Jun
18
Di
Treibsand Festival läutet den Bernburger Sommer ein
Jun 18 – Jun 21 ganztägig

Kostenfreie Workshops, leckeres Essen, sonnige Stimmung und beste Musik erwartet die Gäste vom 18. bis 21. Juni 2019 beim ersten Treibsand Festival am Alten Markt in Bernburg. Veranstalter sind die Studierenden der Hochschule Anhalt, die mit dem Projektraum COI ihr „Wohnzimmer“ am Alten Markt zum Abschluss des Sommersemesters für 4 Tage mit Sand unter den Füßen und Musik in den Ohren beleben möchten. Außerdem werden wichtige Partner vergleichbarer Initiativen aus der Coworking Szene die ins Festival eingebettete COI Konferenz besuchen.

Das bunte Rahmenprogramm mit schmackhaftem Essen und guter Musik läutet den Bernburger Sommer ein und lädt – gemäß dem Motto des Festivals – dazu ein, sich treiben zu lassen.

Alle sind herzlich willkommen – spread the word, share the love!

Jun
19
Mi
Treibsand Festival läutet den Bernburger Sommer ein
Jun 19 – Jun 22 ganztägig

Kostenfreie Workshops, leckeres Essen, sonnige Stimmung und beste Musik erwartet die Gäste vom 18. bis 21. Juni 2019 beim ersten Treibsand Festival am Alten Markt in Bernburg. Veranstalter sind die Studierenden der Hochschule Anhalt, die mit dem Projektraum COI ihr „Wohnzimmer“ am Alten Markt zum Abschluss des Sommersemesters für 4 Tage mit Sand unter den Füßen und Musik in den Ohren beleben möchten. Außerdem werden wichtige Partner vergleichbarer Initiativen aus der Coworking Szene die ins Festival eingebettete COI Konferenz besuchen.

Das bunte Rahmenprogramm mit schmackhaftem Essen und guter Musik läutet den Bernburger Sommer ein und lädt – gemäß dem Motto des Festivals – dazu ein, sich treiben zu lassen.

Alle sind herzlich willkommen – spread the word, share the love!

Jun
20
Do
Treibsand Festival läutet den Bernburger Sommer ein
Jun 20 – Jun 23 ganztägig

Kostenfreie Workshops, leckeres Essen, sonnige Stimmung und beste Musik erwartet die Gäste vom 18. bis 21. Juni 2019 beim ersten Treibsand Festival am Alten Markt in Bernburg. Veranstalter sind die Studierenden der Hochschule Anhalt, die mit dem Projektraum COI ihr „Wohnzimmer“ am Alten Markt zum Abschluss des Sommersemesters für 4 Tage mit Sand unter den Füßen und Musik in den Ohren beleben möchten. Außerdem werden wichtige Partner vergleichbarer Initiativen aus der Coworking Szene die ins Festival eingebettete COI Konferenz besuchen.

Das bunte Rahmenprogramm mit schmackhaftem Essen und guter Musik läutet den Bernburger Sommer ein und lädt – gemäß dem Motto des Festivals – dazu ein, sich treiben zu lassen.

Alle sind herzlich willkommen – spread the word, share the love!

Vorlesung im Rahmen der Reihe Altersgesellschaft: „Rechtsmedizin – Was ist der Unterschied“
Jun 20 ganztägig

Halle. UKH. Mit einem Vortrag über das Thema „Rechtsmedizin – Was ist der Unterschied“ geht die Ringvorlesung “Die humane Altersgesellschaft: medizinische und soziale Herausforderung” in die nächste Runde. Die Reihe wird von der halleschen Universitätsklinik und Poliklinik für Herzchirurgie und dem Interdisziplinären Zentrum für Altern in Halle veranstaltet. Der Vortrag findet am Donnerstag, 20. Juni 2019, im Universitätsklinikum Halle (Saale), Ernst-Grube-Straße 40, Lehrgebäude, Hörsaal 1, statt und startet um 18 Uhr. Referent ist Prof. Dr. Rüdiger Lessig, Direktor des Instituts für Rechtsmedizin.

Jun
21
Fr
Fête de la Musique
Jun 21 ganztägig

Ein Fest, bei dem Musiker, Performer und DJs kostenfrei auftreten und die Zuhörer mit guter Musik verwöhnen.

