News
Sachsen-Anhalt Info

Landeszuweisung für Kinderbetreuung fließt weiter ungekürzt an Landkreise und kreisfreie Städte

Magdeburg. MS/LSA. Sachsen-Anhalts Sozialministerin Petra Grimm-Benne hat ausdrücklich begrüßt, das sich mehrere Kommunen im Land entschieden haben, keine Elternbeiträge für Kindertagesstätten zu erheben, solange die Kitas wegen der Corona-Krise geschlossen sind. Ob das Land dadurch entstehende finanzielle Mehrbelastungen übernehmen könne, werde geprüft. Nach bisheriger Einschätzung gebe es dafür keine Rechtsgrundlage.… weiterlesen »

Nachrichten Halle (Saale)
Sachsen-Anhalt Info

Sachsen-Anhalt schließt Hotels für Touristen

Magdeburg. MS/LSA. Sachsen-Anhalt schließt die Hotels für Touristen. Wer bereits eingecheckt hat, muss bis übermorgen abreisen. Reisen aus familiären, gewerblichen und beruflichen Gründen bleiben erlaubt. Die Entscheidung sei vor dem Hintergrund der drastisch steigenden Infektionszahlen in den vergangenen Tagen und der weiterhin dynamischen Entwicklung der Corona-Infektionen gefallen, sagte Gesundheitsministerin Petra … weiterlesen »

Nachrichten Halle (Saale)
Sachsen-Anhalt Info

Sachsen-Anhalt weitet Sprechzeiten von Corona-Telefon aus

Magdeburg. MS/LSA. Sachsen-Anhalt hat die Sprechzeiten für sein Bürgertelefon beim Landesamt für Verbraucherschutz ausgeweitet.

Bürgerinnen und Bürger können sich unter der Nummer 0391 2564 222 von Montag bis Sonntag zwischen 8 und 20 Uhr informieren und beraten lassen.

„Es gibt viele Fragen, vor allem auch zu den neuen Verordnungen in weiterlesen »

aktuelle Nachrichten
Sachsen-Anhalt Info

Sachsen-Anhalt legt Regelung zur Kinder-Notbetreuung fest

Magdeburg. MS/LSA. In Sachsen-Anhalt sind Kindertagesstätten und Schulen von Montag, 16. März, bis einschließlich Ostermontag, 13. April, geschlossen. Eine Notbetreuung ist gesichert. Sachsen-Anhalts Gesundheitsministerium hat in einer mit dem Bildungsministerium abgestimmten Weisung an die Landräte und Oberbürgermeister am Wochenende die konkreten Vorgaben dafür festgelegt.

Zu schließen sind Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen, Kinderhorte, … weiterlesen »

Aktuelles
Sachsen-Anhalt Info

Strikte Auflagen auch für kleinere Veranstaltungen – Erlass jetzt online

Magdeburg. MS/LSA. Sachsen-Anhalts Sozialministerium hat in einer Weisung an die Gesundheitsämter der Landkreise und kreisfreien Städte Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmenden verboten und für kleinere Veranstaltungen Auflagen erteilt. „Wie gestern angekündigt: Wir erteilen klare Auflagen, um die Gesundheit der Bevölkerung zu schützen“, sagte Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne. Sie hoffe auf … weiterlesen »

News
Sachsen-Anhalt Info

Sachsen-Anhalt verbietet landesweit Veranstaltungen mit über 1.000 Teilnehmer*innen

Magdeburg. MS/LSA. Sachsen-Anhalts Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne wird die Gesundheitsbehörden im Land anweisen, Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern abzusagen. Die Sicherheit und Gesundheit der Menschen sei oberstes Ziel, so die Ministerin. Die Ausrufung der Pandemie durch die Weltgesundheitsorganisation am frühen Mittwochabend zeige, dass konsequentes Handeln unerlässlich sei.

