Große Ulrichstraße 51 | 06108 Halle (Saale)
Straßenbahnlinien: 3, 7, 8
Haltestelle: neues theater
Kartentelefon: 0345 5110 777


Spielpläne für die Monate:
JULI | AUGUST | SEPTEMER | OKTOBER | NOVEMBER 2019

JULI 2019
01.
19.30-22.30 | ZUM LETZTEN MAL IN DER RAUMBÜHNE BABYLON im Opernhaus
URAUFFÜHRUNG
Nackt über Berlin von Axel Ranisch
02.
19.30-20.30 Uhr | GASTSPIEL | Hof
Der Absprung Audioinstallation von Paul Plamper
Nach der 2. Vorstellung Publikumsgespräch mit Paul Plamper
03.
20.30 | Hof
Bar jeder Kunst – Sommersause
04.
05.
20.30 | Hof
Herr Puntila und sein Knecht Matti von Bertolt Brecht
Achtung! Vorstellung auf verschoben auf  den 08. Juli 2019 – 20.30 Uhr. Bereits erworbene Karten vom 5. Juli gelten als Eintrittskarten für den 8. Juli oder können für einen anderen Termin eingetauscht werden. Wahlweise erhalten Karteninhaber*innen einen Gutschein oder aber auch das Geld zurück.
06.
20.30 | Hof
Herr Puntila und sein Knecht Matti von Bertolt Brecht
07.
20.30 | Hof
Herr Puntila und sein Knecht Matti von Bertolt Brecht
08.
09.
10.
20.30 | Hof | GASTSPIEL
Sommerkonzert des Martin-Reik-Quartetts
“Stars Shining bright above you…”
11.
20.30-22.30 | Hof
Sonny Boys von Neil Simon
12.
20.30 | Hof
Studioclub – Abschied!
13.
20.30-22.30 | Hof
Sonny Boys von Neil Simon
14.
SPIELZEITPAUSE
15.
SPIELZEITPAUSE
16.
SPIELZEITPAUSE
17.
SPIELZEITPAUSE
18.
SPIELZEITPAUSE
19.
SPIELZEITPAUSE
20.
SPIELZEITPAUSE
21.
SPIELZEITPAUSE
22.
SPIELZEITPAUSE
23.
SPIELZEITPAUSE
24.
SPIELZEITPAUSE
25.
SPIELZEITPAUSE
26.
SPIELZEITPAUSE
27.
SPIELZEITPAUSE
28.
SPIELZEITPAUSE
29.
SPIELZEITPAUSE
30.
SPIELZEITPAUSE
31.
SPIELZEITPAUSE
AUGUST 2019
01.
SPIELZEITPAUSE
02.
SPIELZEITPAUSE
03.
SPIELZEITPAUSE
04.
SPIELZEITPAUSE
05.
SPIELZEITPAUSE
06.
SPIELZEITPAUSE
07.
SPIELZEITPAUSE
08.
SPIELZEITPAUSE
09.
SPIELZEITPAUSE
10.
SPIELZEITPAUSE
11.
SPIELZEITPAUSE
12.
SPIELZEITPAUSE
13.
SPIELZEITPAUSE
14.
SPIELZEITPAUSE
15.
SPIELZEITPAUSE
16.
SPIELZEITPAUSE
17.
SPIELZEITPAUSE
18.
SPIELZEITPAUSE
19.
SPIELZEITPAUSE
20.
SPIELZEITPAUSE
21.
SPIELZEITPAUSE
22.
SPIELZEITPAUSE
23.
SPIELZEITPAUSE
24.
SPIELZEITPAUSE
25.
SPIELZEITPAUSE
26.
SPIELZEITPAUSE
27.
SPIELZEITPAUSE
28.
SPIELZEITPAUSE
29.
SPIELZEITPAUSE
30.
20.30-22.30 Uhr | Hof
Sonny Boys von Neil Simon
31.
19.30-22.30 Uhr | URAUFFÜHRUNG | Saal
Nackt über Berlin von Axel Ranisch
SEPTEMBER 2019
01.
20.30-22.30 Uhr | Hof
Sonny Boys von Neil Simon
02.
03.
04.
05.
20.00-21.15 Uhr | Kammer
Die Tanzstunde von Mark St. Germain
06.
19.30-21.10 Uhr | Saal
Frau Müller muss weg von Lutz Hübner
07.
20.30-22.30 Uhr | Hof
Sonny Boys von Neil Simon
08.
16.00 Uhr | Francke-Wohnhaus
Francke und der König
Theaterführung mit Matthias Brenner, Hilmar Eichhorn und David Kramer

20.30-22.30 Uhr | Hof
Sonny Boys von Neil Simon
09.
10.
11.
12.
13.
14.
20.00-21.45 Uhr | Kammer
URAUFFÜHRUNG
Die Benennung der Tiere von Leon Engler
15.
 
16.
 
17.
 
18.
 