HWG lädt Mieter zum britischen Mieterfest ein
Jun 21 ganztägig

Queen zu Gast in Heide-Nord
Halle, 18.06.2019. HWG. Royaler Besuch, eine musikalische Reise in die Ära der Beatles und natürlich der bekannteste Zauberlehrling – das und noch einiges mehr erwarten am Freitag, den 21. Juni 2019, die Mieterinnen und Mieter der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) in Heide-Nord. Dann lädt das Wohnungsunternehmen zu einer Reise nach Großbritannien.
Von 15 bis 18 Uhr steht das Vereinigte Königreich beim HWG-Mieterfest im Mittelpunkt. Musikalisch werden dann an der „Ökologischen Spieloase“ zwischen Lachsweg, Blumenauweg und Am Hechtgraben nicht nur die Band Capriccio mit Beatles-Klassikern, sondern auch Highland Piper Duncan Mathew McKelvie für Unterhaltung sorgen. Queen Elisabeth II. samt Butler werden es sich ebenfalls nicht nehmen lassen, an diesem Nachmittag vorbeizuschauen.
Beim „HWG-Urlaubsparcours“ können die Gäste Fragen rund um den Urlaub beantworten. Natürlich gibt es auch einen Preis zu gewinnen. Die Mitarbeiter der HWG stehen gern für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Silbersalz Festival im Zoo – “The Science of Love”
Jun 21 – Jun 23 ganztägig

11:00 – 16:00 Uhr | Bergzoo Halle

Halle. Zoo. Nach dem erfolgreichen Start in 2018, kombiniert das Science- und Media Festival SILBERSALZ auch in 2019 wieder Filmvorführungen, Live-Performances, Vorträge und VR-Installationen aus einem breiten Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und zeitgenössischer Themen im gesamten Stadtgebiet. Auch der Zoo Halle ist als Festival-Location wieder mit dabei und bietet dazu einen Programmmix aus Führungen, Vorträgen und Aktionen rund um die Themen „Liebe im Tierreich“ sowie „Die Liebe zwischen Menschen und Tieren“ in seiner Wechselseitigkeit.

Im Animal-Love-Center sowie an Aktionsständen wird näher auf die vielschichtigen Mensch-Tier-Beziehungen eingegangen. Hier werden auf unterhaltsame und für die jüngeren Besucher auch auf spielerische Art und Weise die unterschiedlichsten Aspekte der Mensch-Tier-Beziehung näher vorgestellt. Dabei geht es zum Beispiel auch um die kritisch zu betrachtender Vermenschlichung von Tieren, um tierische Film- und Serienstars sowie die Beziehung zu Haustieren, Zootieren und der Tierwelt in der freien Wildbahn. Dazu gibt es eine atemberaubende Virtual Reality Installation sowie einen 360 Grad Film, welcher den Tag eines Elefantenpflegers in einem Elefantenschutzgebiet mitverfolgt. Ein Imker, welcher sich seit Jahren für die „wesensgerechte Bienenhaltung“ engagiert und diese auch konsequent umsetzt, wird an allen 3 Festivaltagen täglich zweimal ein Schauimkern durchführen und dabei über das Verhältnis Mensch-Biene sprechen. Ein Schmetterlings- und Insektenspezialist wird im Rahmen von Vorträgen und an einem Aktionsstand, über das „Liebesleben“ von Schmetterlingen und Insekten berichten und an anschaulichen Beispielen dokumentieren.

Für alle Interessierten, die schon immer mal wissen wollten wie das mit den tierischen Beziehungen ist, wird an allen Festivaltagen dreimal täglich die Führung „Beziehungskisten im Tierreich“ angeboten. Hier erfährt man auf unterhaltsame Art und Weise viel Wissenswertes und auch Belustigendes über das Beziehungsleben im Tierreich.

Kosten: mit dem offiziellen Festival Badge nur 5,00 € / ansonsten Zooeintritt

Treibsand Festival läutet den Bernburger Sommer ein
Jun 21 – Jun 24 ganztägig

Kostenfreie Workshops, leckeres Essen, sonnige Stimmung und beste Musik erwartet die Gäste vom 18. bis 21. Juni 2019 beim ersten Treibsand Festival am Alten Markt in Bernburg. Veranstalter sind die Studierenden der Hochschule Anhalt, die mit dem Projektraum COI ihr „Wohnzimmer“ am Alten Markt zum Abschluss des Sommersemesters für 4 Tage mit Sand unter den Füßen und Musik in den Ohren beleben möchten. Außerdem werden wichtige Partner vergleichbarer Initiativen aus der Coworking Szene die ins Festival eingebettete COI Konferenz besuchen.

Das bunte Rahmenprogramm mit schmackhaftem Essen und guter Musik läutet den Bernburger Sommer ein und lädt – gemäß dem Motto des Festivals – dazu ein, sich treiben zu lassen.

Alle sind herzlich willkommen – spread the word, share the love!

Vortrag und Diskussion: Siegreiche Revolutionäre oder Opfer der Wiedervereinigung – die DDR-Opposition der 1980er Jahre und ihr Vermächtnis
Jun 21 ganztägig

Magdeburg/Halle. Stgs./LSA. Am 21.06.2019 um 19:30 Uhr lädt die Gedenkstätte ROTER OCHSE Halle (Saale) zu Vortrag und Diskussion mit Dr. Christof Geisel in die Stadtbibliothek Halle (Saale) ein.
Der Berliner Historiker und Politikwissenschaftler Dr. Christof Geisel spricht in seinem Vortrag über die politischen Wortführer und großen Protestveranstaltungen des Herbstes 1989 und geht der Frage nach politischem Aufstieg und dramatischem Absturz der Bürgerbewegung in der DDR nach. Er hat Dutzende der damals Aktiven befragt, hunderte Positionspapiere und Akten jener Zeit ausgewertet und in seinem Buch „Auf der Suche nach einem dritten Weg…“ die besondere Prägung der ostdeutschen Kritiker herausgearbeitet.
Die Veranstaltung führt die Gedenkstätte ROTER OCHSE Halle (Saale) in Kooperation mit der Stadtbibliothek Halle, der Beauftragten des Landes
Sachsen-Anhalt zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, dem Bundesbeauftragten für die Unterlagen der Staatssicherheit der ehemaligen DDR, Außenstelle Halle und dem Zeitgeschichte(n) e. V.Halle durch.

Jun
22
Sa
8. Azubi- und Studienmesse im Salinemuseum
Jun 22 ganztägig

MINT-Ausbildung bietet Chancen in der Region
Halle. AfA. Am 22. Juni 2018 findet die 8. Azubi und Studienmesse im Salinemuseum statt. Die Arbeitsagentur freut sich, dass Unternehmen, Hochschulen und Institutionen den Blick darauf erweitern, wie es mit MINT- Fächern nach der Schule weitergehen kann und was alles getan wird, um den Nachwuchs gut auszubilden.

Azubi- Studienmesse für MINT-Berufe
Jun 22 ganztägig

Schlaue „MINT Füchse“ jagen iPhones in der Saline

Halle. AfA. Wie kann man die Bundesliga vermessen?  Es geht, alles erklärbar mit MINT.
„Unser Alltag ist ohne Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) nicht mehr vorstellbar, auch die Berufswelt kreist zunehmend um diese Disziplinen“, so Petra Bratzke, Chefin der örtlichen Arbeitsagentur.
Die Agentur für Arbeit Halle führt gemeinsam mit dem Salinetechnikum am 22.06.2019 von 10:00 bis 15:00 Uhr eine Ausbildungs- und Studienmesse für Schüler/Schülerinnen im Salinemuseum, Mansfelder Straße 52 in Halle (Saale) durch.

City Beach Cup
Jun 22 ganztägig

Ort: Sportanlage der SG Buna | Beach Republic | Lilienstraße 1 | 06122 Halle (Saale)
Zeit: ab 09.00 Uhr

Halle Maker Faire: Festival für Inspiration, Kreativität und Technik in Halle-Neustadt
Jun 22 ganztägig

Halle. sciense2public. Was sind eigentlich Maker Spaces? Weit entfernte Galaxien oder geheimnisvolle Organisationen? Nein, Maker Spaces sind offene Werkstätten in unseren Städten, die jeden Gast zum Mitmachen einladen. Das Eigenbaukombinat in Halle oder die MACHERBURG in Magdeburg sind in Sachsen-Anhalt solch große Werkstätten für Jedermann. “Maker” bauen, basteln, testen und programmieren hier mit neuesten 3D-Technologien oder arbeiten mit virtuellen Realitäten. Bei dem Festival Maker Faire in Halle kommen sie alle an einem Wochenende zusammen.

Die Maker Faire Halle findet vom 22.-23.06.19 in Halle-Neustadt statt und lädt interessierte Besucher*innen aller Altersgruppen ein, einen bunten Mix aus Erfindungen, Projekten und Technologien kennenzulernen und diese für ihren Alltag selbst auszuprobieren. Die Mitmach-Messe ist am Samstag und Sonntag von 11-17 Uhr geöffnet und wird erstmals in der Neustädter Passage 13 in Halle-Neustadt veranstaltet. Hier gibt es einen eigens für neue Projekte eingerichteten “Experimentierraum”, der am gesamten Wochenende auf Neugierige wartet. Der Eintritt ist frei.

