Chronologie: Corona-Virus in Sachsen-Anhalt vom 16. bis 31. Juli 2021

Sachsen-Anhalt

31. Juli 2021

An Wochenenden erfolgt aktuell keine Bekanntgabe der Melde-Zahlen durch das Sozialministerium.

30. Juli 2021

23 neue Infektionsfälle in Sachsen-Anhalt gemeldet – Erstimpfquote liegt bei 57,2 Prozent
Magdeburg. MS/LSA.
Landesweit liegt die aktuelle Fallzahl bei 99.502 und damit um 23 Fälle höher als gestern. Die 7TageInzidenz liegt bei 4,6 (Stand: 30.07.2021, 11:35 Uhr).

Derzeit sind keine Intensiv und Beatmungsbetten mit einem COVID19Patienten belegt. (Quelle: DIVI, Stand 30.07.2021 um 13:19 Uhr).


Es sind 3 neue Sterbefälle (LK Saalekreis (1) und SK Halle (2)) dazugekommen.

Bis einschließlich 30.07.2021 wurden 57,2% mindestens einmal und 49,9% vollständig geimpft.

Aufgrund einer technischen Störung ist das RKI CovidDashboard nicht verfügbar. Aus diesem Grund können heute keine aktuellen Infektionszahlen aus den Landkreisen und kreisfreien Städten übermittelt werden.

Anmerkung der Redaktion:
Die Meldung über die beiden Sterbefälle für Halle (Saale), ist auch für uns irritierend, da der Pandemiestab der Stadt Halle (Saale) seit dem 23. Juni 2021 keinen Todesfall im Zusammenhang mit COVID-19 gemeldet hat.

29. Juli 2021

27 neue Infektionsfälle in Sachsen-Anhalt gemeldet – Erstimpfquote liegt bei 57,0 Prozent
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 99.479 (Stand: 29.07.2021, 00:00 Uhr). Es sind seit der letzten Meldung 27 Fälle hinzugekommen.

Im Zuge der Datenbereinigung werden die Fallzahlen fortlaufend angepasst und aktualisiert, dadurch kann es zu Differenzen zwischen den einzelnen Werten der Landkreise / Kreisfreien Städte und der Gesamtzahlangabe kommen.

Derzeit ist 1 Intensiv- und Beatmungsbett mit einem COVID-19-Patienten belegt. Dieser 1 Patient wird beatmet (Quelle: DIVI, Stand 29.07.2021 um 10:19 Uhr).

Es sind 2 neue Sterbefälle (LK Stendal (2)) dazugekommen.

Bis einschließlich 28.07.2021 haben 1.251.613 Personen (57,0%) die Erstimpfung erhalten. 1.084.046 Personen (49,4%) erhielten ihre Zweitimpfung.

Übersicht über die bestätigten Corona- Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

28. Juli 2021

17 neue Infektionsfälle in Sachsen-Anhalt gemeldet – Erstimpfquote liegt bei 56,9 Prozent
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 99.452 (Stand: 28.07.2021, 00:00 Uhr). Es sind seit der letzten Meldung 17 Fälle hinzugekommen.

Im Zuge der Datenbereinigung werden die Fallzahlen fortlaufend angepasst und aktualisiert, dadurch kann es zu Differenzen zwischen den einzelnen Werten der Landkreise / Kreisfreien Städte und der Gesamtzahlangabe kommen.

Derzeit sind keine Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. (Quelle: DIVI, Stand 28.07.2021 um 10:19 Uhr).

Es ist 1 neuer Sterbefall (LK Burgenlandkreis (1)) dazugekommen.

Bis einschließlich 27.07.2021 haben 1.248.397 Personen (56,9%) die Erstimpfung erhalten. 1.070.952 Personen (48,8%) erhielten ihre Zweitimpfung.

Übersicht über die bestätigten Corona- Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

27. Juli 2021

20 neue Infektionsfälle in Sachsen-Anhalt gemeldet – Erstimpfquote liegt bei 56,7 Prozent
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 99.435 (Stand: 27.07.2021, 00:00 Uhr). Es sind seit der letzten Meldung 20 Fälle hinzugekommen.

