(Touristische) Angebote während der Einheitsfeierlichkeiten

Marktplatz Halle

Halle. SMG. Für Einheits-Expo-BesucherInnen, HallenserInnen und deren Gäste bietet die Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH nun täglich zehn touristische Angebote – von Stadtrundgängen, Rundfahrten mit dem Halle-Hopper und der Straßenbahn sowie Turmaufstiege auf die Hausmannstürme.

Der „Halle-Hopper“ ist täglich fünfmal auf Halle-Rundfahrt unterwegs (außer montags), Start vom Hallmarkt (10:30, 12:00, 14:00, 15:30 & 17:00 Uhr).

Dreimal täglich geht es auf die „Turm-Tour“ auf die Hausmannstürme (14:00, 15:00 & 16:00 Uhr) und an den Wochenenden können Gäste von 10:00 bis 18:00 Uhr die Hausmannstürme individuell aufsteigen.

Zweimal täglich steht die „Altstadt-Tour: Geballte Geschichte“ (Mo. bis So., 11:00 & 13:30 Uhr) auf dem Programm und freitags geht’s auf „Nachtschwärmer-Tour“ (20:00 Uhr, ab Oktober und am Fr., 1. Oktober, ab 18:00 Uhr).    

An den beiden Einheits-Expo-Wochenenden: Samstag, 25. und Sonntag, 26. September sowie Samstag, 2. und Sonntag, 3. Oktober kann Halle per „Straßenbahn-Tour“ (11:00 & 13:30 Uhr, Start Sondergleis vorm Stadthaus) entdeckt werden. Die Dom-Tour ist immer samstags um 14:00 Uhr.

Zum Einheitswochenende am Samstag, 2. und Sonntag, 3. Oktober 2021 fährt der „Halle-Hopper“ auf einer Sonderroute ohne weitere Zustiegsmöglichkeit aufgrund zeitweiser Umleitungen oder Sperrungen auf der üblichen Route. Start und Einstieg ist am Hallmarkt um 11:00, 13:00 sowie 15:00 Uhr. Halles Tourist-Information ist an dem Wochenende verlängert von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Reservierungen und Kartenverkauf sind online auf www.halle-tourismus.de sowie in der Tourist-Information Halle (Saale), Tel. 0345-122 99 84 und E-Mail: touristinfo@stadtmarketing-halle.de möglich.