19.
18.00 Uhr | Saalfoyer
Ausstellungseröffnung Uwe Pfeifer (Malerei)
20.
18.00 Uhr
SPEKTAKEL ZUR SPIELZEITERÖFFNUNG
“EAST MEETS EAST”
21.
18.00 Uhr
SPEKTAKEL ZUR SPIELZEITERÖFFNUNG
“EAST MEETS EAST”
22.
23.
24.
25.
20.00-21.15 Uhr | Kammer
Der fröhliche Hypochonder
von Erhard Preuk, Reinhard Straube und Klaus-Rudolf Weber
26.
19.30-22.30 Uhr | Saal
The King’s Speech von David Seidler
27.
28.
29.
15.00 Uhr | Saal
Nathan der Weise
von Gotthold Ephraim Lessing
30.
OKTOBER 2019
01.
20.00-21.45 Uhr | Kammer
Die Benennung der Tiere von Leon Engler
02.
03.
04.
05.
19.00 Uhr | Saalfoyer | Einführung
19.30-22.50 Uhr | Saal
Faust von Johann Wolfgang von Goethe
06.
14.30 Uhr | Saalfoyer | Einführung
15.00-18.20 Uhr | Saal
Faust von Johann Wolfgang von Goethe
07.
08.
09.
19.30-22.20 Uhr | Saal
URAUFFÜHRUNG
Nackt über Berlin von Axel Ranisch

20.00 Uhr | Kammer
PREMIERE
Klippenspringer 1
Das neue Studio stellt sich vor!
10.
20.00 Uhr | Kammer
Klippenspringer 1
Das neue Studio stellt sich vor!
11.
20.15-21.35 Uhr | Schaufenster
Zeit der Kannibalen von Johannes Naber
12.
19.30-22.15 Uhr | Saal
Kabale und Liebe von Friedrich Schiller

20.00-22.30 Uhr | Kammer
DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG
Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
nach dem Roman von Joachim Meyerhoff
13.
18.00 Uhr | Kammer
Klippenspringer 1
Das neue Studio stellt sich vor

20.15-21.35 Uhr | Schaufenster
Zeit der Kannibalen von Johannes Nabe
14.
15.
16.
20.00-21.15 Uhr | Kammer
Szenen einer Ehe nach Ingmar Bergman
17.
19.30-20.45 Uhr | Saal
Der fröhliche Hypochonder
von Erhard Preuk, Reinhard Straube und Klaus-Rudolf Weber
18.
19.30 Uhr | Kammerfoyer | Einführung
20.00-22.00 Uhr | Kammer
Der Tempelherr von Ferdinand Schmalz

20.15-21.30 Uhr | Schaufenster
Alle außer das Einhorn von Kirsten Fuchs
Anschl. Nachgespräch
19.
19.30-22.30 Uhr | Saal
The King’s Speech von David Seidler
20.
20.00-21.45 Uhr | Kammer
Die Benennung der Tiere von Leon Engler
21.
22.
18.00 Uhr | Oper
KostProbe zu Cabaret Musical von John Kander
// Mehrspartenproduktion
Stückeinführung & anschl. Probenbesuch


18.00 Uhr | Francke-Wohnhaus
Francke und der König
Theaterführung mit Matthias Brenner, Hilmar Eichhorn und David Kramer

18.00 Uhr | Saal
Nathan der Weise von Gotthold Ephraim Lessing
23.
19.30 Uhr | Saal
Nathan der Weise von Gotthold Ephraim Lessing
24.
19.00 Uhr | Schaufenster
Das hässliche junge Entlein
Anschließend Publikumsgespräch mit der Regisseurin Katharina Brankatschk und Gästen zum Thema: Geschlechter und Identitäten.
25.
19.30-22.30 Uhr | Saal
The King’s Speech von David Seidler

20.00-21.15 Uhr | Kammer
Die Tanzstunde von Mark St. Germain

22.00 Uhr | Schaufenster
Studioclub
26.
19.30 Uhr | Oper
PREMIERE
Cabaret Musical von John Kander
// Buch von Joe Masteroff
Songtexte von Fred Ebb // In deutscher Sprache von Robert Gilbert
Mehrspartenproduktio

20.00 Uhr | Kammer
Der Tempelherr von Ferdinand Schmalz
27.
18.00 Uhr | Oper
Cabaret Musical von John Kander
// Mehrspartenproduktio18.00 Uhr | Kammer
Der Tempelherr von Ferdinand Schmal
28.
29.
19.30-22.30 Uhr | Oper
Die Dreigroschenoper von Bertolt Brecht und Kurt Weill
// Mehrspartenproduktion
30.
19.30-21.10 Uhr | Saal
Frau Müller muss weg von Lutz Hübner
Anschl. U – T – A (Ungezwungener Tanzabend) im Saalfoyer
31.
19.30 Uhr | Oper
Cabaret Musical von John Kander
// Mehrspartenproduktion
NOVEMBER 2019
01.
19.30 Uhr | Oper
Cabaret Musical von John Kander
// Mehrspartenproduktion

