89-Jähriger von Lkw angefahren

Polizei Feuerwehr Unfall

Halle. PRev. Gegen 09:50 Uhr wurde dem hiesigen Polizeirevier ein Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Fußgänger im Bereich An der Marienkirche (Hallmarkt) in Halle (Saale) gemeldet.

Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen befuhr der 37-jährige Fahrer eines Lkw Mercedes rückwärts die dortige Fußgängerzone und stieß mit einem 89-jährigen Fußgänger zusammen. Der Fußgänger zog sich schwere Verletzungen zu und wurde zur weiteren Behandlung in ein städtisches Krankenhaus verbracht.

Das Polizeirevier Halle (Saale) hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.