Ratshof: Wanderausstellung „50 Jahre Städtebauförderung“

Ratshof

Halle. Verwaltung. Die Wanderausstellung „Gemeinsam Stadt bewegen! 50 Jahre Städtebauförderung“ ist ab Freitag, 08. Oktober 2021, im Ratshof in der 2. Etage zu sehen. Die Schau, die bis einschließlich Donnerstag, 28. Oktober 2021, ausgestellt ist, stellt Projekte aus 21 Kommunen vor – Geschichten von Veränderung, Zusammenarbeit und Zukunft, von lebens- und liebenswerten Orten, Mitgestaltung und Engagement.

Die Stadt Halle (Saale) ist Teil dieser Wanderausstellung. Auf Schautafeln werden verschiedene städtebauliche Projekte wie etwa die Sanierung der Altstadt am Beispiel der Kleinen Ulrichstraße, die Neugestaltung des Steintorplatzes oder die Waldstadt Silberhöhe präsentiert.

Bürgerinnen und Bürger, die die Ausstellung besuchen möchten, bittet die Stadt Halle (Saale) um vorherige Anmeldung mit Angabe eines Wunschtermins innerhalb der Öffnungszeiten des Ratshofes unter planen@halle.de. Entsprechend der Hygienemaßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus muss sich jeder Besucher beim Pförtner am Haupteingang in eine Anwesenheitsliste eintragen. Zudem müssen Besucherinnen und Besucher einen 3G-Nachweis erbringen. Die Besucherführung im Ausstellungsbereich erfolgt im Ein-Richtungs-System.