19-Jähriger mit Machete bedroht

Halle. PRev. Am gestrigen Tag wurde dem hiesigen Polizeirevier eine verbale Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Personen im Bereich Universitätsring in Halle (Saale) gemeldet, in deren Folge ein 21-jähriger Mann einen 19-jährigen Mann unter Verwendung einer Machete bedrohte.

Beide Personen wurden durch Polizeikräfte im Bereich Universitätsrring angetroffen. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen zog sich der 21-jährige Geschädigte keine Verletzungen zu. Gegen den 19-jährigen Beschuldigten wurden Ermittlungen aufgenommen und diesem ein Platzverweis erteilt. Weiterhin wurden Beweismittel durch die Polizei sichergestellt.