Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

AOK-Navigator gibt Auskunft über Qualität von Knie- und Hüftoperationen

Große Unterschiede zwischen Kliniken beim Wechsel von Knieprothesen

Magdeburg. AOK/LSA. Die AOK Sachsen-Anhalt hat ihr Informationsangebot zu klinikbezogenen Qualitätsdaten für Knie- und Hüftoperationen ergänzt: Seit heute sind im Online-Portal der AOK zur Krankenhaussuche auch Informationen zum Wechsel von Knieprothesen abrufbar. Somit können interessierte Patienten und Ärzte sich informieren, wie gut … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Corona-Pandemie: G-BA ermöglicht erneut telefonische Krankschreibung

Berlin, 15. Oktober 2020. G-BA. Angesichts bundesweit wieder steigender COVID-19-Infektionszahlen kurz vor Beginn der Erkältungs- und Grippesaison hat sich der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) erneut auf eine Sonderregelung zur telefonischen Krankschreibung verständigt.

Befristet vom 19. Oktober 2020 vorerst bis 31. Dezember 2020 können Patientinnen und Patienten, die an leichten Atemwegserkrankungen leiden, … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Corona-Pandemie: AOK verzeichnet weniger Krankmeldungen, aber längere Krankheitsdauer

Magdeburg. AOK/LSA. Nach einem stetigen Anstieg der Krankschreibungen wegen psychischer Erkrankungen in den letzten Jahren in Sachsen-Anhalt ist 2020 erstmals wieder ein Rückgang der psychisch bedingten Arbeitsunfähigkeitsfälle zu verzeichnen. Gleichzeitig stieg bei den AOK-versicherten Erwerbstätigen in Sachsen-Anhalt, die wegen psychischer Probleme im Betrieb fehlten, die durchschnittliche Dauer der Erkrankung. Das … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Forschungskooperation soll Einsatz von Antibiotika bei Kindern um mindestens 20 Prozent verringern

Halle. UKH. Noch immer werden in deutschen Kinderkliniken und Kinderarztpraxen zu häufig und oft unnötig Antibiotika verschrieben. Ein interdisziplinäres Team um Infektiologe Dr. Stefan Moritz vom Universitätsklinikum Halle (Saale) und Prof. Dr. Johannes Hübner, Infektiologe im Dr. von Haunerschen Kinderspital am LMU Klinikum in München, möchte dies ändern: Die Experten … weiterlesen »

Kein Bild
Topmeldung

Brustkrebs bleibt häufigste Krebserkrankung bei Frauen

Berlin. GKR. Zum Brustkrebsmonat Oktober informiert das Gemeinsame Krebsregister der ostdeutschen Bundesländer über Brustkrebs in Sachsen-Anhalt. Im Jahr 2020 werden in Sachsen-Anhalt 1.520 Frauen neu an Brustkrebs erkranken – so die Schätzungen des Gemeinsamen Krebsregisters der ostdeutschen Bundesländer.

Mehr als jede zehnte Frau erkrankt in ihrem Leben an Brustkrebs.

Mit … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Universitätsmedizin Halle (Saale) und Klinikum St. Georg Leipzig bauen Neurovaskuläres Netzwerk auf

Leipzig/Halle. UKH. Das Klinikum St. Georg in Leipzig und die Universitätsmedizin Halle (Saale) werden zukünftig enger in Form eines „Neurovaskulären Netzwerkes“ zusammenarbeiten.

„Wir wollen gemeinsam eine überregionale Versorgungsstruktur aufbauen, in der alle Patienten mit neurovaskulären Erkrankungen umfassend versorgt werden können“, erklärt Dr. Iris Minde, Geschäftsführerin und Sprecherin des Klinikums St. … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

HBSC-Studie für Kinder- und Jugendgesundheit in Sachsen-Anhalt wird erneut gefördert

Halle. UKH. Die HBSC-Kinder- und Jugendgesundheitsstudie in Sachsen-Anhalt geht in die nächste Runde. 3.547 Schülerinnen und Schüler von 41 weiterführenden Schulen Sachsen-Anhalts hatten an der letzten Befragung (Erhebungszeitraum: 2017/18) der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Instituts für Medizinische Soziologie (IMS) der Universitätsmedizin Halle (Saale) teilgenommen und so dazu beigetragen, mehr über … weiterlesen »

Kein Bild
Topmeldung

Landesamt für Verbraucherschutz: Schadstoffe in Produkten des täglichen Lebens

Halle. LAV/LSA. Das Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt (LAV) stellt in Spielwaren und Gegenständen mit Körperkontakt gesundheitsschädliche Stoffe fest.

