Lokale Nachrichten Halle (Saale)

MLU: Digitaler Start ins Sommer-Semester mit weniger Geld vom Land

Halle. MLU/CampusHalensis. Am Montag, 12. April 2021, beginnt die Vorlesungszeit des Sommersemesters. Unter welchen Vorzeichen es steht und vor welchen Herausforderungen die Universitätsleitung über die Corona-Pandemie hinaus steht, darüber sprechen Rektor Prof. Dr. Christian Tietje und Kanzler Markus Leber im Interview mit „campus halensis“.

Wie geht die Uni angesichts der weiterlesen »

Nasenbär Zoo
Forschung & Wissenschaft

Studie: Auswirkungen des Klimawandels auf Säugetiere sind kaum vorhersehbar

Halle. MLU. Das Wissen darüber, wie Säugetierpopulationen auf den Klimawandel reagieren, ist äußerst lückenhaft – besonders in den Regionen, die als am empfindlichsten gelten. Dies ergab eine internationale Studie, die von sDiv, dem Synthesezentrum des Deutschen Zentrums für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv), initiiert wurde. Beteiligt waren Forscher der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU), … weiterlesen »

Biene Insekten Natur Sonnenblume
Forschung & Wissenschaft

Forschungsprojekt: Fördert Öko-Landbau die Gesundheit von Bienen?

Neues BMEL-Forschungsprojekt „Combee“ der Universitäten Göttingen und Halle 

Halle. MLU. Vielfältige Landschaften, Blühstreifen und ökologischer Landbau können sich positiv auf Bienen und andere Bestäuber in der Agrarlandschaft auswirken. Ein neues Forschungsprojekt der Universität Göttingen und Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) untersucht nun, welche Auswirkungen verschiedene Kombinationen dieser Maßnahmen auf die Diversität, Populationsentwicklung … weiterlesen »

Forschung & Wissenschaft

Restauration der historischen Patientenakten der Universitätsklinik

Ein Blick in die Seele 

Halle. MLU/CampusHalensis. Die Universität lässt aktuell einen einmaligen Quellenschatz restaurieren: die historischen Patientenakten der psychiatrischen Universitätsklinik. Während 232 laufende Meter noch fachgerecht aufgearbeitet werden, beginnt die Forschung an den bedeutenden Akten bereits.

Noch sind nicht alle der etwa 50.000 Akten restauriert und im Archiv der

weiterlesen »
Forschung & Wissenschaft

Pflanzen-Mutationen: Forschende schalten viele Pflanzen-Gene auf einmal aus

Halle. MLU. Viele Mutationen auf einen Streich: Mit Hilfe einer verbesserten Variante der Gen-Schere CRISPR/Cas9 lassen sich bis zu zwölf Gene in Pflanzen auf einmal ausschalten. Bislang war das nur für einzelne Gene oder kleine Gruppen möglich. Entwickelt wurde der Ansatz von Forschenden der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) und des Leibniz-Instituts … weiterlesen »

MLU Martin-Luther-Universität Studium Audimax
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

MLU: Sommersemester 2021 startet digital

Halle. MLU. Die Vorlesungszeit im Sommersemester startet am 12. April 2021 digital. Die bisherigen Ausnahmen für Präsenzveranstaltungen bleiben bestehen. Einzelheiten gehen aus dem Beschluss des Rektorates vom 23.03.2021 hervor:

“Auf der Grundlage der aktuellen Pandemielage trifft das Rektorat folgende Entscheidungen zu den Rahmenbedingungen für die Lehre im April 2021:

1. … weiterlesen »

Forschung & Wissenschaft

„Science“-Titelgeschichte: Forscher der MLU lösen Rätsel um Adlermörder

Halle. MLU. Im Süden der USA sterben seit den 1990er Jahren Weißkopfseeadler, aber auch andere Vögel sowie Reptilien und Fische an einer mysteriösen neurodegenerativen Krankheit. Ein Forschungsteam unter Leitung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) und der University of Georgia, USA, konnte nun die Ursache für das Sterben identifizieren: ein Gift, das … weiterlesen »

Forschung & Wissenschaft

Studie der MLU: “Schafe gegen Ziegen: Wer sind die besseren Problemlöser?”

