Aktueller Spielplan und Programm Puppentheater Halle (Saale)






Große Ulrichstraße 51 | 06108 Halle (Saale)
Straßenbahnlinien: 3, 7, 8
Haltestelle: neues theater
Kartentelefon: 0345 5110 777

Spielpläne für die Monate:
DEZEMBER 2019 | JANUAR | FEBRUAR | MÄRZ 2020

DEZEMBER 2019
01. 18.00-18.50 Uhr | WIEDERAUFNAHME | URAUFFÜHRUNG | für alle ab 6 J.
Die Weihnachtsgans Hermine von Thomas Brussig in einer Stückfassung von France-Elena Damian
02.
03. 10.00-10.50 Uhr | URAUFFÜHRUNG | für alle ab 6 J.
Die Weihnachtsgans Hermine von Thomas Brussig in einer Stückfassung von France-Elena Damian
14.30-15.20 Uhr | URAUFFÜHRUNG | für alle ab 6 J.
Die Weihnachtsgans Hermine von Thomas Brussig in einer Stückfassung von France-Elena Damian
04. 10.00-10.50 Uhr | URAUFFÜHRUNG | für alle ab 6 J.
Die Weihnachtsgans Hermine von Thomas Brussig in einer Stückfassung von France-Elena Damian
20.00-21.00 Uhr | DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
Coco Chanel von Ulrike Quade und Jo Strømgren
Eine Koproduktion zwischen o Strømgren Kompani und Ulrike Quade Company (NL)
05. 20.00 Uhr | Puschkinhaus | URAUFFÜHRUNG
Die Weltmaschine Mechanisches Theater nebst Wunderkammer von und mit Rainhald Grebe,Tilla Kratochwil und Lars Frank
06. 20.00-21.00 Uhr | DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
Coco Chanel von Ulrike Quade und Jo Strømgren
Eine Koproduktion zwischen o Strømgren Kompani und Ulrike Quade Company (NL)
07. 20.00 Uhr | Puschkinhaus | URAUFFÜHRUNG
Die Weltmaschine Mechanisches Theater nebst Wunderkammer von und mit Rainhald Grebe,Tilla Kratochwil und Lars Frank
08. 15.00 Uhr | Puschkinhaus | URAUFFÜHRUNG
Abendspielplan bei Tageslicht
Die Weltmaschine Mechanisches Theater nebst Wunderkammer von und mit Rainhald Grebe,Tilla Kratochwil und Lars Frank
16.00-16.45 Uhr | GASTSPIEL | ab 5 J.
Figurentheater Marie Bretschneider:
Schneewittchen frei nach dem Märchen der Brüder Grimm
09.
10. 10.00-10.45 Uhr | GASTSPIEL | ab 5 J.
Figurentheater Marie Bretschneider:
Schneewittchen frei nach dem Märchen der Brüder Grimm
11. 10.00-10.45 Uhr | GASTSPIEL | ab 5 J.
Figurentheater Marie Bretschneider:
Schneewittchen frei nach dem Märchen der Brüder Grimm
12. PUPPENTHEATER AUF REISEN
Die Weihnachtsgans Hermine von Thomas Brussig in einer Stückfassung von France-Elena Damian
10. Dezember 2019, 09.00 und 11.00 Uhr | im Burghof Lörrach
13. 20.00-21.40 Uhr | URAUFFÜHRUNG
Die Bibliothek der Träume von Christoph Werner
14. 20.00-21.40 Uhr | URAUFFÜHRUNG
Die Bibliothek der Träume von Christoph Werner
15. 15.00-16.40 Uhr | URAUFFÜHRUNG
Abendspielplan bei Tageslicht
