Chronologie: Corona-Virus in Sachsen-Anhalt vom 01. bis 15. Februar 2021

Sachsen-Anhalt

15. Februar 2021

166 neue Infektionsfälle gemeldet – Bisher 67.522 Erstimpfungen Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 56.949 (Stand: 15. Februar, 14:11 Uhr).

Seit dem letzten Bericht am 14.02.2021 12:44 Uhr sind 166 Fälle hinzugekommen 50.741 Personen gelten als genesen.

Bekannt sind 5.422 hospitalisierte Fälle. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

Derzeit sind 126 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 70 dieser Patienten werden beatmet.

Es sind 30 Sterbefälle ((LK Anhalt-Bitterfeld (3),LK Bördekreis (8), LK Jerichower Land (3), LK Saalekreis (2), LK Salzlandkreis (7), LK Wittenberg (3), SK Dessau-Roßlau (2), SK Halle (2)).

Die Zahl der bisher durchgeführten Erstimpfungen liegt bei 67.522. Die Quote für die Erstimpfungen pro 1.000 Einwohner liegt landesweit bei 30,8 und für Zweitimpfungen bei 17,2.

Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

14. Februar 2021

219 neue Infektionsfälle gemeldet – Bisher 67.522 Erstimpfungen
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 56.782 (Stand: 14. Februar, 12:44 Uhr).

Seit dem letzten Bericht am 13.02.2021 12:42 Uhr sind 219 Fälle hinzugekommen. 50.394 Personen gelten als genesen.

Bekannt sind 5.367 hospitalisierte Fälle. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

Derzeit sind 127 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 73 dieser Patienten werden beatmet.

Es sind 5Sterbefälle (LK Salzlandkreis (3), SK Halle (2)) hinzu gekommen.

Die Zahl der bisher durchgeführten Erstimpfungen liegt bei 67.522. Die Quote für die Erstimpfungen pro 1.000 Einwohner liegt landesweit bei 30,8 und für Zweitimpfungen bei 17,2.

Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

13. Februar 2021

325 neue Infektionsfälle gemeldet – Bisher 66.369 Erstimpfungen
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 56.563 (Stand: 13. Februar, 12:42 Uhr).

Seit dem letzten Bericht am 11.02.2021 13:54 Uhr sind 325 Fälle hinzugekommen. Aus technischen Gründen konnten aus dem LK Salzlandkreis keine Daten übermittelt werden. 50.091 Personen gelten als genesen.

Bekannt sind 5.348 hospitalisierte Fälle. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

Derzeit sind 129 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 74 dieser Patienten werden beatmet.

Es sind 19 Sterbefälle (LK Burgenlandkreis (1), LK Harz (2), LK Mansfeld-Südharz (4), LK Saalekreis (3),LK Salzlandkreis (5), SK Halle (4)) hinzu gekommen.

Die Zahl der bisher durchgeführten Erstimpfungen liegt bei 66.369. Die Quote für die Erstimpfungen pro 1.000 Einwohner liegt landesweit bei 30,2und für Zweitimpfungen bei 17,0.

Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

12. Februar 2021

342 neue Infektionsfälle gemeldet – Bisher 62.929 Erstimpfungen
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 56.237 (Stand: 12. Februar, 13:41 Uhr).

Seit dem letzten Bericht am 11.02.2021 13:54 Uhr sind 342 Fälle hinzugekommen.* Aus technischen Gründen konnten aus dem LK Salzlandkreis keine Daten übermittelt werden. 49.748 Personen gelten als genesen.

Bekannt sind 5.313 hospitalisierte Fälle. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

Derzeit sind 132 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 77 dieser Patienten werden beatmet.

Es sind 22 Sterbefälle ((LK Altmarkkreis Salzwedel(1),LK Anhalt-Bitterfeld (2),LK Burgenlandkreis (6), LK Harz (3)LK Mansfeld-Südharz (2), LK Saalekreis (4),LK Wittenberg (3), SK Halle (1)) hinzugekommen.

