Oberleitungsschaden durch Lkw: Linie 5 wird umgeleitet

Straßenbahn

Halle. HAVAG. In der Merseburger Straße ist ein Lkw in der Oberleitung der Straßenbahn hängen geblieben und hat einen Fahrleitungsschaden verursacht. Experten der Hallesche Verkehrs-AG sind vor Ort, um den Schaden zu reparieren.

Die Linie 5 muss deshalb bis auf Weiteres wie folgt umgeleitet werden:

Aus Kröllwitz kommend Richtung Bad Dürrenberg fährt die Linie 5 ab Damaschkestraße über die Vogelweide zur Südstadt.

Aus Bad Dürrenberg kommend Richtung Kröllwitz fährt die Linie 5 verkürzt nur bis zum Betriebshof Rosengarten. Zwischen Damaschkestraße Bussteig E und Betriebshof Rosengarten Eingang Europachaussee fährt ein Bus im Schienenersatzverkehr. Zudem kommt es auf der Linie 5 zu Fahrtausfällen und Verspätungen.