20.00-22.30 Uhr | Kammer
DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG
Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
nach dem Roman von Joachim Meyerhoff
02.
19.00 Uhr | Saalfoyer | Einführung
19.30-22.50 Uhr | Saal
Faust von Johann Wolfgang von Goethe
03.
20.15-21.35 Uhr | Schaufenster
Zeit der Kannibalen von Johannes Naber
04.
05.
06.
07.
08.
19.30-21.10 Uhr | Saal
Frau Müller muss weg von Lutz Hübner

19.30 Uhr | Einführung im Kammerfoyer
20.00 Uhr | Kammer
PREMIERE | URAUFFÜHRUNG
Wegklatschen – Applaus für Bonnie und Clyde von Sergej Gößner
09.
19.30 Uhr | GASTSPIEL | Saal
Ensemble Opus 45 und Roman Knižka:
“Es ist geschehen, und folglich kann es wieder geschehen…”
Konzert | Zu Geschichte und Gegenwart rechter Gewalt in Deutschland | Musik von Paul Hindemith, Pavel Haas und György Ligeti | Rezitation: Roman Knižka | Gastspiel der Landeszentrale für politische Bildung

19.30 Uhr | Einführung im Kammerfoyer
20.00 Uhr | Kammer
URAUFFÜHRUNG
Wegklatschen – Applaus für Bonnie und Clyde von Sergej Gößnerr
10.
19.30-22.20 Uhr | Saal
URAUFFÜHRUNG
Nackt über Berlin von Axel Ranisch
11.
12.
19.00 Uhr | Schaufenster
Öffentliche Probe
Vier Sterne von Stephan Seidel
13.
20.00-21.40 Uhr | Kammer
Männerhort Komödie von Kristof Magnusson
14.
19.30-22.15 Uhr | Saal
Kabale und Liebe von Friedrich Schiller

20.15 Uhr | Schaufenster
PREMIERE | URAUFFÜHRUNG
Vier Sterne von Stephan Seide
15.
20.00-21.15 Uhr | Kammer
Die Tanzstunde von Mark St. Germain

20.15 Uhr | Schaufenster
URAUFFÜHRUNG
Vier Sterne von Stephan Seidel
16.
19.30-22.30 Uhr | Saal
The King’s Speech von David Seidler
17.
11.00 Uhr | 3. Etage
Matinée vor der Premiere
Denk ich an Deutschland nach Heinrich Heine

20.00-21.45 Uhr | Kammer
Die Benennung der Tiere von Leon Engle
18.
19.
18.00 Uhr | Francke-Wohnhaus, Tel. 0345 2127-400
Francke und der König
Theaterführung mit Matthias Brenner, Hilmar Eichhorn und David Kramer

20.00-21.30 Uhr | Kammer
Bilder deiner großen Liebe von Wolfgang Herrndorf
20.
21.
20.00-22.30 Uhr | Kammer
DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG
Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke nach dem Roman von Joachim Meyerhoff
22.
20.00 Uhr | Kammer
URAUFFÜHRUNG
Wegklatschen – Applaus für Bonnie und Clyde von Sergej Gößner

22.00 Uhr | Schaufenster
Studioclub
23.
19.30 Uhr | Oper
Cabaret Musical von John Kander
//
Mehrspartenproduktion

19.00 Uhr | Einführung im Saalfoyer
19.30 Uhr | Saal
PREMIERE | URAUFFÜHRUNG
Denk ich an Deutschland nach Heinrich Heine

20.00-21.15 Uhr | Kammer
Szenen einer Ehe nach Ingmar Bergman
24.
18.00 Uhr | URAUFFÜHRUNG | Saal
Denk ich an Deutschland nach Heinrich Heine

18.00-19.15 Uhr | Kammer
Der fröhliche Hypochonder
von Erhard Preuk, Reinhard Straube und Klaus-Rudolf Weber

20.15-21.35 Uhr | Schaufenster
Zeit der Kannibalen von Johannes Naber
25.
26.
27.
20.15 Uhr | PREMIERE | Schaufenster
Akt ohne Worte
Bachmann & Brenner spielen Beckett
28.
19.30-21.30 Uhr | Saal
Eine Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens

20.00-22.00 Uhr | Kammer
Tschick von Wolfgang Herrndorf

20.15 Uhr | Schaufenster
Akt ohne Worte
Bachmann & Brenner spielen Beckett
29.
10.00-12.00 Uhr | Saal
Eine Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens

17.30 Uhr | PREMIERE | Hof
Der Wolf und die sieben Geißlein von den Brüdern Grimm
30.
17.30 Uhr | Hof
Der Wolf und die sieben Geißlein von den Brüdern Grimm

19.30 Uhr | Oper
Cabaret Musical von John Kander
// Mehrspartenproduktion

19.30 Uhr | Saal
Nathan der Weise von Gotthold Ephraim Lessing
20.15 Uhr | Schaufenster
URAUFFÜHRUNG
Vier Sterne von Stephan Seidel

 

Alle Angaben ohne Gewähr.