Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Absage der Leipziger Buchmesse – Folgen für das Lesefest „Halle liest mit“ in Halle

Halle. SMG. Die Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH (SMG) plante im Auftrag der Stadt Halle (Saale) sowie in Kooperation mit der Leipziger Buchmesse, mit elf halleschen Verlagen und Halles sieben größten Kultureinrichtungen die elfte Messeteilnahme auf der Leipziger Buchmesse mit der hallesaale*-Lounge vom Donnerstag, 12. bis Sonntag, 15. März 2020. Nach … weiterlesen »

Kein Bild
Nachrichten Rathaus Halle (Saale)

Stadthaus: Oberbürgermeister eröffnet Präsentation des Schülerprojekts „Tagebuch der Gefühle“

halle.de/ps. Eine Lesung und Podiumsdiskussion zum Schüler-Projekt „Tagebuch der Gefühle” findet am Samstag, 8. Februar, um 10 Uhr im Festsaal des Stadthauses, Marktplatz 2, statt. Oberbürgermeister und Schirmherr des Projekts, Dr. Bernd Wiegand, begrüßt die Gäste der Veranstaltung. Im Projekt „Spurensuche – Tagebuch der Gefühle“ haben sich Jugendliche der Stiftung … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Lesung im neuen Theater Halle

halle.de/ps. Zu einer Lesung der Novelle „Empfänger Unbekannt” von Kathrine Kressmann Taylor lädt das neue Theater Halle für Mittwoch, 12. Februar, 20.15 Uhr, in das nT-Schaufenster, Große Ulrichstraße 51, ein. Die Schauspieler Enrico Petters und Till Schmidt lesen aus der Briefnovelle die im Jahr 1938 im New Yorker Story Magazine … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Lesung im Stadtmuseum: „Ein Kind spricht nicht – was läuft da schief?“

halle.de/ps. Zu einer Lesung mit anschließendem Autorengespräch lädt das Stadtmuseum Halle für Dienstag, 28. Januar, 18 Uhr, in die Große Märkerstraße 10 ein. Die hallesche Autorin Dagmar Petrick liest aus ihren Kurzgeschichten und Gedichten zum Thema „Ein Kind spricht nicht – was läuft da schief?“. Dabei berichtet sie aus Elternperspektive … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Stadtmuseum: Lesung zur Sonderausstellung

halle.de/ps. Zu einer Lesung lädt das Stadtmuseum Halle für Dienstag, 21. Januar, 18 Uhr, in die Große Märkerstraße 10, ein. Der Berliner Autor Benjamin Schmidt liest aus seinem Buch „Schon immer ein Krüppel“.

Der Roman handelt von Benjamin, der inkomplett querschnittsgelähmt, verbittert und fremd im eigenen Körper ist. Vieles muss … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Stadtbibliothek lädt zu Autorenlesung einer Bandgeschichte der Puhdys

halle.de/ps. Zur Buchlesung von „Die Puhdys kommen“ lädt für Samstag, 14. Dezember, 15 Uhr, die Stadtbibliothek Halle in die Musikbibliothek, Kleine Marktstraße 5, ein. Autor Ingo Friedrich stellt dabei sein Buch zur 50-jährigen Bandgeschichte der Puhdys vor. Die Lesung moderiert Torsten Sielmon, der Kurator der aktuellen Ausstellung „Amiga 70 Jahre … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Lyrische Lesung im Künstlerhaus „Goldener Pflug“

halle.de/ps. Zu einer lyrischen Lesung lädt das Künstlerhaus „Goldener Pflug“ für Samstag, 30. November, ab 17 Uhr in seine Räumlichkeiten am Alten Markt 27 ein. Die Beigeordnete für Kultur und Sport, Dr. Judith Marquardt, besucht die Veranstaltung um 19 Uhr. An diesem Abend liest der Schriftsteller Holger Benkel aus seinem … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Stadtbibliothek lädt zur Lesung für Kinder ein

halle.de/ps. Zu einer Lesung für Kinder unter dem Titel „Sternengeschichten“ laden das Planetarium der Stadt Halle (Saale) und die Stadtbibliothek für Mittwoch, 27. November, 17 Uhr, in die Kinderbibliothek der Zentralbibliothek, Salzgrafenstraße 2, ein. Planetariumsleiter Dirk Schlesier erzählt an diesem Abend Geschichten zu den schönsten Sternbildern, welche in der Winter- … weiterlesen »