Durch Hinweise aus der Bevölkerung wurde Vermisste aufgefunden

Vermisste weibliche Person aufgefunden
Nach Veröffentlichung der Pressemitteilung des Polizeirevieres Halle (Saale) am heutigen Tag, konnte die vermisste weibliche Person H., durch  telefonische Hinweise aus der Bevölkerung, gegen 12:30 Uhr, im Bereich Große Klausstraße in Halle (Saale) durch Polizeibeamte festgestellt und ihrer Erziehungsberechtigten übergeben werden.

Das Polizeirevier Halle (Saale) bedankt sich für die schnellen und detaillierten Hinweise aus der Bevölkerung.

Vermisste weibliche Person – Polizei bittet um Mithilfe
Halle. PI/LSA. Seit Montag den 08.07.2019 ist Miriam H. unbekannten Aufenthaltes. Die Vermisste hält sich des Öfteren, mit weiteren Jugendlichen, im Bereich Marktplatz/Vorplatz Commerzbank in Halle (Saale) auf.
Sie wird wie folgt beschrieben :

    • ca. 160 cm groß
    • schlanke Figur
    • lange dunkelbraun gefärbte Haare
    • führt eine schwarze Gürteltasche mit

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung zu dem eventuellen Aufenthalt der Vermissten. Hinweise richten Sie bitte an das Polizeirevier Halle (Saale) unter 0345 224 2000.