) die Landesausstellung „Die Welt der Himmelsscheibe von Nebra – Neue Horizonte“.

Angesichts des großen Publikumsinteresses an der Schau bietet das Landesmuseum für Vorgeschichte die Möglichkeit, während der Urlaubszeit die Landesausstellung (sowie natürlich auch die Dauerausstellung … weiterlesen »

Stadtbilbiothek
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Ausstellungen in der Zentralbibliothek und Stadtteilbibliothek West

Halle. Stadtbibliothek. Nach langer Pause sind in der Stadtbibliothek Halle (Saale) wieder Ausstellungen zu sehen.

In der Zentralbibliothek am Hallmarkt werden noch bis zum 25. August 2021 Arbeiten der „Mal- und Zeichenwerkstatt im Künstlerhaus 188“ unter der künstlerischen Leitung von Gerhardt Schwarz gezeigt.

In der Stadtteilbibliothek West, Zur Saaleaue … weiterlesen »

Museum Petersberg
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Neue Sonderausstellung im Museum Petersberg: „Vintage Paper Dolls – Anziehpuppen aus Papier“

Die Ausstellung wird vom 17.07.2021 bis 12.09.2021 im Museum Petersberg gezeigt

Petersberg. Museum. Es ist wieder soweit: Die Ausstellungsserie „Spielzeugwelten“ gastiert vom 17. Juli 2021 bis zum 12. September 2021 im Museum Petersberg. Wie bereits in den Vorjahren, zeigt das Museum Petersberg in Zusammenarbeit mit dem „wirtschaftswundermuseum.de“ eine weitere Facette … weiterlesen »

Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Universitätsmuseum zeigt die Ausstellung: „Unser Revier. Mitteldeutschland im Wandel“

Halle. MLU. Braunkohle hat über Jahrhunderte die Industrieregion Mitteldeutschland geprägt. Von der Braunkohle abhängige Großindustrien bestimmten Wirtschaftsstrukturen, Art und Stellenwert von Arbeit und Technik, sie veränderten Natur und Landschaft.

Die Ausstellung im Museum der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) “Unser Revier. Mitteldeutschland im Wandel” vermittelt mit Objekten aus den wissenschaftlichen Sammlungen der … weiterlesen »

Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Schloss Merseburg: 9. Triennale-Kunstausstellung

Sonderausstellung „Ein Garten ist die Welt…“ bis zum 11. Juli 2021

Merseburg. LKS. 36 Künstlerinnen und Künstler aus den beiden Landkreisen Burgenlandkreis und Saalekreis zeigen in der nun schon traditionsreichen Ausstellung für Bildende Kunst im südlichen Sachsen-Anhalt im Schloss Merseburg neu entstandene, exquisite Arbeiten. Seit 1996 findet die „Triennale“ alle … weiterlesen »

Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Wachsmodelle menschlicher Organe: Ausstellung im Unimuseum erinnert an bedeutenden Anatomen

Halle. MLU. Leben und Wirken des renommierten Wissenschaftlers Wilhelm Roux stehen im Zentrum einer neuen Ausstellung, die ab Mittwoch, 09. Juni 2021, im Universitätsmuseum der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) zu sehen ist. Neben eindrucksvollen Präparaten und Wachsmodellen menschlicher Organe werden auch Akten und Unterlagen zu Roux gezeigt. Der Forscher war von … weiterlesen »

Lokale Nachrichten Halle (Saale)

„Kunst an der Spitze“: Kleine Außengalerie erhält neue Skulptur

Bilder und Skulpturen sprechen lassen: Kunst im öffentlichen Raum

Halle. SMG. Die kleine, feine Außengalerie „Kunst an der Spitze” am Hallorenring wächst um eine neue Skulptur „1989“ von Christoph Reichenbach auf aktuell sechs Kunstwerke von geplanten acht. Damit geben nun vier großformatige Bildwerke hinter Schaufenstern eines Einkaufsmarktes und … weiterlesen »

Stadtmuseum
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Es geht wieder los: Das Stadtmuseum ist geöffnet

Halle. Stadtmuseum. Endlich ist es soweit: Nach sieben Monaten pandemiebedingter Pause dürfen wir nun unser Haus in der Großen Märkerstraße wieder öffnen.

Erstmals der Öffentlichkeit zugänglich ist unsere Sonderausstellung „Begehrt und zerbrechlich – Porzellan aus Lettin 1858 bis 1990“. Sowohl kunstvoll gestaltete als auch in Massenproduktion gefertigte Porzellanobjekte stehen … weiterlesen »

Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Bauzaun-Ausstellung „Bioökonomie findet Stadt“ in der Bornknechtstraße

Berlin/Halle. Science2Public. Wissenschaftsvermittlung im Vorbeigehen: Die Ausstellung „Bioökonomie findet Stadt“ widmet sich aktuellen Forschungsprojekten aus ganz Deutschland. Vorbeigehenden BesucherInnen werden in den neun Wissenschaftsstädten Halle (Saale), Potsdam, Bochum, Bielefeld, Bremen, Karlsruhe, Oldenburg, Regensburg und Siegen aktuelle und urbane Forschungsprojekte in Form einer vierzig Meter langen Bauzaunausstellung präsentiert.

Die Stadt Halle … weiterlesen »