Im Zuge der Datenbereinigung werden die Fallzahlen fortlaufend angepasst und aktualisiert, dadurch kann es zu Differenzen zwischen den einzelnen Werten der Landkreise / Kreisfeien Städte und der Gesamtzahlangabe kommen.

Derzeit sind 2 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 1 dieser Patienten werden beatmet (Quelle: DIVI, Stand 27.07.2021 um 10:19 Uhr).

Es sind keine neuen Sterbefälle dazugekommen.

Bis einschließlich 26.07.2021 haben 1.245.369 Personen (56,7%) die Erstimpfung erhalten. 1.059.223 Personen (48,3%) erhielten ihre Zweitimpfung.

Übersicht über die bestätigten Corona- Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

26. Juli 2021

19 neue Infektionsfälle in Sachsen-Anhalt gemeldet – Erstimpfquote liegt bei 56,6 Prozent
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 99.415 (Stand: 26.07.2021, 00:00 Uhr). Es sind seit der letzten Meldung 19 Fälle hinzugekommen.

Im Zuge der Datenbereinigung werden die Fallzahlen fortlaufend angepasst und aktualisiert, dadurch kann es zu Differenzen zwischen den einzelnen Werten der Landkreise / Kreisfreien Städte und der Gesamtzahlangabe kommen.

Derzeit sind 3 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 1 dieser Patienten werden beatmet (Quelle: DIVI, Stand 26.07.2021 um 11:19 Uhr).

Es ist 1 neuer Sterbefall (LK Burgenlandkreis (1)) dazugekommen.

Bis einschließlich 25.07.2021 haben 1.243.128 Personen (56,6%) die Erstimpfung erhalten. 1.052.217 Personen (47,9%) erhielten ihre Zweitimpfung.

Übersicht über die bestätigten Corona- Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

24. & 25. Juli 2021

An Wochenenden erfolgt momentan keine Bekanntgabe der Melde-Zahlen durch das Sozialministerium.

23. Juli 2021

13 neue Infektionsfälle in Sachsen-Anhalt gemeldet – Erstimpfquote liegt bei 56,4 Prozent
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 99.396 (Stand: 23.07.2021, 00:00 Uhr). Es sind seit der letzten Meldung 13 Fälle hinzugekommen.

Im Zuge der Datenbereinigung werden die Fallzahlen fortlaufend angepasst und aktualisiert, dadurch kann es zu Differenzen zwischen den einzelnen Werten der Landkreise / Kreisfreien Städte und der Gesamtzahlangabe kommen.

Derzeit sind 2 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 1 dieser Patienten werden beatmet (Quelle: DIVI, Stand 23.07.2021 um 10:19 Uhr).

Es sind keine neuen Sterbefälle dazugekommen.

Bis einschließlich 22.07.2021 haben 1.238.348 Personen (56,4%) die Erstimpfung erhalten. 1.036.098 Personen (47,2%) erhielten ihre Zweitimpfung.

Übersicht über die bestätigten Corona- Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

22. Juli 2021

15 neue Infektionsfälle in Sachsen-Anhalt gemeldet – Erstimpfquote liegt bei 56,2 Prozent
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 99.383 (Stand: 22.07.2021, 00:00 Uhr). Es sind seit der letzten Meldung 15 Fälle hinzugekommen.

Im Zuge der Datenbereinigung werden die Fallzahlen fortlaufend angepasst und aktualisiert, dadurch kann es zu Differenzen zwischen den einzelnen Werten der Landkreise / Kreisfreien Städte und der Gesamtzahlangabe kommen.

Derzeit sind 3 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 1 dieser Patienten werden beatmet (Quelle: DIVI, Stand 22.07.2021 um 09:19 Uhr).

Es sind 11 neue Sterbefälle (LK Mansfeld Südharz (-1), SK Magdeburg (12)) dazugekommen. Bei den 12 Sterbefällen in Magdeburg liegt das Sterbedatum in den Monaten März-Mai 2021.

Übersicht über die bestätigten Corona- Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

21. Juli 2021

13 neue Infektionsfälle in Sachsen-Anhalt gemeldet – Erstimpfquote liegt bei 56,0 Prozent
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 99.368 (Stand: 21.07.2021, 00:00 Uhr). Es sind seit der letzten Meldung 13 Fälle hinzugekommen.

