Sachsen-Anhalt: Insgesamt 3.337 Corona-Infektionen gemeldet

Sofern keine gravierenden Ereignisse vorliegen, gibt das Ministerium für Arbeit und Soziales Sachsen-Anhalt die aktuellen Meldezahlen von Montag bis Freitag bekannt.

Verfahrensweise zur Aufbereitung der Fallzahlen lt. Aussage des Sozialministeriums:
Die Gesundheitsämter der Kommunen melden die täglichen Infektionszahlen an das Landesamt für Verbraucherschutz. Dort werden die Zahlen verarbeitet und an das RKI sowie an das Ministerium für Arbeit und Soziales übermittelt. Zeitliche Verzögerungen der Fallzahlen seien dadurch nicht auszuschließen.

19. Oktober 2020

200 neue Corona-Infektionen gemeldet
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 3.337 Fällen (Stand: 19. Oktober, 10:30 Uhr).

Von den 3.337 laborbestätigten Infektionsfällen waren bislang 435 hospitalisiert. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

Derzeit sind 17 Intensiv- und Beatmungsbetten mit an COVID-19 erkrankten Personen belegt. Fünf dieser Personen werden beatmet.

Nach Schätzungen sind bisher 2.687 Personen wieder genesen. Angaben zur Genesung sind nicht meldepflichtig. Den Schätzungen liegt eine Formel zugrunde, in der leichte und schwere Krankheitsverläufe unterschiedlicher Genesungszeiten berücksichtigt werden.

Es sind keine Sterbefälle hinzugekommen.

Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.
Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.
Verteilung der Infektionsfälle vom Wochenende. Quelle: MS/LSA.
Verteilung der Infektionsfälle vom Wochenende. Quelle: MS/LSA.

17. & 18. Oktober 2020

Das Ministerium für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt hat keine Meldezahlen bekannt gegeben.

16. Oktober 2020

77 neue Corona-Infektionen gemeldet
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 3.137 Fällen (Stand: 16. Oktober, 10:27 Uhr). 

Von den 3.137 laborbestätigten Infektionsfällen waren bislang 414 hospitalisiert. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

Derzeit sind elf Intensiv- und Beatmungsbetten mit an COVID-19 erkrankten Personen belegt. Sechs dieser Personen werden beatmet.

Nach Schätzungen sind bisher 2.624 Personen wieder genesen. Angaben zur Genesung sind nicht meldepflichtig. Den Schätzungen liegt eine Formel zugrunde, in der leichte und schwere Krankheitsverläufe unterschiedlicher Genesungszeiten berücksichtigt werden.

Es sind keine Sterbefälle hinzugekommen.

Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.
Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

 



Ältere Beiträge zum Thema

» 01. bis 15. Oktober 2020
»
16. bis 30. September 2020
»
01. bis 15. September 2020
»
17. bis 31. August 2020
» 01. bis 16. August 2020
» 16. bis 31. Juli 2020
»
01. bis 15. Juli 2020
»
16. bis 30. Juni 2020
» 01. bis 15. Juni 2020
»
16. bis 31. Mai 2020
»
01. bis 15. Mai 2020
» 11. bis 30. April 2020
» 10. März bis 10. April 2020


Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Herausgabe der Fallzahlen und Statistiken erfolgt über das
Ministerium für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt.