Sanierung Festsaal-Stuckdecke: Baustellenbereich am Stadthaus wird eingerichtet

Stadthaus

Halle. Verwaltung. Im Zuge der Sanierung der Stuckdecke des Festsaals im Stadthaus, Marktplatz 2, wird morgen, Montag, 7. Juni 2021, an der Ecke Marktplatz/Große Märkerstraße ein kleiner Baustellenbereich eingerichtet. In Absprache mit dem Betreiber des Restaurants „Bella Italia“ wird daher der dortige Freisitz auf die Seite des Kaufhauses „New Yorker“ verlegt.

Der Eingang zum Restaurant in den Kellergewölben des Stadthauses wird mit einem Gerüsttunnel geschützt und kann weiterhin betreten werden.

Bevor im Stadthaus die Stuckdecke des Festsaals saniert werden kann, muss im Dachstuhl ein neues Traggerüst eingebaut werden. Diese Arbeiten und die damit verbundenen Einschränkungen werden voraussichtlich bis Freitag, 2. Juli 2021, dauern. Um eine Staubentwicklung zu vermeiden, wird der anfallende Bauschutt in geschlossenen Gebinden in einen Container mit Deckel eingefüllt.

Der Haupteingang zum Stadthaus ist von der Maßnahme nicht betroffen, der Zugang ist uneingeschränkt möglich.