Das Labor des Landesamtes untersucht jährlich ca. 350 Proben an unterschiedlichsten Spielwaren, Textilien, Schuhen und Schmuck. Unter den im vergangenen Jahr vorgefundenen Substanzen waren verschiedene krebserregende Stoffe wie Benzol, polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe, … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Lebensmittelchemiker-Tagung: „Lebensmittelkontrolle wichtiger denn je – Was lernen wir aus der Krise?“

Bundesvorsitzender Dr. Detmar Lehmann: „Eine voll funktionsfähige und uneingeschränkt schlagkräftige Lebensmittelkontrolle ist auch in Coronazeiten alternativlos.“

Halle. BLC. Lebensmittelkontrolle nach „Wilke“ und trotz „Corona“ – so könnte man die aktuelle Situation dieses unverzichtbaren Bereichs der öffentlichen Daseinsvorsorge plakativ umschreiben. Der Bundesverband der Lebensmittelchemiker/-innen im öffentlichen Dienst e. V. (BLC) befasst … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Neue Kinderärztin in der Poli Reil

Halle. Diakonie. Seit 01. Oktober 2020 ist Dr. med. Dorothea Kreuter als Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin in der Poli Reil tätig. Sie war zuvor 22 Jahre lang am Universitätsklinikum Halle tätig, die letzten 13 Jahre in der Abteilung für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin.

Mit Dr. Kreuter ist die Praxis … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Zusammenarbeit zwischen Saale-Klinik und Universitätsklinikum Halle (Saale) wird ausgebaut

Halle. UKH. Die Kooperation zwischen dem Medizinischen Versorgungszentrum Saale-Klinik (MVZ) und dem Universitätsklinikum Halle (Saale) (UKH) besteht seit mehr als zwei Jahren. Zum 1. Oktober 2020 hat das Universitätsklinikum nun die MVZ Saale-Klinik GmbH als 100-prozentige Tochtergesellschaft übernommen. Das MVZ betreibt in der Saale-Klinik insbesondere Chirurgische Praxen und eine optimale … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Appell zu Vorsicht und Wachsamkeit: Ministerin Grimm-Benne warnt vor Busreisen in Risikogebiete

Magdeburg. MS/LSA. Sachsen-Anhalt gehört mit 7,46 Fälle auf 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner noch immer zu den Bundesländern mit den geringsten Neuinfektionen. Angesichts erhöhter Zahlen von Bürgerinnen und Bürgern, die sich auf Busreisen in die Tschechischen Republik mit dem Coronavirus infiziert haben, appelliert Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne zu Vorsicht und Wachsamkeit.

„Ich weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Gesundheitsministerin Grimm-Benne ruft zu Grippe-Impfung auf

Magdeburg. MS/LSA. Sachsen-Anhalts Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne hat aufgerufen, in diesem Herbst die Möglichkeiten zur Grippeschutz-Impfung noch stärker als in den Vorjahren zu nutzen: „Lassen Sie sich gegen Grippe impfen. Schützen Sie sich und andere!“ Dies sei während der Corona-Pandemie doppelt wichtig, da Grippe und COVID-19 viele ähnliche Symptome hätten.

In … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

AOK: Von Anfang an eine verlässliche Größe in der Region

Magdeburg. AOK/LSA. Seit dem 2. Januar 1991 kümmert sich die AOK um die Gesundheit der Menschen in Sachsen-Anhalt. In damals 38 Geschäftsstellen (20 im Bereich der damaligen AOK Halle) ist sie insbesondere zur turbulenten Wendezeit ein wichtiger Ansprechpartner und verlässliche Größe für Versicherte, Arbeitgeber und Vertragspartner.  Auch heute ist die … weiterlesen »