Die Bibliothek der Träume von Christoph Werner
16.
17.
18. 18.00-18.50 Uhr | URAUFFÜHRUNG | für alle ab 6 J.
Die Weihnachtsgans Hermine von Thomas Brussig in einer Stückfassung von France-Elena Damian
19. 20.00-21.20 Uhr | URAUFFÜHRUNG | Puschkinhaus
Clara – Ein Spiel für Ragna Schirmer & Puppen von Christoph Werner
20. 18.00-18.50 Uhr | URAUFFÜHRUNG | für alle ab 6 J.
Die Weihnachtsgans Hermine von Thomas Brussig in einer Stückfassung von France-Elena Damian
21. 18.00-18.50 Uhr | URAUFFÜHRUNG | für alle ab 6 J.
Die Weihnachtsgans Hermine von Thomas Brussig in einer Stückfassung von France-Elena Damian
22. 17.00 – 18.00 Uhr
Bunte Stunde – Familiennachmittag, Adventsbasteln
18.00-18.50 Uhr | URAUFFÜHRUNG | für alle ab 6 J.
Die Weihnachtsgans Hermine von Thomas Brussig in einer Stückfassung von France-Elena Damian
23.
24.
25. 18.00-18.50 Uhr | URAUFFÜHRUNG | für alle ab 6 J.
Die Weihnachtsgans Hermine von Thomas Brussig in einer Stückfassung von France-Elena Damian
26. 20.00-21.00 Uhr | DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
Coco Chanel von Ulrike Quade und Jo Strømgren
Eine Koproduktion zwischen o Strømgren Kompani und Ulrike Quade Company (NL)
27.
28. 20.00-21.35 Uhr
Hamlet, Prinz von Dänemark von William Shakespeare | Deutsch von Jürgen Gosch und Angela Schanelec
29.
30.
31. 20.00-21.20 Uhr | Puschkinhaus
Clara – Ein Spiel für Ragna Schirmer & Puppen von Christoph Werner
JANUAR 2020
04. 20.00-21.00 Uhr | DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
Coco Chanel von Ulrike Quade und Jo Strømgren
Eine Koproduktion zwischen Jo Strømgren Kompani und Ulrike Quade Company (NL)
05. 20.00-21.00 Uhr | DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
Coco Chanel von Ulrike Quade und Jo Strømgren
Eine Koproduktion zwischen Jo Strømgren Kompani und Ulrike Quade Company (NL)
06.<
09. 20.00-21.40 Uhr | URAUFFÜHRUNG
Die Bibliothek der Träume von Christoph Werne
10. 20.00-21.40 Uhr | URAUFFÜHRUNG
Die Bibliothek der Träume von Christoph Werner
11. 20.00-21.20 Uhr
1913 – Der Sommer des Jahrhunderts von Florian Illies
in einer Stückfassung von Christoph Werner
12. 18.00-19.20 Uhr
1913 – Der Sommer des Jahrhunderts von Florian Illies
in einer Stückfassung von Christoph Werner370
14.
15.
16.
17. 20.00-21.30 Uhr
Turandot von Friedrich Schiller nach Gozzi
Anschl. 21.45 Uhr
Nachtverführung im Puppentheater mit dem Förderverein
18. 20.00-21.30 Uhr
Turandot von Friedrich Schiller nach Gozzi
19.
20.
21.
22.
23. 20.00-21.25 Uhr | URAUFFÜHRUNG
Konzert für eine taube Seele – Ein Spiel für Ragna Schirmer und Puppen von Christoph Werner
24. 20.00-21.25 Uhr | URAUFFÜHRUNG
