Information der IB Sachsen-Anhalt zur online-basierten Antragstellung für Corona-Soforthilfen

Nachrichten Halle (Saale)

Magdeburg/Halle. FBWWD/IB/LSA. Die städtische Wirtschaftsförderung beantwortet zahlreiche Anfragen von Unternehmerinnen und Unternehmern. Dazu hat die Stadt zentrale Telefonnummern geschaltet:
0345- 221 4777 oder 0345-221 4067 (werktags von 8.00 – 18.00 Uhr).

Schriftlich können Fragen an die folgende E-Mail-Adresse gesendet werden:
wirtschaft@halle.de.

Die online-basierte Antragstellung für die Corona-Soforthilfen für kleine Unternehmen gelten nur für Neuanträge.

Weitere Informationen zu Zuschüssen, Krediten, Kurzarbeitergeld uvm. finden Unternehmer*innen hier: