Per Haftbefehl gesuchter 39-Jähriger in Ammendorf festgenommen

Polizei Feuerwehr Unfall

Halle. PRev. Sonntagnacht, 02.50 Uhr, haben Polizeibeamte in der Schachtstraße zwei Männer im Alter von 35 und 39 Jahren festgestellt. Es wurden Radmuttern bei dem 39-​Jährigen gefunden. Im geparkten Auto des 35-​Jährigen sind zudem Betäubungsmittel festgestellt worden. Die Kennzeichen an diesem Fahrzeug sind als gestohlen gemeldet. Das Auto ist abgemeldet.

Der 39-​Jährige wurde per Haftbefehl gesucht. Er stand zudem unter dem Einfluss von Drogen. Nach allen polizeilichen Maßnahmen ist der Ältere dann einer Justizvollzugsanstalt von Halle (Saale) zugeführt worden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei sind bereits eingeleitet.