Stadt würdigt Feiertags-Einsatz der Diensthabenden im Gesundheitsamt und in der Leitstelle

Geschenke

Halle. Verwaltung. Auch während der Weihnachtsfeiertage und dem Jahreswechsel sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung im Fachbereich Gesundheit und bei der Berufsfeuerwehr im Einsatz. Bürgermeister Egbert Geier und die Beigeordnete für Bildung und Soziales, Katharina Brederlow, besuchen im Gesundheitsamt, Kolleginnen und Kollegen, die sich bei der Bewältigung der Corona-Pandemie beispielsweise in der Kontaktverfolgung engagieren. Tobias Teschner, der Leiter des Fachbereiches Sicherheit besucht die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Hauptfeuerwache.

Bürgermeister Egbert Geier: „Mit unseren Besuchen möchten wir den Einsatz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besonders anerkennen, die über die Feiertage arbeiten. Sie sind zum Fest im Dienst für uns alle; das sollten wir nicht vergessen und würdigen.“

Bürgermeister Egbert Geier überreicht am 24. Dezember 2021 im Gesundheitsamt symbolisch Geschenke. Die Beigeordnete Katharina Brederlow würdigt die Kolleginnen und Kollegen am ersten Weihnachtsfeiertag im Rahmen ihres Besuches. Eine ofenfertige Weihnachtsgans übergibt am 25. Dezember 2021 der Fachbereichsleiter Sicherheit, Tobias Teschner, in der Hauptfeuerwache an die Kameradinnen und Kameraden der Berufsfeuerwehr, stellvertretend für alle städtischen Einsatzkräfte, die während der Feiertage im Dienst sind.