Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Krankenwagen
© H@llAnzeiger

Halle. PI. Am heutigen Montagnachmittag, kurz vor 17 Uhr ist es im Bereich Halle-Neustadt in der Azaleenstraße zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Kind gekommen, welches ersten Informationen zufolge, mit einem Roller auf die Straße gefahren sei.

Der 12-jährige Junge wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Zum genauen Unfallhergang liegen noch keine Informationen vor.