Konzert für eine taube Seele – Ein Spiel für Ragna Schirmer und Puppen von Christoph Werner
25.
26. 20.00-21.25 Uhr | URAUFFÜHRUNG
Konzert für eine taube Seele – Ein Spiel für Ragna Schirmer und Puppen von Christoph Werner
27.
28.
29.
30.
31. 20.00 Uhr | HALLE-PREMIERE
Glück von Ralf Meyer
Regie: Christoph Werner
Koproduktion mit dem Werkraum Schöpflin
FEBRUAR 2020
01.
20.00 Uhr | B-PREMIERE | URAUFFÜHRUNG
Glück von Ralf Meyer | Koproduktion mit dem Werkraum Schöpflin
02.
03.
04.
05.
18.00 Uhr | URAUFFÜHRUNG
Glück von Ralf Meyer | Koproduktion mit dem Werkraum Schöpflin
06.
20.00-21.40 Uhr | URAUFFÜHRUNG
Die Bibliothek der Träume von Christoph Werner
07.
20.00-21.40 Uhr | URAUFFÜHRUNG
Die Bibliothek der Träume von Christoph Werner
08.
20.00-21.30 Uhr
Turandot von Friedrich Schiller nach Gozzi
09.
18.00-19.30 Uhr
Turandot von Friedrich Schiller nach Gozzi
10.
11.
12.
13.
14.
20.00-21.30 Uhr | URAUFFÜHRUNG | Puschkinhaus
Die Weltmaschine
Mechanisches Theater nebst Wunderkammer
von und mit Rainhald Grebe,Tilla Kratochwil und Lars Frank
15.
20.00-21.30 Uhr | URAUFFÜHRUNG | Puschkinhaus
Die Weltmaschine
Mechanisches Theater nebst Wunderkammer
von und mit Rainhald Grebe,Tilla Kratochwil und Lars Frank
16.
15.00-16.00 Uhr
Bunte Stunde – Familiennachmittag
16.00-16.45 Uhr | WIEDERAUFNAHME | ab 7 Jahre
Der kleine Muck nach Wilhelm Hauff in einer Fassung von Ralf Meyer
17.
10.00-10.45 Uhr | ab 7 Jahre
Der kleine Muck nach Wilhelm Hauff in einer Fassung von Ralf Meyer
18.
20.00-21.30 Uhr | URAUFFÜHRUNG | Puschkinhaus
Die Weltmaschine
Mechanisches Theater nebst Wunderkammer
von und mit Rainhald Grebe,Tilla Kratochwil und Lars Frank
19.
20.00-21.30 Uhr | URAUFFÜHRUNG | Puschkinhaus
Die Weltmaschine
Mechanisches Theater nebst Wunderkammer
von und mit Rainhald Grebe,Tilla Kratochwil und Lars Frank
20.
20.00-21.00 Uhr | DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
Coco Chanel von Ulrike Quade und Jo Strømgren
Eine Koproduktion zwischen Jo Strømgren Kompani und Ulrike Quade Company (NL)
21.
20.00-21.00 Uhr | DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
Coco Chanel von Ulrike Quade und Jo Strømgren
Eine Koproduktion zwischen Jo Strømgren Kompani und Ulrike Quade Company (NL)
22.
20.00-21.35 Uhr
Hamlet, Prinz von Dänemark von William Shakespeare
Deutsch von Jürgen Gosch und Angela Schanelec
23.
24.
25.
26.
27.
18.00-19.20 Uhr
1913 – Der Sommer des Jahrhunderts von Florian Illies, in einer Stückfassung von Christoph Werner
28.
20.00-21.20 Uhr
1913 – Der Sommer des Jahrhunderts von Florian Illies, in einer Stückfassung von Christoph Werner