Im Zuge der Datenbereinigung werden die Fallzahlen fortlaufend angepasst und aktualisiert, dadurch kann es zu Differenzen zwischen den einzelnen Werten der Landkreise / Kreisfreien Städte und der Gesamtzahlangabe kommen.

Derzeit sind 3 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 1 dieser Patienten werden beatmet (Quelle: DIVI, Stand 21.07.2021 um 10:19 Uhr).

Es ist kein neuer Sterbefall dazugekommen.

Bis einschließlich 20.07.2021 haben 1.229.805 Personen (56,0%) die Erstimpfung erhalten. 1.001.760 Personen (45,6%) erhielten ihre Zweitimpfung.

Übersicht über die bestätigten Corona- Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

20. Juli 2021

13 neue Infektionsfälle in Sachsen-Anhalt gemeldet – Erstimpfquote liegt bei 55,7 Prozent
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 99.355 (Stand: 20.07.2021, 00:00 Uhr). Es sind seit der letzten Meldung 13 Fälle hinzugekommen.

Im Zuge der Datenbereinigung werden die Fallzahlen fortlaufend angepasst und aktualisiert, dadurch kann es zu Differenzen zwischen den einzelnen Werten der Landkreise / Kreisfreien Städte und der Gesamtzahlangabe kommen.

Derzeit sind 2 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 1 dieser Patienten wird beatmet (Quelle: DIVI, Stand 20.07.2021 um 09:19 Uhr).

Es sind 2 neuer Sterbefälle (LK Börde) dazugekommen.

Bis einschließlich 19.07.2021 haben 1.222.648 Personen (55,7%) die Erstimpfung erhalten. 979.463 Personen (44,6%) erhielten ihre Zweitimpfung.

Übersicht über die bestätigten Corona- Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

19. Juli 2021

26 neue Infektionsfälle in Sachsen-Anhalt gemeldet – Erstimpfquote liegt bei 55,6 Prozent
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 99.342 (Stand: 19.07.2021, 00:00 Uhr). Es sind seit der letzten Meldung 26 Fälle hinzugekommen.

Im Zuge der Datenbereinigung werden die Fallzahlen fortlaufend angepasst und aktualisiert, dadurch kann es zu Differenzen zwischen den einzelnen Werten der Landkreise / Kreisfreien Städte und der Gesamtzahlangabe kommen.

Derzeit sind 2 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 1 dieser Patienten wird beatmet (Quelle: DIVI, Stand 19.07.2021 um 10:19 Uhr).

Es ist kein neuer Sterbefall dazugekommen.

Bis einschließlich 17.07.2021 haben 1.221.244 Personen (55,6%) die Erstimpfung erhalten. 976.689 Personen (44,5%) erhielten ihre Zweitimpfung.

Übersicht über die bestätigten Corona- Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

17. & 18. Juli 2021

An Wochenenden erfolgt momentan keine Bekanntgabe der Melde-Zahlen durch das Sozialministerium.

16. Juli 2021

6 neue Infektionsfälle in Sachsen-Anhalt gemeldet – Erstimpfquote liegt bei 55,5 Prozent
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 99.316 (Stand: 16.07.2021, 00:00 Uhr). Es sind seit der letzten Meldung 6 Fälle hinzugekommen.

Im Zuge der Datenbereinigung werden die Fallzahlen fortlaufend angepasst und aktualisiert, dadurch kann es zu Differenzen zwischen den einzelnen Werten der Landkreise / Kreisfreien Städte und der Gesamtzahlangabe kommen.

Derzeit sind 2 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 1 dieser Patienten wird beatmet (Quelle: DIVI, Stand 16.07.2021 um 10:19 Uhr).

Es ist 1 neuer Sterbefall (LK Harz (1)) dazugekommen.

Bis einschließlich 15.07.2021 haben 1.217.594 Personen (55,5%) die Erstimpfung erhalten. 963.730 Personen (43,9%) erhielten ihre Zweitimpfung.

Übersicht über die bestätigten Corona- Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.


Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Herausgabe der Fallzahlen und Statistiken erfolgt über das
Ministerium für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt.