Unter Alkoholeinfluss gefahren

Polizei Feuerwehr Unfall

Halle. PRev. Polizeibeamte des Polizeirevieres Halle (Saale) kontrollierten am gestrigen Abend, gegen 20:50 Uhr, im Bereich Zwintschönaer Straße in Halle (Saale), nach Hinweisen einen Pkw Ford. Der 49-jährige Fahrzeugführer befuhr die Delitzscher Straße im Vorfeld sehr langsam und unsicher.

Weiterhin zeigte dieser gegenüber den Polizeibeamten Anzeichen eines Alkoholkonsums. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Atemalkoholwert von 1,08 ‰.

Nach einer erfolgten Blutprobenentnahme wurde dem Ford-Fahrer die Weiterfahrt untersagt und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Das Polizeirevier Halle (Saale) hat die Ermittlungen aufgenommen.