Vermisster 79-Jähriger aus Halle-Neustadt wieder da

Polizei Feuerwehr Unfall

 

Halle. PRev. Seit dem gestrigen Samstag wird der 79-jährige Udo S. aus Halle (Neustadt) vermisst. Der Rentner nimmt normalerweise Medikamente und könnte desorientiert oder in hilfloser Lage sein.

Ein Fährtenhund kam zum Einsatz, der nur einen kurzen Weg bis in die Nähe der Schwimmhalle anzeigte. Möglicherweise hat der Vermisste ab hier den ÖPNV genutzt.
Udo S. ist 1,72 m groß, von normaler Gestalt (mit leichtem Bauchansatz). Er hat eine Glatze am Oberkopf und an den Seiten kurze, dunkle Haare. Zu seiner Bekleidung liegen keine Informationen vor.

Aufklärung vom 11.07.2021
Der Vermisste Udo S. wurde von einem Angehörigen am Sonntagnachmittag im Bereich Halle-Neustadt wohlauf angetroffen und zu seiner Wohnung zurückgebracht.