Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Ministerin Grimm-Benne unterzeichnet Verlängerungs-Vereinbarung zur “Stiftung Anerkennung und Hilfe”

Magdeburg. MS/LSA. Anträge bei der Stiftung Anerkennung und Hilfe können länger gestellt werden. In einer gemeinsamen Sitzung haben sich Bund, Länder und Kirchen als Errichter der Stiftung Anerkennung und Hilfe darauf verständigt, ihren Gremien zu empfehlen, die Anmeldefrist der Stiftung Anerkennung und Hilfe bis zum 30. Juni 2021 zu verlängern.… weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Erwerbstätigkeit 2019 in den Landkreisen Börde und Wittenberg am stärksten gestiegen

Halle. Statistisches Landesamt/LSA. Die Zahl der Erwerbstätigen in Sachsen-Anhalt stieg 2019 gegenüber dem Vorjahr um 500 Personen auf 1 005,1 Tsd. Personen (+0,1 %), wie das Statistische Landesamt Sachsen-Anhalt mitteilt. In den Landkreisen und kreisfreien Städten war keine einheitliche Entwicklung zu erkennen. Die größten prozentualen Zunahmen verzeichneten die Landkreise Börde … weiterlesen »

Kein Bild
Aktuelle Polizeimeldungen Halle (Saale)

Verkehrskontrollen auf den Autobahnen im südlichen Sachsen-Anhalt

Magdeburg. ZVAD/LSA. Im Zeitraum vom 15.01.2021 – 17.01.2021 wurden auf den Autobahnabschnitten im südlichen Sachsen-Anhalt sowie auf deren Umleitungsstrecken eine Vielzahl von Verkehrskontrollen durchgeführt. Dabei wurden folgende Verstöße festgestellt und geahndet:

  • 4 x Überladung
  • 3 x Geschwindigkeitsverstoß
  • 16 x technische Mängel am Fahrzeug (defekte Beleuchtung, abgelaufene Hauptuntersuchung)
  • 4 x Benutzung
weiterlesen »
Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

15 Millionen Euro für Sachsen-Anhalts Wälder in 2020 ausgezahlt

Dalbert: „Forstförderung so umfangreich wie nie zuvor“

Magdeburg. MULE/LSA. Das Umweltministerium hat im Jahr 2020 insgesamt 15,4 Millionen Euro Fördermittel an private und kommunale Waldbesitzende ausgezahlt. Über die Richtlinie „Waldschutz“ wurden knapp zehn Millionen Euro für die Beräumung des Schadholzes ausgereicht. Über die Richtlinie „Waldumbau“ wurde mit 3,2 Millionen Euro … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Sachsen-Anhalt: 508 neue Corona-Infektionen gemeldet

Hier finden Sie die vom Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt täglich bekannt gegebenen Meldezahlen samt tabellarischer Übersicht für Ihre Stadt und Region.
» Hinweise zur Berechnung der 7-​Tage-Inzidenz

17. Januar 2021

508 neue Infektionsfälle gemeldet – Bisher 33.127 Impfungen
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-​Infektionen … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Gesucht und gefunden: Sachsen-​Anhalts älteste Waschmaschinen sind 55 Jahre alt

Magdeburg. MULE/LSA. Magdeburg. Gemeinsam mit ihren Partnern war die Landesenergieagentur Sachsen-​Anhalt im vergangenen Jahr auf der Suche nach den ältesten, noch betriebenen Wasch-​ und Trockengeräten des Landes. Knapp 1.300 Haushalte aus ganz Sachsen-​Anhalt haben sich an der Aktion „Jetzt sauber tauschen“ beteiligt. Nun stehen die Gewinner fest.

Den ersten Platz … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Sachsen-Anhalt: Deutlicher Rückgang der Wanderungen

Halle. Statistisches Landesamt/LSA. Nach vorläufigen Angaben des Statistischen Landesamtes wurden in den ersten 9 Monaten 2020 insgesamt 37 302 über die Landesgrenze Zugezogene begrüßt, das waren 5 097 bzw. 12,0 % weniger als im Vorjahreszeitraum. 35 432 Personen verließen das Bundesland (-5 945 Personen bzw. -14,4 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum). … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Verbraucherpreise in Sachsen-Anhalt 2020 um 0,4 % höher als 2019

Halle. Statistisches Landesamt/LSA. Nach Feststellung des Statistischen Landesamtes wurde 2020 ein durchschnittlicher Anstieg der Verbraucherpreise in Höhe von 0,4 % gegenüber dem Vorjahr ermittelt. Der Verbraucherpreisindex erreichte im Verlauf des Jahres ein mittleres Niveau von 105,3 % (2015 = 100). Im Dezember 2020 sank der Verbraucherpreisindex gegenüber dem Vorjahresmonat um … weiterlesen »

Kein Bild
Topmeldung

Landratswahl im Salzlandkreis kann stattfinden

Halle. LVwA/LSA. Die für den 24. Januar 2021 terminierte Landratswahl im Salzlandkreis kann stattfinden. Das Landesverwaltungsamt hatte zu prüfen, ob angesichts des hohen Infektionsgeschehens im Land die Landratswahl durchgeführt werden kann, auch vor dem Hintergrund der neuen, verschärften Regelungen in der geänderten Eindämmungsverordnung.

„Die Prüfung erfolgte unter intensiver Einbeziehung des

weiterlesen »
Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Statistik-Zahl der Woche: 84,5

Halle. Statistisches Landesamt/LSA. Sachsen-Anhalt importierte aus Italien 2019 nach Angaben der Außenhandelsstatistik Erzeugnisse der Ernährungswirtschaft im Wertumfang von 84,5 Mill. EUR.

Wie das Statistische Landesamt aus Anlass des Tages der italienischen Küche am 17. Januar 2021 mitteilt, wurden überwiegend Nahrungsmittel pflanzlichen Ursprungs sowie Genussmittel eingeführt. Dazu gehörten u. a. Weine … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Ungleiche Investitionsdynamik im Bau

+0,9 % im Bauhauptgewerbe gegenüber +17,8 % im Ausbaugewerbe

Halle. Statistisches Landesamt/LSA. Die Unternehmensinvestitionen im Baugewerbe entwickelten sich auch 2019 nicht im Gleichtakt. Das Bauhauptgewerbe, zu dem neben dem Hoch- und Tiefbau die vorbereitenden Baustellenarbeiten und sonstige spezialisierte Bautätigkeiten zählen, hielt seine Investitionen mit 85,5 Mill. EUR auf dem hohen … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Weniger Impfstoff: Auch Sachsen-Anhalt betroffen

Magdeburg. MS/LSA. Sachsen-Anhalt wird in den kommenden Wochen weniger Corona-Impfstoff erhalten als bisher geplant. Kurzfristig wurde der EU-Kommission und über diese den EU-Mitgliedstaaten mitgeteilt, dass der Impfstoffproduzent Pfizer wegen Umbauten im Werk Puurs in Belgien die bereits zugesagte Liefermenge für die nächsten drei bis vier Wochen nicht wird vollständig einhalten … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

AOK Sachsen-Anhalt warnt vor Betrügern

Magdeburg. AOK. In den vergangenen Tagen haben sich nach Angaben der AOK Sachsen-Anhalt Anrufe mit betrügerischer Absicht gehäuft. Unter der Nummer 030 / 8888 2222 geben sich Unbekannte als AOK-Mitarbeiter aus und fragen, ob man schon die Erstattung von 250 Euro erhalten habe. 

Über eine Tonbandansage verlangen die Betrüger, auf … weiterlesen »