Halle. MLU. Wenn es darum geht, sich auf neue Situationen einzulassen, haben Ziegen die Nase vorn: Im Vergleich zu Schafen können sie sich deutlich schneller auf veränderte Begebenheiten einstellen und so zum Beispiel zu Nahrungsquellen gelangen. Das legt eine neue Studie von Forschenden der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) und dem Forschungsinstitut … weiterlesen »

MLU Martin-Luther-Universität Studium
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Seniorenkolleg der Martin-Luther-Universität startet online ins Sommersemester 2021

Halle. MLU. Das Seniorenkolleg der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) bietet auch im kommenden Sommersemester wieder ein Programm mit Kursen und Vorlesungen an – jedoch ausschließlich online.

Das Programmheft gibt es online hier: www.seniorenkolleg.uni-halle.de oder in gedruckter Form in der Tourist-Info im Marktschlösschen, Marktplatz 13, Halle.

Einschreibungen sind per E-Mail an seniorenkolleg@uni-halle.deweiterlesen »

Natur Insekten Artenvielfalt Umwelt
Forschung & Wissenschaft

Studie: Arten sind unsere Lebensgrundlage

Halle. MLU. Bewertungen von Ökosystemen hinsichtlich ihrer Leistungen für den Menschen sollten stärker die Artenvielfalt berücksichtigen. Das fordern Forschende des Deutschen Zentrums für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) und der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) in der Fachzeitschrift “Ecosystem Services”. Großräumige Bewertungen erfassen nur einen Teil dieser Leistungen wie Wasserreinigung, Kohlenstoffspeicherung oder Erosionsschutz. Ökosystemleistungen, … weiterlesen »

Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Virtual Moot Court: Jura-Studierende aus Halle im Finale

Halle. MLU/CampusHalensis. Drei Studierende des juristischen Bereichs der Universität haben in der Regionalrunde der „John H. Jackson ELSA Moot Court Competition on WTO Law“ den Titel des Vize-Europameisters errungen. Sie sind damit für die Finalrunde des Wettbewerbs zum Welthandelsrecht in Genf qualifiziert.

Zehn Universitäten nahmen vom 3. bis 7. März

weiterlesen »
Entspannung
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Startschuss für den Aufbau eines Standortes des Deutschen Zentrums für Psychische Gesundheit in Mitteldeutschland

Jena, Magdeburg und Halle (Saale) erhalten Bundesförderung für Forschung zu psychischer Gesundheit 

Halle/Magdeburg. MLU/MW. Psychische Erkrankungen besser verstehen und behandeln: Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) richtet ein Deutsches Zentrum für Psychische Gesundheit ein. Darin soll die Expertise führender Standorte in der Bundesrepublik kombiniert werden. Für die Förderung ausgewählt … weiterlesen »

MLU Martin-Luther-Universität Studium
Forschung & Wissenschaft

Studie: Neuer Hemmstoff gegen resistente Krebszellen gefunden

Halle. MLU. Eine neue Substanz könnte die Behandlung von hartnäckigem Krebs verbessern. Forscher der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) und der Universität Greifswald haben einen neuen Hemmstoff entwickelt, mit dem resistente Tumorzellen wieder auf eine Chemotherapie ansprechen. Der neue Stoff blockiert ein Protein in den Krebszellen, das die Medikamente normalerweise wieder aus … weiterlesen »

Topmeldung

„Ecuador ist ein Hotspot der Biodiversität“

Halle. MLU/CampusHalensis. Ecuador hat trotz seiner geringen Größe eine große Vielfalt unterschiedlicher Ökosysteme. Dennoch taucht das Land im jüngsten Bericht des Weltbiodiversitätsrats nur am Rande auf. Das liegt vor allem daran, dass einheitliche Erhebungen und Bewertungen auf Landesebene fehlen. Ein Projekt an der Uni Halle will das zusammen mit ecuadorianischen … weiterlesen »