Stadt Halle (Saale) beteiligt sich am bundesweiten Vorlesetag

Rathaus Halle (Saale)

Halle. Verwaltung. Am bundesweiten Vorlesetag beteiligt sich die Stadt Halle (Saale) am heutigen Freitag, 20. November 2020. Anlässlich des Aktionstages liest die Beigeordnete für Kultur und Sport, Dr. Judith Marquardt, aus dem Kinderbuch „Der Wolf im Nachthemd“ von Mario Ramos. In diesem Jahr findet der Vorlesetag pandemiebedingt ausschließlich digital statt.

Der bundesweite Vorlesetag der Stiftung Lesen, der Wochenzeitung „Die Zeit“ und der Deutsche-Bahn-Stiftung ist seit 2004 Deutschlands größtes Vorlesefest. Der Aktionstag soll bei Kindern die Freude und Begeisterung am Lesen wecken.