Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Corona-Krise: Masterplan für Wiederaufnahme des Wirtschaftslebens erforderlich 

Halle. HWK. Die vielfältigen Unterstützungsmaßnahmen, welche Unternehmen und Mitarbeiter aus den verschiedenen Hilfsprogrammen in Anspruch nehmen können, unterstützen die Betriebe des Handwerks in der aktuellen Situation. Sie sind aber kein Ersatz für wirtschaftliche Tätigkeit.

„Unsere Gesellschaft ist davon geprägt, dass die Wirtschaft Produkte herstellen und Dienstleistungen erbringen kann. Es bedarf … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Corona-Krise: Rundfunkbeitrag für betroffene Betriebe aussetzen

Halle. HWK. Rundfunkbeiträge bemessen sich für Unternehmen nach Anzahl der Mitarbeiter und der betriebseigenen Kraftfahrzeuge. Für jene Betriebe, die von Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie betroffen sind, müssen Lösungen gefunden werden, fordert Dirk Neumann, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Halle. 

„Wenn Unternehmen zur Vermeidung von Infektionsketten geschlossen werden oder ihr Personal ausdünnen … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Corona-Krise im Handwerk: Beratung zur Soforthilfe für Handwerksbetriebe 

Halle. HWK. Der Bund und das Land Sachsen-Anhalt unterstützen mit dem Programm „Sachsen-Anhalt ZUKUNFT Die Corona-Soforthilfe“ Solo-Selbständige und Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern bei der Überbrückung von akuten Liquiditätsengpässen. Die Zuschüsse werden von der Investitionsbank Sachsen-Anhalt ausgereicht. Die Antragstellung ist ab sofort möglich. 

Der Antrag steht zum Download: 
www.ib-sachsen-anhalt.deweiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Corona-Krise: Wie geht es dem Handwerk? 

Halle. HWK. In einer Umfrage des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) wurden Handwerksbetriebe zu Auswirkungen der Corona-Krise befragt. Bezogen auf das Land Sachsen-Anhalt insgesamt, sehen rund 90 Prozent der Betriebe Auswirkungen auf ihr Unternehmen.  
Die meisten Betriebe sind von Umsatzrückgängen (77 Prozent) betroffen. Weiter werden Stornierungen von Aufträgen (55 Prozent), … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Corona-Virus: Handwerk fordert schnelles Handeln der zuständigen Stellen 

Halle. HWK. Viele Handwerksbetriebe stehen in diesen Tagen vor großen Herausforderungen: Wegen der Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie können die Unternehmen nicht arbeiten, so dass keine Einnahmen erwirtschaftet werden. Zugleich laufen die Fixkosten des Unternehmens weiter.

„Mieten, Leasinggebühren, Kreditraten usw. sind zum Monatsende fällig. Alles deutet aktuell darauf hin, dass … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Handwerkskammer schränkt Besucherverkehr ein 

Halle. HWK. Um die Infektionsketten des Coronavirus‘ im Land zu erschweren und Handwerksbetriebe zu unterstützen, steht die Handwerkskammer Halle vor eine besondere Herausforderung. Einerseits erfordert die aktuelle Lage die wichtigsten Dienstleistungen im Haus weiterhin anzubieten, andererseits sind die Regularien zur Vermeidung von Sozialkontakten einzuhalten. 

Daher wurde entschieden:
Die Handwerkskammer … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Corona-Virus: Handwerkskammer schließt Bildungs- und Technologiezentrum bis auf Weiteres 

Halle. HWK. Um die Infektionsketten des Coronavirus im Land zu erschweren und Handwerksbetriebe zu unterstützen, hat die Handwerkskammer Halle bestimmt: 

1. Die Ausbildungsgänge im Bildungs- und Technologiezentrum (Standort Halle Osendorf und Standort Stedten) werden ab dem 18. März 2020 bis auf Weiteres eingestellt. Das betrifft sowohl die Überbetriebliche Lehrunterweisung (ÜLU) … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Corona-Virus: Handwerkskammer schaltet Hotline 