Für … weiterlesen »

News
Sachsen-Anhalt Info

Ministerin Grimm-Benne: Schüler sollen zur Sicherheit zuhause bleiben

Magdeburg. MS/LSA. Vor dem Hintergrund der jetzt erfolgten Einstufung von Südtirol als Coronavirus-Risikogebiet hat sich Sachsen-Anhalts Gesundheitsministerium mit den Gesundheitsämtern im Land verständigt, einheitlich zu verfahren und Schülerinnen und Schüler, die jetzt von einer Skifreizeit in der Region zurückkehren, grundsätzlich für zwei Wochen unter häusliche Quarantäne zu stellen. „Das ist … weiterlesen »

Nachrichten Halle (Saale)
Sachsen-Anhalt Info

Berufsorientierung  in Sachsen-Anhalt erhält ein Facelift

Magdeburg. MS/LSA. Sachsen-Anhalt hat sein schulisches Berufsorientierungsprogramm neu ausgerichtet und ausgebaut. Unter dem Titel BRAFO (Berufswahl Richtig Angehen Frühzeitig Orientieren) profitieren nun jährlich mehr als 10.000 Schülerinnen und Schüler. „Der erste Beruf ist oft prägend und wegweisend für das gesamte weitere Leben. Umso wichtiger ist es für Jugendliche, die richtige … weiterlesen »

Nachrichten
Sachsen-Anhalt Info

Sachsen-Anhalt: Fachgespräch zum Pandemieplan

Magdeburg. MS/LSA. Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne stimmt heute mit Akteuren des Gesundheitswesens in Sachsen-Anhalt den aktualisierten Pandemieplan für das Land ab.

Die Empfehlungen richten sich an die verantwortlichen Behörden im Land, in den Kommunen und im Gesundheitswesen. Darüber hinaus findet ein Austausch über die aktuelle Situation des neuartigen Corona-Virus statt.

Aktuell … weiterlesen »

Aktuelles
Sachsen-Anhalt Info

Unterhaltsvorschussgesetz: Ministerin Grimm-Benne sieht Rechtsauffassung bestätigt

Dessau-Roßlau. MS/LSA. Das Landesverfassungsgericht in Dessau-Roßlau hat heute die Rechtsauffassung des Landes zu der Finanzierung des Unterhaltsvorschussgesetzes voll umfänglich bestätigt. Damit haben die gesetzlichen Regelungen weiter Bestand. Die Forderung der Landkreise nach finanzieller Entlastung durch das Land wurde abgewiesen.

Die Neuregelung des Unterhaltsvorschussgesetzes (UVG) des Bundes sei eine wichtige Hilfe … weiterlesen »

Aktuelles
Sachsen-Anhalt Info

Runder Tisch Geburt und Familie bringt Geburtshilfe voran

Magdeburg. MS/LSA. Welche Weichen müssen in Sachsen-Anhalt gestellt werden, um die natürliche Geburt zu stärken, den Bedarf an Geburtshilfe zu decken und die Qualität zu sichern? Mit diesen Fragen konstituierte sich auf Einladung des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration im November 2016 ein „Runder Tisch Geburt und Familie“. Nach … weiterlesen »

News
Sachsen-Anhalt Info

Bundesrat: Künftig nicht nur Mittel zum Hort-Neubau sondern auch für Sanierung und Ausbau

Magdeburg/Berlin. MS/LSA. Der Bundesrat hat in seiner heutigen Sitzung einem Änderungsantrag Sachsen-Anhalts zugestimmt, wonach künftig im Rahmen des sog. Ganztagsfinanzierungsgesetzes nicht nur der Neubau von Horten sondern auch der Ausbau und die Sanierung bereits bestehender Horte gefördert werden soll.

Gerade für die ostdeutschen Bundesländer mit ihrem gut ausgebauten Kinderbetreuungsangebot ist … weiterlesen »

Nachrichten
Sachsen-Anhalt Info

Erstes Bewerbungsverfahren für Landarzt-Studienplätze startet

Magdeburg. MS/LSA. Fünf Prozent der landesweit ungefähr 400 Medizinstudienplätze sind zukünftig in Sachsen-Anhalt für angehende Landärzte reserviert. Ab Mitte Februar können sich Studieninteressierte erstmals um einen der Studienplätze in Halle und Magdeburg bewerben. Das Bewerbungsportal ist unter www.landarztquote-sachsen-anhalt.de zu erreichen. Sozialministerin Petra Grimm-Benne und der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung, Dr. … weiterlesen »