Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Vorsorgevorkehrungen – Erstaufnahme in Magdeburg wird leergezogen

Magdeburg. MI/LSA. Die Erstaufnahmeeinrichtung in der Magdeburger Breitscheidstraße wird leergezogen. Es handelt sich dabei um eine reine Vorsorgemaßnahme: Sollte die Zentrale Anlaufstelle in Halberstadt für den Fall einer Quarantänesperrung vorübergehend komplett geschlossen werden müssen, kann die Aufnahme und Erstuntersuchung von Neuzugängen in Magdeburg durchgeführt werden.

Ca. 230 Bewohner werden aktuell … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Innenministerium sichert Handlungsfähigkeit der kommunalen Gremien

Ausnahmeregelung wegen Corona-Pandemie

Magdeburg. MI/LSA. Die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus und die daraus resultierende Pandemielage sorgen auch in Kommunen und Zweckverbänden für schwierige Situationen und beeinträchtigten die Entscheidungsfindungsprozesse der Gremien, zum Beispiel Gemeinde- und Stadträte sowie Kreistage.

Gemäß Kommunalverfassungsgesetz (KVG LSA) des Landes Sachsen-Anhalt sind Entscheidungen der kommunalen Gremien durch … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Polizei kontrolliert Kontaktverbot

Magdeburg. MI/LSA. In Sachsen-Anhalt gilt seit Montag, 23. März 2020, eine Ausgangsbeschränkungs-Allgemeinverfügung, die unter anderem ein Kontaktverbot enthält und das Verlassen der Wohnung nur bei triftigen Gründen erlaubt. Diese und weitere Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden sowohl von den Sicherheitsbehörden als auch von der Polizei in enger Kooperation kontrolliert.… weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Sachsen-Anhalt setzt weitere Vorsorgemaßnahmen um

Magdeburg. MI/LSA. Das Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt trifft weitere Vorsorgemaßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus. Für den Bereich der Erstaufnahme von Geflüchteten wird derzeit in der Landesliegenschaft in Quedlinburg im Landkreis Harz, auf dem Gelände der früheren Gartenbaufachschule, ein Gebäude vorsorglich zur Quarantäneunterkunft hergerichtet.

Im Rahmen … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Landespolizei: Kampagne „Nachwuchsfahndung.de“

Suchende Augen auf Streifenwagen in Sachsen‑Anhalt

Magdeburg. MI/LSA. In Sachsen-Anhalt werden dutzende Funkstreifenwagen mit einer besonderen Folierung versehen. Diese weist auf die laufende Kampagne der Landespolizei zur Nachwuchsgewinnung hin. Zunächst 55 Einsatzfahrzeuge (VW T6) werden an den Seiten mit Gesichtern beklebt. Dem Fahndungsgedanken der Kampagne folgend stehen „suchende Augen“ im … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Innenminister übergibt 59 Fahrzeuge an die Landespolizei

Neue Funkstreifwagen: Erstmals Großraumvans und weitere Geländefahrzeuge

Magdeburg. MI/LSA. Die Landespolizei Sachsen-Anhalt erhält erstmals Großraumvans sowie weitere geländegängige Fahrzeuge als Funkstreifenwagen. Innenminister Holger Stahlknecht übergibt insgesamt 59 Fahrzeuge der Typen Ford S-Max und VW Tiguan Allspace an die jeweiligen Dienststellen in ganz Sachsen-Anhalt.

Hintergrund
Die Ausrüstung der Polizei – dazu … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Fachhochschule Polizei: Innenstaatssekretärin übergibt Zeugnisse

Magdeburg. MI/LSA. Nachdem bereits im letzten Jahr 286 Absolventen ihre Ausbildung erfolgreich beendet haben, erhielten heute 237 Anwärter, davon 81 Frauen, ihre Ausbildungszeugnisse von Staatssekretärin Anne Poggemann. Im kommenden Monat beginnen sie ihren Dienst als Polizeimeister/-in bzw. Polizeikommissar/-in in den Behörden der Landespolizei. Weitere Anwärterinnen und Anwärter werden Ende August … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Fachhochschule Polizei: Innenstaatssekretärin ernennt Anwärter

Magdeburg. MI/LSA. Sachsen-Anhalts Staatssekretärin für Inneres und Sport, Anne Poggemann, hat heute in Aschersleben 162 Polizeianwärterinnen und -anwärter anlässlich des kommenden Frühjahrssemesters ernannt. Die 52 Frauen und 110 Männer aus neun Bundesländern stellen somit den ersten Einstellungstermin für die Landespolizei in diesem Jahr dar und werden im kommenden Monat ihre … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Neue Broschüre „Kennzeichen des Rechtsextremismus“ veröffentlicht

