AOK Krankenkasse
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Universitätsmedizin und AOK geben Startschuss für das neue Zentrum digitale Medizin

Magdeburg/Halle. AOK. Auch in ländlichen Regionen Menschen mit medizinischer Expertise erreichen und zugleich modernen Anforderung in der medizinischen Versorgung mit digitalen Lösungen begegnen: In Kooperation mit der AOK Sachsen-Anhalt gründet die Universitätsmedizin Halle (Saale) das Zentrum digitale Medizin und ist damit Vorreiter der im Koalitionsvertrag des Landes Sachsen-Anhalt festgeschriebenen Digitalisierungsoffensive.… weiterlesen »

Topmeldung

Volkshochschulen erforschen Sachsen-Anhalt digital

Gemeinsames Projekt der vhs Halle, vhs Burgenlandkreis und kvhs Harz startet im Oktober

Halle. VHS. Attraktive Städte, Sehenswürdigkeiten aller Art und entlegene Naturschauplätze sind im ganzen Land Sachsen-Anhalt – vom Norden in der Altmark über Halle in der Mitte bis zum Süden im Burgenlandkreis, vom Westen im Harz bis in … weiterlesen »

Tastatur PC
Vermischtes

Digitalisierung der Justiz: Kommunikation mit Gerichtsbehörden wird einfacher

Berlin. Bundesrat. Bürgerinnen und Bürger, Verbände, Organisationen und Unternehmen sollen künftig einfacher elektronisch, medienbruchfrei, kostenneutral und sicher mit den Gerichtsbehörden kommunizieren können. Dies sieht ein Gesetzesbeschluss des Bundestages vor, den der Bundesrat am 17. September 2021 gebilligt hat.

Elektronisches Bürgerpostfach

Das Gesetz enthält eine Fülle von Änderungen der Prozessordnungen der … weiterlesen »

WLAN
Nachrichten Rathaus Halle (Saale)

„DigitalPakt Schule“: Stadt stattet weitere Schulen aus

Halle. Verwaltung. Die Stadt Halle (Saale) verbessert die digitale Bildungs-Infrastruktur an ihren Schulen weiter. Im Rahmen des Förderprogramms „DigitalPakt Schule“ hat die Stadt für rund 500.000 Euro bereits drei Schulen – das Lernzentrum Halle-Neustadt und die Grund- und Gemeinschaftsschule Kastanienallee – nahezu vollständig mit neuer Netzwerktechnik, neuem WLAN, neuen Anzeige- … weiterlesen »

Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Weitere Fördermittel für die Digitalisierung der Schulen im Saalekreis

Merseburg. LKS. Heute erhielten Landrat Hartmut Handschak (parteilos) und Annett Hellwig, Dezernentin für Gesundheit, Soziales und Bildung die ersten Fördermittelbescheide über die Zusatzvereinbarungen zum Digitalpakt Schule von Dr. Steffen Eichner, Vizepräsident des Landesverwaltungsamtes.

„Mit den Mitteln in Höhe von rund 5,2 Millionen Euro können 19 Schulen in Trägerschaft des Landkreises … weiterlesen »

Leopoldina Akademie Wissenschaft Forschung
Forschung & Wissenschaft

Diskussionspapier der Leopoldina: Mit Apps, Tags und Wearables gegen das Coronavirus

Halle. Leopoldina. Digitale Werkzeuge sind zu einem wichtigen Baustein für die Eindämmung der Coronavirus-Pandemie geworden. Sie dienen der Kontaktnachverfolgung, unterstützen den öffentlichen Gesundheitsdienst und sind für wissenschaftliche Untersuchungen – etwa zur Übertragung des Virus – nützlich. In Form von Apps für Smartphones und tragbaren elektronischen Sensoren zur Abstandsmessung, sogenannte Tags … weiterlesen »

Web
Sachsen-Anhalt Info

Mitteldeutsche Behindertenbeauftragte fordern mehr Übersichtlichkeit, Komfort und bessere Verständlichkeit im Netz

