Stadtbibliothek zeigt Ausstellungen über NABU-Projekt

Stadtbibliothek

Halle. Verwaltung. Über sein Schafbeweidungsprojekt auf kleinen und vereinzelten, aber wertvollen Magerrasenflächen in Halle (Saale) und Umgebung informiert der Naturschutzbund (NABU) Halle-Saalkreis e.V. jetzt in zwei Ausstellungen in der Stadtbibliothek Halle.

In der Zentralbibliothek stellt eine Wanderausstellung bis zum 25. Februar 2022 das vom Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) geförderte Projekt und die Bedeutung von Schafhaltung für den Erhalt der Artenvielfalt vor. Die Präsentation ist zu den Öffnungszeiten in der Zentralbibliothek – Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 10 bis 19 Uhr sowie Mittwoch 14 bis 19 Uhr und Samstag 10 bis 14 Uhr – zu sehen.

In der Stadtteilbibliothek West, Zur Saaleaue 25a, werden die Erfolge dieser Beweidungsprojektes in Naturfotografien von Dr. Volker Schmidt (NABU) bis zum 28. Februar 2022 gezeigt. Die Stadtteilbibliothek in Neustadt ist Montag und Mittwoch von 11 bis 18 Uhr, Donnerstag von 14 bis 18 Uhr sowie Freitag von 11 bis 16 Uhr geöffnet.