Magdeburg. MI/LSA. Der Verfassungsschutz Sachsen-Anhalt hat die Informationsschrift „Kennzeichen des Rechtsextremismus“ aktualisiert. In dieser werden die Hintergründe einer rechtsextremistischen Symbolik sowie die wichtigsten szenetypischen Kennzeichen, Symbole, Codes und Rituale der Rechtsextremisten in Sachsen-Anhalt erläutert. Ein Plakat, das die wichtigsten Informationen zur Thematik zusammengefasst abbildet und erklärt, ergänzt das Informationsangebot. Die … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Justizvollzugsanstalten für Unterbringung von Abschiebungshaftgefangenen

Magdeburg. MI/LSA. Sachsen-Anhalt nutzt ab sofort die durch den Bundesgesetzgeber geschaffene Möglichkeit, Abschiebungshaft und Ausreisegewahrsam nicht nur in speziellen, sondern auch in sonstigen Haftanstalten unter Beachtung des Gebotes der getrennten Unterbringung von Strafgefangenen zu vollziehen. Über die hierzu mit dem Ministerium für Justiz und Gleichstellung erfolgte Übereinkunft informierte Innenminister Holger … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Polizei richtet weitere mobile Wachen ein

Magdeburg. MI/LSA. Die Landespolizei errichtet im Zusammenhang mit den Schutzmaßnahmen für jüdische Einrichtungen in Sachsen-Anhalt weitere sogenannte mobile Polizeiwachen ein. Neben der bereits bestehenden mobilen Wache für die Jüdische Synagoge in Halle (Saale) wird es ebenso mobile Wachen vor der Synagogengemeinde Magdeburg und vor der jüdischen Gemeinde in Dessau-Roßlau geben. Die … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Hettstedter Schüler sind die Gewinner des Landespräventionspreises Sachsen-Anhalt 2019

Magdeburg. MI/LSA. Der Landespräventionsrat hat in diesem Jahr zum zweiten Mal im Rahmen eines Wettbewerbs den „Landespräventionspreis Sachsen‑Anhalt“ verliehen, um besonders herausragende kriminalpräventive Projekte und Initiativen in Sachsen-Anhalt zu ehren und landesweit vorzustellen. Das diesjährige Wettbewerbsthema lautete: „Gegen Gewalt im sozialen Nahraum“.

Bewerben konnten sich alle Vereine, Verbände, Institutionen, Einrichtungen, … weiterlesen »

Kein Bild
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Polizei richtet mobile Wache an Hallescher Synagoge ein

Magdeburg/Halle. MI/LSA. Die Polizei in Halle (Saale) errichtet am heutigen Freitag eine erste sogenannte mobile Polizeiwache im Zusammenhang mit den Schutzmaßnahmen der Jüdischen Synagoge in der Humboldtstraße. Damit wird den vor Ort eingesetzten Polizisten eine zusätzliche Arbeitsmöglichkeit zur Verfügung gestellt, welche die Schutzmaßnahmen unterstützt.

Die zeitnahe Errichtung dieser mobilen Polizeiwache … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

Land stellt im Jahr 2019 mehr Polizeianwärter als geplant ein

Innenstaatssekretärin ernennt Anwärter

Magdeburg/Aschersleben. MI/LSA. Sachsen-Anhalts Staatssekretärin für Inneres und Sport, Dr. Tamara Zieschang, hat heute in Aschersleben 387 Polizeianwärterinnen und -anwärter ernannt. Gemeinsam mit den bereits 173 im Frühjahr zur Ausbildung bzw. zum Studium zugelassenen Anwärterinnen und -anwärtern konnte somit das Ziel von ursprünglich 500 beabsichtigten Einstellungen in 2019 … weiterlesen »

Kein Bild
Sachsen-Anhalt Info

„Digitalfunk BOS“ für Rettungs- und Sicherheitskräfte soll weiter gestärkt werden

Magdeburg. MI/LSA. Für die Rettungs- und Sicherheitskräfte in Sachsen-Anhalt steht mit dem „Digitalfunk BOS“ ein einheitliches Funknetz bundesweit zur Verfügung. Alle Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS; Landespolizei, Feuerwehren, Rettungsdienste, Justizvollzug sowie Katastrophen- und Zivilschutz) in Sachsen-Anhalt nutzen ­– freiwillig – das weltweit größte Netz, das auf dem internationalen TETRA-Standard … weiterlesen »