Polizeimeldungen vom Samstag, 07.03.2020

Polizei Feuerwehr Unfall

Polizeiinspektion Halle (Saale)

Intensive Ermittlungen nach versuchtem Totschlag – Zeugenaufruf
Nach dem am Freitagabend ein 32-Jähriger in einer Straßenbahn schwer verletzt wurde (siehe unten) sucht die Polizei nach Zeugen.
Die Tat ereignete sich am Freitag dem 06.03.2020 in der Straßenbahn der Linie 2 in Richtung Soltauer Straße. Nach derzeitigem Erkenntnisstand bestiegen sowohl Opfer als auch die drei Tatverdächtigen die Tram am Marktplatz, welche 22.40 Uhr dort abfuhr.
In der weiteren Folge wurde der Hallenser von den unbekannten Tätern südländischen/ arabischen Aussehens schwer verletzt. An der Haltestelle Rennbahnkreuz flüchteten die unbekannten Täter aus der Bahn in Richtung Gimritzer Damm.

  • Wer hat möglicher Weise schon vor der Abfahrt der Tram am Marktplatz etwas bemerkt, das mit der Tat im Zusammenhang stehen könnte?
  • Wer befand sich zum Tatzeitpunkt in der Straßenbahn der Linie 2 und kann Angaben zum Tathergang machen?
  • Wer kann Hinweise zur Identität bzw. Aufenthaltsort der unbekannten Täter machen?

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Halle (Saale) unter der Rufnummer 0345 224-1291 entgegen.

Nachtrag zur Meldung_ 32-Jähriger verletzt
Der Hallenser wurde schwerverletzt und befindet sich stationär in einem Krankenhaus. Die Spurenauswertung dauert. an. Weitere Zeugenbefragungen werden noch erfolgen.

32-Jähriger verletzt
Am Freitag kurz vor 23.00 Uhr wurde eine Auseinandersetzung in einer Straßenbahn, welche den Bereich Halle-Neustadt stadtauswärts befuhr, gemeldet. Ein 32-Jähriger geriet mit zwei unbekannten Tätern in Streit, die Ursache ist bisher unbekannt. Nach derzeitigem Erkenntnisstand kam es zu einer Rangelei, der Hallenser erlitt in der weiteren Folge mutmaßlich Stichverletzungen am Oberkörper. Er kam zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus.
Die Polizei sicherte vor Ort Spuren und befragte Zeugen. Eine Suche nach den unbekannten Tätern verlief negativ.
Bei den unbekannten Tätern soll es sich um Jugendliche südländischen Aussehens handeln. Sie verließen die Bahn und flüchteten in Richtung Gimmritzer Damm.
Die Ermittlungen dauern an.