Gastronomie Essen und Trinken
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Teures Mittagessen: Finanzielle Unterstützung für Eltern von Kita- und Schulkindern

Halle. JC. Das gemeinschaftliche Mittagessen in Kindertagesstätten ist im vergangenen Jahr spürbar teurer geworden. Rechnungen erreichen teilweise monatlich die 100-Euro-Marke pro Kind.

Trotz dieser hohen finanziellen Belastungen beantragen laut aktuellen Auswertungen des Jobcenters Halle (Saale) nur knapp 50% der leistungsberechtigten Familien die Übernahme der Kosten über das sogenannte Bildung- und … weiterlesen »

KITA Kindergarten Kindertagesstätte
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Online-Anmeldung für Kitaplätze soll noch 2023 an den Start gehen

Im Jahr 2021 hatte der Stadtrat die Stadtverwaltung mit der Entwicklung einer Online-Anmeldung für Kitaplätze (Kita-Portal) beauftragt. Gemeinsam mit den Trägern der halleschen Kindertageseinrichtungen und der Stadtelternvertretung wurden mittlerweile die Anforderungen an das Kita-Portal zusammengetragen. Diese bilden nun die Grundlage für die Auswahl einer geeigneten Software.

Das Portal soll nach weiterlesen »

Einbruch
Nachrichten Rathaus Halle (Saale)

33 Einbrüche in hallesche Kitas und Schulen

Schulen und Kitas in Halle werden immer häufiger Ziel von Einbrechern. Allein In den letzten drei Jahren gab es 12 Einbrüche in Kitas und 21 Einbrüche in Schulen. Hierbei waren besonders Kitas im Stadtzentrum, Paulusviertel und Halle-Neustadt betroffen. Schulen waren meist während der Umbauphasen betroffen.

Die Stadtverwaltung will dem Trend weiterlesen »

Gute Kita
Sachsen-Anhalt Info

Kita-Beiträge: Entlastung für Familien mit mehreren Kindern fortgesetzt

Magdeburg. MS/LSA. Eltern mit mehreren Kindern in Krippe, Kindergarten oder Hort müssen auch künftig nur für das älteste betreute Nicht-Schulkind Beiträge bezahlen. Der Landtag hat heute einer Gesetzesänderung zugestimmt, die Familienministerin Petra Grimm-Benne eingebracht hat: Sachsen-Anhalt wird demnach die Maßnahmen des Gute-Kita-Gesetzes verlässlich und nahtlos weiterführen, zu denen neben der … weiterlesen »

Eigenbetrieb Kindertagesstätten
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Kita Heide-Süd im Finale um den Deutschen Kita-Preis 2023

Halle. Verwaltung. Die Kita Heide-Süd, eine Einrichtung des Eigenbetriebes Kindertagesstätten der Stadt Halle (Saale), gehört zu den Finalisten beim Deutschen Kita-Preis 2023. Die städtische Kindertagesstätte ist einer der zehn Finalisten in der Kategorie „Kita des Jahres“.

Anfang kommenden Jahres erwarten Leiterin Silke Hajeck und ihr Team nun Besuch von Mitarbeitenden … weiterlesen »

Gute Kita
Sachsen-Anhalt Info

Gute-Kita-Gesetz: Land schafft Voraussetzung zur Verlängerung

Magdeburg. STK/LSA. Sachsen-Anhalt möchte die Maßnahmen des Gute-Kita-Gesetzes verlässlich und nahtlos weiterführen, die unter anderem Mehrkindfamilien im Land finanziell entlasten. Dazu hat die Landesregierung heute den hierfür notwendigen Gesetzentwurf auf den Weg gebracht. Dieser sieht die Verlängerung bedeutsamer Maßnahmen, wie

  • Beitragsentlastung
  • Finanzierung zusätzlicher Fachberatungskräfte
  • Finanzierung zusätzlicher Fachkräfte in Tageseinrichtungen mit
weiterlesen »
Feuerwehr Halle (Saale)
Polizeimeldungen

Brand in Kita

Halle. PRev. Gegen 13.00 Uhr kam es zu einem Brand in einer Kita im Stadtgebiet Nördliche Neustadt. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Zwei Personen wurden leichtverletzt und wurden vor Ort medizinisch versorgt.

Die Schadenshöhe kann derzeit noch nicht beziffert werden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.  … weiterlesen »

Sachsen-Anhalt Info

Lockerungen für Lehrer und Erzieher nach einer Corona-Infektion

Berlin. BGM. Nach heftiger Kritik hat Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach das Infektionsschutzgesetz angepasst und heute durch den Bundesrat bestätigen lassen. Lehr-, Erziehungs- und Pflegepersonal in Schulen, Kitas oder Kinderheimen können demnach künftig nach einer Corona-Infektion ihre Arbeit auch wieder ohne negatives Testergebnis oder ärztliche Bescheinigung aufnehmen. In der bisherigen Fassung des … weiterlesen »

Eigenbetrieb Kindertagesstätten
Nachrichten Rathaus Halle (Saale)

Leiter des städtischen Eigenbetriebs Kindertagesstätten muss nach Dienstwagenaffäre gehen

Jens Kreisel, Leiter des städtischen Eigenbetriebs Kindertagesstätten, wurde in einer Sondersitzung am Dienstag vom Stadtrat abberufen. Die Stadtverwaltung wurde nach Informationen des MDR beauftragt, ihn fristlos zu entlassen. Kreisel soll einen Dienstwagen ohne Erlaubnis geleast haben, obwohl ihm kein Dienstwagen zusteht. Der 51-Jährige leitete den Eigenbetrieb Kindertagestätten seit 17 Jahren.… weiterlesen »

Spielzeug Kinder Kita Kindergarten
Sachsen-Anhalt Info

Mehr Kinder in Sachsen-Anhalts Kindertagesbetreuung

Halle. StatLa. Am 1. März 2022 waren 152.712 Kinder in Sachsen-Anhalt in Kindertagesbetreuung, 1.777 mehr als im Jahr zuvor. Wie das Statistische Landesamt mitteilt, wurde jedes 2. aller unter 3-jährigen Kinder im Land entweder in einer der 1.812 Kindertageseinrichtungen oder in einer öffentlich-geförderten Tagespflege (164 Tagesmütter und 10 Tagesväter) betreut.… weiterlesen »

Kindertagesstätte
Nachrichten Rathaus Halle (Saale)

Zukunft der „Sprachkitas“: Stadt fordert rasche Klarheit über weitere Förderung

Halle. Verwaltung. In der Stadt Halle (Saale) gibt es 27 sogenannte „Sprach-Kitas“, in denen über ein Bundesprogramm die alltagsintegrierte sprachliche Bildung als fester Bestandteil in der Kindertagesbetreuung gefördert wird. Sie nutzen die Möglichkeit, Sprachberaterinnen und Sprachberater einzusetzen; allein im städtischen Eigenbetrieb Kindertagesstätten sind es 16 Projekt-Einrichtungen.

Das Bundesfamilienministerium fördert dieses … weiterlesen »

Kita Spielzeug
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

“Wir sind traurig, wütend, verzweifelt und enttäuscht”: Kita-Elternschaft wendet sich an die Öffentlichkeit

In einem Offenen Brief äußert die Elternschaft der Kita “Frohe Zukunft” ihren Unmut im Umgang mit den Kindern und Eltern im Zuge eines Kita-Neubaus, der aufgrund erhöhter Schadstoffbelastungen notwendig wird. Für die Zeit des Neubaus von mindestens 2 Jahren sollen die Kinder in eine 9 Kilometer entfernte Kita in Heide-Nord … weiterlesen »

Schule Mathematik Rechnen
Sachsen-Anhalt Info

Grimm-Benne: Sprachförderung von Kindern bleibt unerlässlich

Magdeburg. MS/LSA. Sprachförderung in Kitas ist aus Sicht von Familienministerin Petra Grimm-Benne unverzichtbar. Das Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ habe erfolgreich dazu beigetragen, die Bildungs- und Teilhabechancen von Kindern zu verbessern, sagte Ministerin Grimm-Benne. Die Länder seien daher von den Planungen des Bundes, das Programm „Sprach-Kitas“ nicht gesondert fortzuführen, überrascht worden. „Gerade mit … weiterlesen »

Kita
Sachsen-Anhalt Info

Mehr Kinder in Sachsen-Anhalts Kindertagesbetreuung

Halle. StatLa. Am 01. März 2022 wurden 151.921 Kinder in den 1.812 Kindertageseinrichtungen in Sachsen-Anhalt betreut. Weitere 795 Kinder befanden sich in öffentlich geförderter Tagespflege bei 164 Tagesmüttern und 10 Tagesvätern.

Wie das Statistische Landesamt Sachsen-Anhalt weiter mitteilt, wurde damit ein Wiederanstieg der Kinderzahl in Kindertagesbetreuung nach dem Rückgang im … weiterlesen »

Spielzeug
Topmeldung

Neues Gesetz soll Kindertagesbetreuung verbessern

Berlin. Bundesregierung. Die Bundesregierung hat heute den Gesetzentwurf für das KiTa-Qualitätsgesetz beschlossen. Mit dem Gesetz will die Bundesregierung in den Jahren 2023 und 2024 vier Milliarden Euro in die Qualität der frühkindlichen Bildung investieren.

Das Gesetz sieht unter anderem Folgendes vor: 

  • Die für die Kinderbetreuung zuständigen Länder sollen dabei unterstützt
weiterlesen »