Lindenblütenfest in den Franckeschen Stiftungen zu Halle
Jun 22 ganztägig

Zeit: 22.06.2019, 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr | 23.06.2019, 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Haus 28 – Informationszentrum und Museumskasse (Franckeplatz 1, Haus 28, 06110 Halle (Saale)

Jun
23
So
City Beach Cup
Jun 23 ganztägig

Ort: Sportanlage der SG Buna | Beach Republic | Lilienstraße 1 | 06122 Halle (Saale)
Zeit: ab 09.00 Uhr

Halle Maker Faire: Festival für Inspiration, Kreativität und Technik in Halle-Neustadt
Jun 23 ganztägig

Halle. sciense2public. Was sind eigentlich Maker Spaces? Weit entfernte Galaxien oder geheimnisvolle Organisationen? Nein, Maker Spaces sind offene Werkstätten in unseren Städten, die jeden Gast zum Mitmachen einladen. Das Eigenbaukombinat in Halle oder die MACHERBURG in Magdeburg sind in Sachsen-Anhalt solch große Werkstätten für Jedermann. “Maker” bauen, basteln, testen und programmieren hier mit neuesten 3D-Technologien oder arbeiten mit virtuellen Realitäten. Bei dem Festival Maker Faire in Halle kommen sie alle an einem Wochenende zusammen.

Die Maker Faire Halle findet vom 22.-23.06.19 in Halle-Neustadt statt und lädt interessierte Besucher*innen aller Altersgruppen ein, einen bunten Mix aus Erfindungen, Projekten und Technologien kennenzulernen und diese für ihren Alltag selbst auszuprobieren. Die Mitmach-Messe ist am Samstag und Sonntag von 11-17 Uhr geöffnet und wird erstmals in der Neustädter Passage 13 in Halle-Neustadt veranstaltet. Hier gibt es einen eigens für neue Projekte eingerichteten “Experimentierraum”, der am gesamten Wochenende auf Neugierige wartet. Der Eintritt ist frei.

Lindenblütenfest in den Franckeschen Stiftungen zu Halle
Jun 23 ganztägig

Zeit: 22.06.2019, 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr | 23.06.2019, 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Haus 28 – Informationszentrum und Museumskasse (Franckeplatz 1, Haus 28, 06110 Halle (Saale)

Jun
24
Mo
Nähcafé „THINK PINK!“ in der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft
Jun 24 ganztägig

Halle. SAKG. Am Montag, den 24. Juni 2019, von 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr, findet in der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft (SAKG), Paracelsusstraße 23, in Halle (Saale), das Nähcafé „Think pink!“ statt.
Erfahrene NäherInnen und Interessierte sind eingeladen, Herzkissen für Brustkrebserkrankte in Sachsen-Anhalt zu nähen und diese individuelle Idee zur Krankheitsbewältigung Betroffener umzusetzen.
Das Nähcafé ist kostenfrei, aber eine Anmeldung unter Telefon 0345 4788110 oder per E-Mail info@sakg.de ist erforderlich.

Ein „Herzkissen“ kann nach einer Brustkrebsoperation Druck- und Wundschmerzen in den Achselhöhlen mindern. Es passt sich durch seine spezielle Form besonders gut an den Körper an. Es schützt vor Stößen und erleichtert das Liegen auf der Seite. Das ausschließlich im Ehrenamt gefertigte Kissen wird direkt nach der Operation im Krankenhaus an Betroffene verschenkt. Jedes Jahr erhalten ca. 2.000 operierte Brustkrebsbetroffene Frauen und auch 30 betroffene Männer ein Herzkissen von der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft und ihren Helfern.

Jun
25
Di
Grüner Mauritius – Sommerfest in St. Moritz
Jun 25 ganztägig

Ort: Moritzkirche, Halle (Saale)
Zeit: ab 18.00 Uhr

Jun
27
Do
Patientenvorlesung im Universitätsklinikum Halle
Jun 27 ganztägig

Mehr als Grauer und Grüner Star – häufige Augenerkrankungen
Prof. Dr. Arne Viestenz
Die Patientenvorlesungsreihe, gemeinsam mit der Krankenkasse BKK Novitas organisiert, findet am Donnerstag, 27.  Juni 2019, um 17 Uhr im Universitätsklinikum Halle (Saale), Ernst-Grube-Straße 40, Lehrgebäude/Hörsaal, statt.
Hinweis: Aus organisatorischen Gründen (Kapazität des Hörsaals) bitten wir um Anmeldung unter 0800 65 66 900 (kostenfrei) oder auf www.novitas-bkk.de/kassentreffen.