Verein Lebens(t)raum lädt Partner und Unterstützer zum Treffen ein

halle.de/ps. Der Verein Lebens(t)raum lädt für Samstag, 9. November, 13 Uhr, Partner und Unterstützer ins Café „Zum Händel Café & Food“, im Händel-Haus, Große Nikolaistraße 5, ein. Die Beigeordnete für Bildung und Soziales, Katharina Brederlow, nimmt an der Veranstaltung teil, bei der unter anderem das neue Vereinslogo und zukünftige Projekte vorgestellt werden.

Um 15 Uhr beginnt zudem eine Benefiz-Kunst-Auktion im Händel-Haus, bei der Werke der „Leipziger Schule“ und anderer internationaler Künstler versteigert werden. Die Erlöse aus der Versteigerung werden für das Lebens(t)raum-Projekt „Pfarrhaus Ammendorf“ verwendet.