Angebranntes Essen ruft Feuerwehr auf den Plan

Feuerwehr Halle Saale

Halle. PRev. Gestern Abend 22:30 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei zur Kattowitzer Straße zu einem vermeintlichen Brand gerufen. Hier hatte in einer Wohnung ein Rauchmelder ausgelöst. Zunächst klingelte man an der betreffenden Wohnungstür.

Als niemand öffnete, verschaffte sich die Feuerwehr Zutritt durch ein offenstehendes Fenster. Den Wohnungsinhaber (42) fand man schlafend auf einem Sofa vor. Außerdem stand auf einem Elektroherd Essen, welches angebrannt war.