EU-Richtlinie tritt zum 23. Juni 2021 vollständig in Kraft

Dresden/Magdeburg/Erfurt. MBBA. Die Behindertenbeauftragten von Sachsen, Stephan Pöhler, Sachsen-Anhalt, Dr. Christian Walbrach und Thüringen, Joachim Leibiger, haben sich aus Anlass des morgigen vollständigen In-Kraft-Tretens der EU-Richtlinie 2016/2102 über den barrierefreien Zugang zu Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen zum Entwicklungsstand des … weiterlesen »

Daten Digitalisierung Internet Kabel
Sachsen-Anhalt Info

300.000 Haushalte in Sachsen-Anhalt sollen bis 2025 Glasfaseranschlüsse erhalten

Deutsche Glasfaser und Wirtschaftsministerium unterzeichnen Absichtserklärung

Magdeburg. MW/LSA. Mehr Tempo beim Glasfaserausbau: Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann und der CEO der Deutsche Glasfaser Holding GmbH, Thorsten Dirks, haben am 04.06.2021 einen „Letter of Intent“ (LOI) zum Glasfaserausbau unterzeichnet. Darin kündigt der Glasfaseranbieter bis zu 300.000 neue Glasfaseranschlüsse in … weiterlesen »

Nachrichten Rathaus Halle (Saale)

Halle (Saale) erhält Förderbescheid für Regionales Digitalisierungszentrum

Halle. Verwaltung. Einen Förderbescheid in Höhe von 200.000 Euro hat Halles Bürgermeister Egbert Geier am heutigen Freitag, 4. Juni 2021, aus den Händen von Thomas Wünsch, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, entgegengenommen. Das Land unterstützt die Stadt mit dem Geld beim Aufbau eines Regionalen … weiterlesen »

Forschung & Wissenschaft

Kunstgeschichte/Archäologie: Projekt untersucht Abschriften des berühmten Kunsthistorikers Winckelmann

Halle. MLU. Johann Joachim Winckelmann gilt als Begründer der wissenschaftlichen Kunstgeschichte und der Archäologie im deutschsprachigen Raum. In einem großen Forschungsprojekt untersuchen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) und der TU Darmstadt nun die Einflüsse anderer Gelehrter auf sein Werk. Grundlage bildeten für Winckelmann insbesondere die Schriften italienischer, französischer … weiterlesen »

Gleichstellung
Sachsen-Anhalt Info

Digitalisierung geschlechtergerecht gestalten

Magdeburg. MS/LSA. In einer ganztägigen Online-Konferenz beschäftigten sich heute mehr als 100 Teilnehmende mit der Frage, wie die Digitalisierung unserer Gesellschaft so gestaltet werden kann, dass alte Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten in den Geschlechterverhältnissen nicht in neuer Form reproduziert werden.

In seiner Begrüßung stellte Dr. Josef Molkenbur, Staatssekretär des Ministeriums für weiterlesen »

Förderbescheid Förderung Politik Sachsen-Anhalt
Sachsen-Anhalt Info

Wirtschaftsministerium fördert Digitalprojekte für den Mittelstand

Magdeburg. MS/LSA. Die Digitalisierung hat in Sachsen-​Anhalt in den vergangenen Jahren Fahrt aufgenommen: Neben dem Ausbau zukunftsfähiger Breitbandnetze und öffentlicher WLAN-​Angebote kommt auch die Nutzung digitaler Infrastrukturen in den Unternehmen voran. Ein Beleg dafür sind die stark nachgefragten Förderangebote des Wirtschaftsministeriums: Für rund 1.100 Digitalisierungsprojekte sind in den vergangenen Jahren … weiterlesen »

Weisse Elster
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Uni Halle verbessert gemeinsam mit Landesfeuerwehrschule den Katastrophenschutz

Halle. MLU. Um im Ernstfall schnell reagieren zu können, müssen Katastrophenschutzstäbe regelmäßig üben. Die  geschieht jedoch viel zu selten, weil die Vorbereitung und Durchführung solcher Übungen umständlich und aufwendig ist.

Gemeinsam mit dem Institut für Brand- und Katastrophenschutz (IBK) in Heyrothsberge wollen Forschende der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) das ändern, unter … weiterlesen »