Zeugenaufruf nach Überfall auf Juwelier

Polizei sucht Zeugen

Halle. PRev. Am Mittwoch, den 12.04.2021 kam es, gegen 12.00 Uhr, in Geschäftsräumen eines Juweliers im Bereich Merseburger Straße in Halle (Saale) zu einer Raubstraftat.

Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen betrat ein bis jetzt unbekannter männlicher Täter den Geschäfts-und Ausstellungraum und eignete sich Schmuck in einem Verkaufswert, welcher im mittleren vierstelligen Eurobereich liegt, an sich und flüchtet anschließend in unbekannte Richtung.

Der Geschädigte konnte folgende Angaben zum unbekannten Täter machen:

  • deutscher Phänotyp
  • circa 185 cm groß
  • Sprache: hallescher Dialekt
  • Bekleidung: blaue Jeans, helle Jacke, Basecap, schwarze OP-Maske
  • führte einen schwarzen Rucksack mit sich
  • Fahrrad mit auffälligen Tiefeinstieg, silberfarben

Personen, die den beschriebenen unbekannten Täter im Umfeld beobachtet haben oder die Angaben zu dem unbekannten Täter machen können, werden gebeten, sich unter (0345) 224 2000 bei der Polizei in Halle (Saale) zu melden.