Stadt hat 10.360 Impfdosen aller Hersteller erhalten

Impfzentrum Halle Corona-Virus

Halle. Verwaltung. Die Stadt Halle (Saale) hat eine weitere Impfstoff-Lieferung mit insgesamt 10.360 Impfdosen aller vier Hersteller erhalten.

Angesichts der erhöhten Zuweisung und einer veränderten Nachfragesituation schaltet die Stadt Halle (Saale) längerfristig Erstimpf-Termine frei. Impfwillige können nun Termine bis Mitte August buchen, zudem stehen bereits vereinzelte Termine bis Ende September zur Verfügung.

Hinweis: Für die Freischaltung und Verfügbarkeiten der Termine ist die Redaktion nicht verantwortlich.