» Bergzoo lädt in den Ferien zur “Magie der blauen Stunde” ein

Halle. Zoo. Am Abend, wenn die Lichter der Stadt angehen und sich die Dämmerung wie ein schützender Schleier über den Reilsberg legt, bricht die blaue Stunde an und taucht den halleschen Bergzoo in ein magisch anmutendes Licht. Mit Ferienbeginn und durch den gesamten Sommer bis Ende August wird dieses Naturschauspiel die Grundlage für ein ganz besonderes Ereignis. Dazu wird das Zoogelände jeden Freitag und Samstag mit Einbruch der Dämmerung und jeweils bis 23:00 Uhr, mit Fackeln sowie Lichtinstallationen illuminiert. Begleitet von Musik aus den verschiedenen Regionen der Erde durchschreitet man den Regenwald, Savannen und Gebirge und kann dabei die einmaligen Ausblicke vom Zooberg in das romantische Saaletal, oder über die abendlich erleuchtete Stadt zu seinen Füßen genießen.

  • Vom 17. Juli 2020 bis 22. August 2020
    immer freitags und samstags bis 23:00 Uhr durchgehend geöffnet

*Tickets zum regulären Zoo-Eintrittspreis sind an der Abendkasse (nur limitiert) sowie sind im VVK (garantierter Einlass) erhältlich, in der Ticketgalerie Halle & Leipzig, bei TIM-Ticket (Galeria Kaufhof), in den Tourist-Informationen Halle & Erfurt, in der Musik-Box Taucha und im Zooshop oder als Print@home-Ticket auf www.zoo-halle.de,


 

» Neue Airport-Tour in den Sommerferien

Leipzig/Halle. FLGH. „NaTour“ – so heißt die neue Führung, die ab dem 21. Juli am Flughafen Dresden startet. Bei einer Fahrt im Vorfeldbus erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mehr über die unterschiedlichen Aspekte des Umweltschutzes am Airport, beispielsweise wie mit Hilfe von Bienen die Auswirkungen des Flugbetriebs auf die Umwelt kontrolliert werden, warum Füchse am Flughafen nützlich sind und welche Maßnahmen ergriffen werden, um den CO2-Ausstoß zu senken.

Flugplan, Parkplatzbuchung, Airport-Touren: www.mdf-ag.com


 

» Ferien-Aktion für Familien im Landesmuseum für Vorgeschichte

Halle. Landesmuseum. In den Sommerferien 2020 finden wöchentlich jeweils Dienstag bis Donnerstag Aktionen ohne Altersbeschränkungen für Familien statt.

Kosten: 5 Euro pro Teilnehmer*in + Eintritt

Bitte rechtzeitig anmelden, da aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus keine unangemeldeten Besucher berücksichtigt werden dürfen!

  • Steinzeittiere
    21. bis 23. Juli 2020
    jeweils von 11.00 bis 13.00 Uhr
    Gestalten von Tierfiguren aus verschiedenen Materialien.
    Bitte anmelden bis spätestens 20. Juli 2020.
  • Telefone der Steinzeit
    28. bis 30. Juli 2020
    jeweils von 11.00 bis 13.00 Uhr
    Anfertigen eines Schwirrholzes.
    Bitte anmelden bis spätestens 27. Juli 2020.

  • Ringe der Macht
    4. bis 6. August 2020
    jeweils 11.00 bis 13.00 Uhr
    Gestalten eines Fingerrings aus verschiedenen Materialien.
    Bitte anmelden bis spätestens 3. August 2020.
  • Spiele für Groß und Klein
    11. bis 13. August 2020
    jeweils 11.00 bis 13.00 Uhr
    Fertigen und erlernen historischer Spiele.
    Bitte anmelden bis spätestens 10. August 2020.

  • Formbare Erde
    18. bis 20. August 2020
    jeweils 11.00 bis 13.00 Uhr
    Herstellung von Tiergefäßen.
    Bitte anmelden bis spätestens 17. August 2020.

ANMELDUNGEN:
Monika Bode und Sven Koch
Telefon: +49 345 5247-361 oder -465
Telefax: +49 345 5247-503
besucherbetreuung@lda.stk.sachsen-anhalt.de


 

» Sommerferienwerkstatt ›Zeitreise‹ im Landesmuseum für Vorgeschichte

Halle. Landesmuseum. Sobald die Schulferien in Sachsen-Anhalt beginnen, wird es wieder Zeit für unsere Ferienwerkstatt! Sie richtet sich an alle Schulkinder, das empfohlene Mindestalter ist abhängig von den Themen und Tätigkeiten der jeweiligen Ferienwerkstatt. Diese umfasst immer mehrere Tage. Jede Woche wird ein anderes Thema angeboten.

Kosten: 35,00 Euro pro Teilnehmer und pro Werkstatt

Bitte rechtzeitig anmelden, da die Teilnehmerzahlen der einzelnen Ferienwerkstätten begrenzt sind!

  • Wir bauen Speerschleuder und Speer
    21. bis 23. Juli 2020
    jeweils von 10.00 bis 13.00 Uhr
    Alter: ab 7 Jahre

1. Tag: Zurichten der Holzrohlinge
2. Tag: Fertigen des Speers
3. Tag: Fertigstellen der Speerschleuder und Erprobung

Bitte rechtzeitig anmelden – die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

  • Wie kommt das Loch in den Stein?
    28. bis 30. Juli 2020
    jeweils von 10.00 bis 13.00 Uhr
    Alter: ab 8 Jahre

1. Tag: Bohren des Axtrohlings
2. Tag: Fertigstellen der Axt
3. Tag: Schäftung der Axt

Bitte rechtzeitig anmelden – die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

  • Bronzezeit – Glutgeboren
    4. bis 6. August 2020
    jeweils von 10.00 bis 13.00 Uhr
    Alter: ab 8 Jahre

1. Tag: Schmuckherstellung
2. Tag: Treiben einer Schale aus Kupfer
3. Tag: Küche der Bronzezeit

Bitte rechtzeitig anmelden – die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

  • Die Zeit der Ritter
    11. bis 13. August 2020
    jeweils von 10.00 bis 13.00 Uhr
    Alter: ab 7 Jahre

1. Tag: Wafenkunde und Schwertkampftraining
2. Tag: Emailmalerei
3. Tag: Küche des Mittelalters

Bitte rechtzeitig anmelden – die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

ANMELDUNGEN:
Monika Bode und Sven Koch
Telefon: +49 345 5247-361 oder -465
Telefax: +49 345 5247-503
besucherbetreuung@lda.stk.sachsen-anhalt.de