#museumslauschen – Der Podcast aus Museen in Sachsen-Anhalt ist gestartet

Museumsverband Sachsen-Anhalt
Bild: Museumsverband Sachsen-Anhalt.

Bernburg. Museumsverband/LSA. Der Podcast # museumslauschen des Museumsverbandes Sachsen-Anhalt e. v. gibt spannende Einblicke in die Museen und die Museumsarbeit in Sachsen-Anhalt. Vom 25. April bis zum 1. August 2021 gibt es jeden Sonntag eine neue Folge.

Der Podcast ist am 25. April 2021 gestartet. Er besucht in 15 Folgen Museen in Sachsen-Anhalt, entdeckt außergewöhnliche Geschichten und versteckte Orte und spricht mit Menschen, die sich um die vielfältigen Sammlungen und Ausstellungen im Bundesland liebevoll kümmern.

Die Podcast-Reihe begleitet den 44. Internationalen Museumstag am 16. Mai 2021. In diesem Jahr hat Bundesratspräsident Dr. Reiner Haseloff die Schirmherrschaft über den deutschlandweiten Internationalen Museumstag, dessen Eröffnung im Berend Lehmann Museum in Halberstadt begangen wird.

#museumslauschen ist ein Projekt des Museumsverbandes Sachsen-Anhalt e. V. und wird mit Mitteln des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.mv-sachsen-anhalt.de

Der #museumslauschen-Kanal ist auf den folgenden Plattformen verfügbar: