Stromkabel von Baustelle entwendet – 3.500 Euro Materialschaden

Halle. PRev. Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum vom 21.05.2021 zum 25.04.2021 vom Gelände einer Baustelle im Bereich Delitzscher Straße in Halle (Saale) circa 85 m Stromkabel 5×50 mm². Der entstandene Schaden des entwendeten Kabels wird mit circa 3.500 Euro beziffert.

Der weitere Schaden durch den nachfolgenden Baustellenstillstand kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht beziffert werden. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen nutzten die oder der Täter zum Abtransport des entwendetn Kabels ein Fahrzeug. Am Tatort erfolgte die Spurensuche und –sicherung. Das Polizeirevier Halle (Saale) hat die Ermittlungen eingeleitet.