HWG erhält Zertifikat „Das sichere Haus“

Gelungene Zusammenarbeit von Polizei und HWG für mehr Einbruchsschutz

Halle. HWG. Als erstes Wohnungsunternehmen in ganz Sachsen-Anhalt erhält die Hallesche Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) für den im Rahmen einer Sanierung eines Mehrfamilienhauses umgesetzten Einbruchsschutz das Sicherheitszertifikat der Qualitätsgemeinschaft „Das sichere Haus“.

Das Zertifikat wird vom Minister für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt und zugleich Schirmherr der Qualitätsgemeinschaft, Holger Stahlknecht, und in Anwesenheit des Leiters Führungsstab der Polizeiinspektion Halle (Saale), Frank Michler, an HWG-Geschäftsführer Jürgen Marx übergeben.