Kein Bild
Aktuelle Polizeimeldungen Halle (Saale)

Herrenloser Koffer mit heraushängendem Draht in S-Bahn

Einsatz von Spezialkräften auf Hauptbahnhof erforderlich

Halle. Bundespolizei. Am Dienstag, den 19. Januar 2021 kam es erneut aufgrund eines herrenlosen Gepäckstückes zu dem Einsatz von Spezialkräften der Bundespolizei auf dem Hauptbahnhof Halle. Hierbei spitzte sich die Situation zu, da aus dem Koffer ein Draht heraushing. Um 18:37 Uhr informierten Sicherheitsmitarbeiter … weiterlesen »

Kein Bild
Aktuelle Polizeimeldungen Halle (Saale)

Halle Hauptbahnhof: Schwarzfahrer ohne Maske leistet Widerstand

Halle. Bundespolizei. Am 12. Januar 2021, gegen 07:30 Uhr stellten Bundespolizisten auf dem Hauptbahnhof Halle einen 21-Jährigen, der die Regionalbahn von Magdeburg nach Halle ohne einen erforderlichen Fahrschein und ohne Mund-Nasen-Schutz nutzte.

Da die Identität des Mannes aus Guinea-Bissau nicht vor Ort festgestellt werden konnte, wurde der 21-Jährige mit auf … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Gleissperrungen im Bahnknoten Halle mit Umleitungen, Ausfällen, Ersatzverkehren und Fahrzeitänderungen

Modernisierung des halleschen Hauptbahnhofs wird abgeschlossen

Leipzig/Halle. DB.  Mit der Inbetriebnahme der Bahnsteige 1 und 2/3 gehen am 17. Januar nach 6½ Jahren die Umbau- und Modernisierungsarbeiten im halleschen Hauptbahnhof und an der Gleisinfrastruktur im inneren Bahnknoten Halle zu Ende. Um die neu errichteten Gleise und Oberleitungen in die vorhandene … weiterlesen »

Kein Bild
Aktuelle Polizeimeldungen Halle (Saale)

Halle (Saale): Pfeffersprayeinsatz in der S-Bahn

Halle. Bundespolizei. Am 4. Januar 2021, gegen 14:00 Uhr wurde die Bundespolizei am Hauptbahnhof Halle von Mitarbeitern der Deutschen Bahn Sicherheit zu einer brisanten Lage in der S-Bahn, die von Halle nach Zwickau fahren sollte, gerufen.

In dieser S-Bahn hielt sich ein 48-jähriger Mann in der 1. Klasse der Bahn … weiterlesen »

Kein Bild
Aktuelle Polizeimeldungen Halle (Saale)

Hauptbahnhof: Herrenloses Gepäckstück führt zum Einsatz der Bundespolizei

Halle. Bundespolizei. Nachdem die Bundespolizei bereits am 25. November und 1. Dezember 2020 aufgrund herrenloser Gepäckstücke im Hauptbahnhof Magdeburg zum Einsatz kam, verursachte eine schwarze Reisetasche am Montag, den 21. Dezember 2020 solch einen Einsatz im Hauptbahnhof Halle. Eine Streife der Bundespolizei bemerkte das Gepäckstück gegen 14:20 Uhr vor einem … weiterlesen »

Kein Bild
Aktuelle Polizeimeldungen Halle (Saale)

Halle Hbf: 32-Jähriger beleidigte und bedrohte Beamte

Stark alkoholisierter Hausfriedensbrecher beleidigt mehrfach Sicherheitsmitarbeiter der Bahn und Bundespolizisten, bedroht sie und leistet Widerstand

Halle. Bundespolizei. Am Sonntag, den 20. Dezember 2020 informierte ein Mitarbeiter der Bahn eine Streife der Bundespolizei gegen 14:45 Uhr über eine stark alkoholisierte Person, die sich im Hauptbahnhof Halle aufhielt.
Bei der sich anschließenden … weiterlesen »

Kein Bild
Aktuelle Polizeimeldungen Halle (Saale)

Hauptbahnhof: Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl

Halle. Bundespolizei. Am Donnerstag, den 17. Dezember 2020 kontrollierte eine Streife der Bundespolizei gegen 08:40 Uhr auf dem Hauptbahnhof Halle, Bahnsteig 4 einen 31-jährigen Mann.

Der sich anschließende Abgleich seiner Personalien mit dem Fahndungsbestand der Polizei ergab einen Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Kassel vom September dieses Jahres. Demnach wurde er im … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Polizei richtet Waffenverbotszone in Halle (Saale) ein

Halle. PI. Mit Wirkung vom 16. Dezember 2020 wird von der Polizeiinspektion Halle (Saale) im Bereich Riebeckplatz in Halle (Saale) eine Waffenverbotszone eingerichtet. Damit ist dort grundsätzlich das Führen von Waffen im Sinne des Waffengesetzes und auch von Messern mit feststehender oder feststellbarer Klinge mit einer Klingenlänge von über 4 … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Waffenverbotszonen in Halle (Saale) und in Magdeburg werden eingerichtet

Magdeburg. MI/LSA. Die Polizeiinspektion Halle (Saale) wird noch in diesem Jahr eine „Waffen- und Messerverbotszone“ einrichten. Eine weitere Zone wird voraussichtlich zu Beginn des kommenden Jahres in Magdeburg eingerichtet.

Beide Zonen werden im Umfeld der Hauptbahnhöfe entstehen. Damit wird in diesen Bereichen das Führen von Waffen im Sinne des Waffengesetzes … weiterlesen »

Kein Bild
Aktuelle Polizeimeldungen Halle (Saale)

Hauptbahnhof: Tatverdächtiger beleidigt Bundespolizist als Rassist

Halle. Bundespolizei. Am Donnerstag, den 10. Dezember 2020, baten zwei Zugbegleiterinnen einer Regionalbahn, die auf der Strecke Weißenfels – Halle eingesetzt war, die Bundespolizei um Unterstützung: In ihrem Zug befand sich ein Reisender, der sich weigerte, den beiden Frauen seinen Fahrschein zur Prüfung auszuhändigen.

Daraufhin schlossen sie den Mann aus … weiterlesen »