Paralympics: Landes-Team wird verabschiedet

Laufbahn

Halle. Verwaltung. Die feierliche Verabschiedung der Sportlerinnen und Sportler aus Sachsen-Anhalt, die im deutschen Team bei den Paralympischen Sommerspielen 2021 in Tokio antreten, findet am Donnerstag, 22. Juli 2021, 13 Uhr, im Online-Format statt.
Die Beigeordnete für Kultur und Sport, Dr. Judith Marquardt, nimmt als Vertreterin der Stadt Halle (Saale) an der Veranstaltung teil. Der Deutsche Behindertensportverband hat für das „Team Deutschland Paralympics“ neben Anja Adler und Anas Al Khalifa vom SV Halle zwei weitere Sportlerinnen aus Sachsen-Anhalt nominiert. Im Rahmen der Veranstaltung wird auch das Landes-Team für die Paralympischen Winterspiele 2022 in Peking berufen.