Halle. HWK. Die Handwerkskammer Halle hat eine Hotline für Handwerksbetriebe der Region eingerichtet. Wenn Betriebsinhaber betriebswirtschaftliche oder rechtliche Fragen zu den Auswirkungen des Coronavirus‘ auf ihren Betrieb haben bzw. schon wirtschaftliche Folgen spüren, können sie die Beratung der Handwerkskammer in Anspruch nehmen. Die Telefonnummer der Hotline lautet: 0345 2999 221.weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Handwerk lehnt Rundfunkbeitragserhöhung ab

Halle. HWK. Die am 12. März 2020 von der Ministerpräsidentenkonferenz beschlossene Erhöhung des Rundfunkbeitrages stößt im Handwerk auf Ablehnung.  

„Wir fordern, dass der Landtag von Sachsen-Anhalt diese Erhöhung nicht ratifiziert. Zunächst sollten die Rundfunkanstalten Einsparungen umsetzen, bevor über pauschale Änderungen des Rundfunkbeitrages entschieden wird. Es bedarf einer Konzentration der öffentlich-rechtlichen … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Azubi-Ticket ist wichtiges Zeichen für Handwerksnachwuchs

Halle. HWK. Die Nachricht, dass zu Beginn des Jahres 2021 ein Azubi-Ticket in Sachsen-Anhalt eingeführt werden soll, findet im Handwerk eine positive Resonanz. Geplant ist, Auszubildenden für monatlich 50 Euro landesweit eine Benutzung von Bus und Bahn zu ermöglichen.

„Das Handwerk kämpft seit etlichen Jahren um dieses Azubi-Ticket. Wir sehen … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Sekundarschule Würdetal für Berufsorientierung ausgezeichnet 

Halle. HWK. Für ihre Berufsorientierung ist die Sekundarschule Würdetal in Teutschenthal heute mit dem Förderpreis „BOF 5.000“ ausgezeichnet worden. Den Scheck von über 1.000 Euro überreichten Jochen Ritter, Abteilungsleiter Berufliche Bildung der Handwerkskammer Halle, und Heiko Fengler, Teamleiter Ausbildungsberatung der Kammer.

„Das gesamte Spektrum der Berufsorientierung hat uns überzeugt. Die … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Meisterfeier wird wegen Coronavirus verschoben 

Halle. HWK. Vor dem Hintergrund der derzeitigen Entwicklung des Coronavirus Covid-19/Sars-CoV-2 hat sich die Handwerkskammer Halle dazu entschlossen, die Meisterfeier abzusagen. Die Meisterfeier, auf der Jung- und Altmeister geehrt werden, sollte an diesem Samstag, den 14. März 2020, in der halleschen Georg-Friedrich-Händel-Halle stattfinden. 

„Uns ist die Entscheidung nicht leicht gefallen. … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Handwerksberufe am Girls’Day kennenlernen 

Halle. HWK. Das Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Halle beteiligt sich am diesjährigen Girls’Day. Mädchen können sich am 26. März 2020 in den Berufen Kfz-Technikerin, Metallbauerin und als Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerin ausprobieren. 

Der Girls’Day bietet Jugendlichen die Möglichkeit, Einblick in verschiedene Berufe zu bekommen. Das Besondere an dem Zukunftstag: … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Handwerkskammer telefonisch nicht erreichbar

Halle. HWK. Am Freitag, dem 28.Februar 2020 ist die Handwerkskammer Halle in der halleschen Gräfestraße wegen Wartungsarbeiten an der Telefonanlage nicht erreichbar.  

Die Erreichbarkeit per E-Mail oder online ist nicht eingeschränkt. 
In dringenden Fällen können Nachrichten über das Bildungszentrum der Handwerkskammer Halle über die Telefonnummer 0345 7798 710 weitergeleitet werden. … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Handwerkskammer berät auch in der vorlesungsfreien Zeit in Halle und Köthen 

Halle. HWK. Die Handwerkskammer Halle bietet ihre Beratung für Studienzweifler auch in der vorlesungsfreien Zeit an. Ein Mitarbeiter informiert über Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Handwerk am 4. März 2020 an der Hochschule Anhalt in Köthen und am 10. März 2020 an der Martin-Luther-Universität in Halle. Interessierte können sich jeweils zwischen … weiterlesen »