Kein Bild
Lokale Nachrichten - Halle (Saale) & Umgebung

Absage des Weihnachtsmarktes sorgt für Kritik

Halle. FDP. Nach der Absage des Weihnachtsmarktes durch die Stadt Halle werden erste Kritik und Unverständnis laut. Der Kreisverband der Freien Demokraten (FDP) wirft der Stadtverwaltung Versagen bei der Organisation vor. Die Regeln des Landes seien absehbar gewesen. Man müsse auch als Stadt maximale Anstrengungen unternehmen, um diesen gerecht zu … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten - Halle (Saale) & Umgebung

Schorre muss bleiben – FDP kämpfte bereits 2010 für den Erhalt

Halle. FDP. Der geplante Abriss der ″Schorre″, einer der beliebtesten und geschichtsträchtigsten Kultureinrichtungen der Stadt Halle sorgt für viel Unverständnis unter den Bürgern.

Die Fraktionen der Linken und der SPD im Stadtrat machen massiv mit einer Petition Werbung für den Erhalt der Kulturstätte. „Ich unterstütze jegliche Bemühungen der Stadt gegenüber … weiterlesen »

Verbotsschild
Lokale Nachrichten - Halle (Saale) & Umgebung

FDP lehnt Einbahnstraße im Hallorenring ab

Halle. FDP. Linke und Grüne wollen in einem Antrag den Hallorenring zwischen Glauchaer Platz und Hallmarkt zu einer Einbahnstraße machen. “Mit dem Antrag wird versucht, das per Bürgerentscheid abgelehnte Konzept zur autofreien Altstadt durch die Hintertür einzuführen”, sagt Torsten Schaper, verkehrspolitischer Sprecher der Freien Demokraten im Stadtrat von Halle.

Nach … weiterlesen »

Verkehr Schild
Lokale Nachrichten - Halle (Saale) & Umgebung

FDP kritisiert Vorschlag zur Einbahnstraßenregelung des Robert-Franz-Rings

Halle. FDP/Stadtrat. Die Fraktion der Freien Demokraten im Stadtrat Halle (Saale) kritisiert den Vorschlag des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs in Halle (ADFC) zur Einbahnstraßenregelung des Robert-Franz-Rings.

Torsten Schaper, stellv. Fraktionsvorsitzender, zum Thema: „Es ist an der Zeit ein gesamtheitliches Konzept zu entwickeln, anstatt nur einseitig Stimmung zu machen. Was wir brauchen … weiterlesen »

Hörsaal
Lokale Nachrichten - Halle (Saale) & Umgebung

FDP: Breites Studienangebot muss in Halle erhalten bleiben

Halle. FDP. Die Freien Demokraten stehen hinter der Martin-Luther-Universität als Voll-Universität mit einem breiten Studienangebot. Der hochschulpolitische Sprecher und JuLi Spitzenkandidat Konstantin Pott dazu: „Die Uni Halle ist das Juwel der Hochschullandschaft in Sachsen-Anhalt. Strukturreformen, wie sie nun kommen könnten, wären eine enorme Schwächung des Standortes Halle.“

Pott führt weiter … weiterlesen »