20.00-21.20 Uhr | Puschkinhaus
Clara – Ein Spiel für Ragna Schirmer & Puppen
Stückfassung und Regie: Christoph Werner
29.
20.00-21.20 Uhr | Puschkinhaus
Clara – Ein Spiel für Ragna Schirmer & Puppen
Stückfassung und Regie: Christoph Werner
MÄRZ 2020
01.
02.
GESCHLOSSENE VORSTELLUNG | Puschkinhaus
Clara – Ein Spiel für Ragna Schirmer & Puppen
Stückfassung und Regie: Christoph Werner
03.
04.
05.
18.00-19.35 Uhr
Hamlet, Prinz von Dänemark von William Shakespeare
Deutsch von Jürgen Gosch und Angela Schanelec
06.
PUPPENTHEATER AUF REISEN
Endless Pleasures
Orpheus & die Päonienfrau

URAUFFÜHRUNG | Zweiteiliges Musiktheater der Marc Sinan Company (MSC) und des Puppentheaters Halle sowie der whiteBOX München
7. März 2020, 20.00 Uhr | im Akademietheater München
Gefördert von der Kulturstiftung des Bundes
07.
18.00-18.50 Uhr | ab 6 Jahre
Lars’ Angst oder “Die Rettung des Kreuzfahrtschiffes ›Völkerfreundschaft‹ ” von Lars Frank
Eine Produktion des Werkraums Schöpflin in Kooperation mit dem Puppentheater Halle
08.
09.
10.00-10.50 Uhr | ab 6 Jahre
Lars’ Angst oder “Die Rettung des Kreuzfahrtschiffes ›Völkerfreundschaft‹ ” von Lars Frank
Eine Produktion des Werkraums Schöpflin in Kooperation mit dem Puppentheater Halle
10.
11.
20.00-21.30 Uhr | URAUFFÜHRUNG | Puschkinhaus
Die Weltmaschine Mechanisches Theater nebst Wunderkammer
von und mit Rainhald Grebe,Tilla Kratochwil und Lars Frank
12.
20.00-21.30 Uhr | URAUFFÜHRUNG | Puschkinhaus
Die Weltmaschine Mechanisches Theater nebst Wunderkammer
von und mit Rainhald Grebe,Tilla Kratochwil und Lars Frank
13.
20.00-21.40 Uhr | URAUFFÜHRUNG
Die Bibliothek der Träume von Christoph Werner
14.
20.00-21.40 Uhr | URAUFFÜHRUNG
Die Bibliothek der Träume von Christoph Werner
15.
16.
17.
10.00-10.40 Uhr | ab 8 Jahre
Überall & Nirgends von Bette Westera
Anschl. Publikumsgespräch

14.30-15.10 Uhr | ZUM LETZTEN MAL | ab 8 Jahre
Überall & Nirgends von Bette Westera
Anschl. Publikumsgespräch
18.
PUPPENTHEATER AUF SÜDTIROL-REISE
Clara – Ein Spiel für Ragna Schirmer & Puppen
18. März 2020, 20.00 Uhr | im Forum Brixen und
19. März 2020, 20.00 Uhr | Im Stadttheater Meran
(jeweils 19.15-19.35 Uhr Stückeinführung)
19.
20.
20.00 Uhr | URAUFFÜHRUNG
Glück von Ralf Meyer | Koproduktion mit dem Werkraum Schöpflin
21.
22.
20.00 Uhr | URAUFFÜHRUNG
Glück von Ralf Meyer | Koproduktion mit dem Werkraum Schöpflin
23.
24.
10.00-10.45 Uhr | ab 7 Jahre
Der kleine Muck nach Wilhelm Hauff in einer Fassung von Ralf Meyer

17.00-17.45 Uhr
Orientalische Bunte Stunde – Familiennachmittag

18.00-18.45 Uhr | ZUM LETZTEN MAL | ab 7 Jahre
Der kleine Muck nach Wilhelm Hauff in einer Fassung von Ralf Meyer
25.
26.
20.00-21.25 Uhr | URAUFFÜHRUNG
Konzert für eine taube Seele
Ein Spiel für Ragna Schirmer und Puppen, von Christoph Werner
27.
20.00-21.25 Uhr | URAUFFÜHRUNG
Konzert für eine taube Seele
Ein Spiel für Ragna Schirmer und Puppen, von Christoph Werner

21.40-22.10 Uhr
Nachtverführung im Puppentheater durch den Förderverein
Anmeldungen über mail@freunde-puppentheater-halle.de
28.
20.00 Uhr | URAUFFÜHRUNG
Glück von Ralf Meyer | Koproduktion mit dem Werkraum Schöpflin
29.
30.
31.

Alle Angaben ohne Gewähr.