Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Fotoausstellung im Elisabeth-Krankenhauses würdigt ehrenamtliche Selbsthilfegruppenleiter

Halle. PSHKS. Die Fotoausstellung „Mensch für Mensch > immer da“ zeigt die Menschen, welche die Selbsthilfegruppen – oft über viele Jahre hinweg – leiten und gestalten. Die Fotos zeigen sie an Orten ihrer Wahl, begleitet mit Aussagen, welche für sie eine ganz besondere Bedeutung haben.

Die Fotoausstellung konnte in Zusammenarbeit … weiterlesen »

Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Ausstellung “GESICHTER DES GLÜCKS” wird im historischen Stadtbad eröffnet

Halle. ZStB. Am 04.12.2022 wird um 16 Uhr die Ausstellung “Wasserfreude” in der Frauenhalle des Stadtbades durch Manon Bursian (Direktorin der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt) eröffnet und musikalisch begleitet von Tim Rosenbaum. Der in Halle lebende Künstler und DJ verarbeitet an diesem Tag eine Mischung aus Field Recordings, modulierten Texturen … weiterlesen »

Löwengebäude Halle
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Neue Sonderausstellung im Löwengebäude widmet sich Ludwig Gottfried Blanc

Halle. MLU. Vor 200 Jahren ist in Halle die erste Professur für Romanistik an einer deutschsprachigen Universität eingerichtet worden. Eine Sonderausstellung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) würdigt dieses Jubiläum und vermittelt die Anfänge der Romanistikausbildung und ihre Bezüge zur Stadt Halle. Die Schau ist ab Freitag, 25. November, im Löwengebäude am … weiterlesen »

Lokale Nachrichten Halle (Saale)

50 Jahre Kulturgut Videospiel: Interaktive Ausstellung im Eigenbaukombinat

Halle. EBK. Zur Feier des 50-Jährigen Bestehens des ersten Videospiels „Pong“, lädt das Eigenbaukombinat herzlich ein, um “Pong”, als auch seine Nachfolger zu spielen. Sowohl drei Nachbauten der originalen Originalschaltung aus den 70er Jahren, als auch ein Original stehen zum Ausprobieren und Spielen bereit.

Darüber hinaus werden die alten Plakate weiterlesen »

HFC Fußball
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Temporäre HFC-Ausstellung wird eröffnet

Halle. HFC. Die erste HFC-Ausstellung öffnet am Sonnabend, 19. November 2022, um 10.30 Uhr ihre Pforten. Mehr als 100 Exponate aus dem Zeitraum von 1954 bis 1977 werden im Businessbereich des LEUNA-CHEMIE-STADIONS zu bewundern sein. Im Mittelpunkt stehen neben dem Gemälde „Das Tor“ die grün-weißen Zeiten von HFC-Vorgänger SC Chemie … weiterlesen »

Lokale Nachrichten Halle (Saale)

“Floristisches zur Weihnachtszeit”: Traditionelle Weihnachtsausstellung startet im Museum Petersberg

Petersberg. Museum. Alljährlich zieht es in der Vorweihnachtszeit viele Besucher in das Museum Petersberg. Der Grund ist die traditionelle Ausstellung “Floristisches zur Weihnachtszeit”. In diesem Jahr wird nach zweijähriger Corona-Pause die Sonderschau am 19. November 2022 eröffnet.

Die Ausstellungsräume werden von fünf Floristen- und Floristikbetrieben aus der Region in ein  … weiterlesen »

Modeleisenbahn- und Eisenbahnfreunde Halle
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Modellbahnausstellung im MGH Pusteblume

Halle. MEH. Nach langer Zwangspause startet endlich wieder der Ausstellungsbetrieb. Vom 12. bis 20. November 2022 können Interessierte und Liebhaber im Mehrgenerationenhaus Pusteblume in Halle-Neustadt, Zur Saaleaue 51a, wieder die Bahnen der verschiedensten Nenn­größen fahren sehen.

Geöffnet ist Samstag und Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr, letzter Sonntag nur bis … weiterlesen »

Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Ausstellung zu Schimpfwörtern im Löwengebäude

Halle. MLU. Unter dem Titel “Die Kraft der Sprache. Spotten – Schmähen – Schelten” informiert eine neue Ausstellung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) über die Herkunft von Schimpfwörtern, die Funktion und Wirkung des Schimpfens. Die Schau ist ab dem Freitag, 28. Oktober, im Treppenhaus des Löwengebäudes am Universitätsplatz zu sehen.

Ausstellung weiterlesen »

Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Die Kunst des Trauerns: Neue Ausstellung der MLU im Löwengebäude

Halle. MLU. Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) verfügt heute über die größte Sammlung von so genannten Brass Rubbings, Abrieben von Grabplatten, auf dem europäischen Festland. Eine repräsentative Auswahl mit Beispielen aus Sachsen-Anhalt, England und Norddeutschland wird ab Freitag, 14. Oktober, in einer Ausstellung unter dem Titel “Die Kunst des Trauerns. Abriebe weiterlesen »

Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Erfolgreiche Ausstellungseröffnung „Wieder · Sehen. Berliner Künstlerinnen und Künstler treffen Helga Paris“

Halle. KVT. Auf reges Interesse stößt die neue Schau in der Kunsthalle “Talstrasse“, die am vergangenen Wochenende eröffnet wurde. Weit über hundert Besucher*innen, darunter an der Ausstellung beteiligte Künstler*innen, fanden den Weg in die Talstraße, wo Festvortrag und Straßenfest zu einem gelungenen Abend beitrugen.

Bereits jetzt gibt es zahlreiche positive … weiterlesen »

Leipziger Turm
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Tag des offenen Denkmals: Stadt eröffnet Ausstellung im Leipziger Turm

Halle. Stadtmuseum. Eine Ausstellung im Leipziger Turm zur Geschichte der mittelalterlichen Stadtbefestigung eröffnet das Stadtmuseum Halle erstmals am Denkmaltag-Sonntag (11.09.2022).

Führungen finden ab 11 Uhr alle 30 Minuten statt, die letzte beginnt um 15.30 Uhr. Im Inneren des mittelalterlichen Stadttor-Turmes erwartet die Gäste eine neue Ausstellung, die sich auf zwei … weiterlesen »

Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Ausstellung „KREBS, na und!“ in der Geschäftsstelle der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft

Halle. SAKG. Am Dienstag, den 06. September 2022, eröffnete die SAKG mit dem Landesverband der Frauenselbsthilfe Krebs die Ausstellung „KREBS, na und!“- Bodypainting bei Frauen nach Brustkrebs in den Geschäftsräumen der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft, in der Paracelsusstraße 23.

Buntes Shooting
Elke Naujokat, Landesvorsitzende der Frauenselbsthilfe Krebs initiierte ein Projekt, bei dem … weiterlesen »

Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Neue Ausstellung “Coke today” im Kiosk am Reileck

Halle. hrfleischer. Als ausgewählte Künstler für das “Mach-den-Kiosk”-Stipendium 2022 vom Kunstverein hr. Fleischer e.V. wird das Koch&James den Kiosk am Reileck im Oktober und November 2022 als Produktionsort, Schauplatz der Geschichte und anschließend als öffentlichen Vorführraum für einen Kurzfilm nutzen, der im Moment noch eine Reihe lose zusammengetragene Umrisse und … weiterlesen »