Verkehrsunfall mit schwerverletzten Kind in Leuna

Notarzt

Leuna. PRevSK. Mittwochabend gegen 18:45 Uhr kam es in Leuna, Liebigstraße, zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 13-jähriges Kind mit seinem unbeleuchteten Fahrrad die Emil-Fischer-Straße entlang und wollte in die Liebigstraße einfahren. Hierbei übersah der Junge eine vorfahrtsberechtigte 24-jährige VW-Fahrerin. Das Kind wurde schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht.