56-Jähriger bei Verkehrsunfall in Ammendorf schwer verletzt

Krankenwagen

Halle. PRev. Auf der Europachaussee auf Höhe der Camillo-Irmscher-Straße ereignete sich Samstagnachmittag, gegen 16.15 Uhr ein Verkehrsunfall, wobei ein 56-jähriger Kradfahrer aus bislang noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn rutschte und stürzte. Dabei wurde der Mann schwerstverletzt in eine Klinik von Halle (Saale) gebracht. Es besteht Lebensgefahr. Das Krad wurde sichergestellt.

Der genaue Sachschaden kann bislang noch nicht beziffert werden. Es erfolgte eine sehr umfangreiche Unfallaufnahme. Es kam in diesem Bereich zu Verkehrsbeeinträchtigungen.