Die Zahl der bisher durchgeführten Erstimpfungen liegt bei 62.929. Die Quote für die Erstimpfungen pro 1.000 Einwohner liegt landesweit bei 28,7und für Zweitimpfungen bei 16,1.

Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

11. Februar 2021

336 neue Infektionsfälle gemeldet – Bisher 60.410 Erstimpfunge
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 55.893 (Stand: 11. Februar, 13:54 Uhr).

Seit dem letzten Bericht am 10.02.2021 14:06 Uhr sind 336 Fälle hinzugekommen. 49.348 Personen gelten als genesen.

Bekannt sind 5.256 hospitalisierte Fälle. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

Derzeit sind 136 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 79 dieser Patienten werden beatmet.

Es sind 18 Sterbefälle (LK Anhalt Bitterfeld (2), LK Harz (1), LK Mansfeld-Südharz (1), LK Salzlandkreis (3) LK Wittenberg (4), SK Dessau-Roßlau (1), SK Halle (6)) hinzugekommen.

Die Zahl der bisher durchgeführten Erstimpfungen liegt bei 60.410. Die Quote für die Erstimpfungen pro 1.000 Einwohner liegt landesweit bei 27,5 und für Zweitimpfungen bei 15,4.

Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

10. Februar 2021

286 neue Infektionsfälle gemeldet – Bisher 58.835 Erstimpfungen
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 55.556 (Stand: 10. Februar, 14:06 Uhr). 

Seit dem letzten Bericht am 09.02.2021 13:41 Uhr sind 286 Fälle hinzugekommen. 48.911 Personen gelten als genesen.

Bekannt sind 5.200 hospitalisierte Fälle. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

Derzeit sind 145 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 81 dieser Patienten werden beatmet.

Es sind 40 Sterbefälle (LK Anhalt Bitterfeld (3), LK Burgenlandkreis (7), LK Harz (4), LK Jerichower Land (4), LK Mansfeld-Südharz (5), LK Saalekreis (7), LK Salzlandkreis (1) LK Wittenberg (3), SK Halle (4), SK Magdeburg (2)) hinzugekommen.

Die Zahl der bisher durchgeführten Erstimpfungen liegt bei 58.835. Die Quote für die Erstimpfungen pro 1.000 Einwohner liegt landesweit bei 26,8 und für Zweitimpfungen bei 14,5.

Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

09. Februar 2021

258 neue Infektionsfälle gemeldet – Bisher 57.939 Erstimpfungen
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 55.269 (Stand: 09. Februar, 13:41 Uhr).

Seit dem letzten Bericht am 08.02.2021 13:37 Uhr sind 258 Fälle hinzugekommen. 48.387 Personen gelten als genesen.

Bekannt sind 5.151 hospitalisierte Fälle. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

Derzeit sind 141 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 78 dieser Patienten werden beatmet.

Es sind 21 Sterbefälle (LK Anhalt Bitterfeld (5), LK Burgenlandkreis (2), LK Harz (2), LK Mansfeld-Südharz (9), LK Saalekreis (1), LK Salzlandkreis (2)).

Die Zahl der bisher durchgeführten Erstimpfungen liegt bei 57.939. Die Quote für die Erstimpfungen pro 1.000 Einwohner liegt landesweit bei 26,4 und für Zweitimpfungen bei 13,9.

Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

08. Februar 2021

115 neue Infektionsfälle gemeldet – Bisher 57.210 Erstimpfungen
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 55.004 (Stand: 08. Februar, 13:37 Uhr).

Seit dem letzten Bericht am 07.02.2021 13:04 Uhr sind 115 Fälle hinzugekommen. Aus Dessau-Roßlau wurden die 8 positiven Fälle erst nach Datenschluss gemeldet. Diese werden in der morgige Meldung erscheinen. Aus dem LK Mansfeld-Südharz wurden wegen technischer Probleme mit dem neuen SurvNet-Update keine Fälle übermittelt. 47.809 Personen gelten als genesen.

Bekannt sind 5.102 hospitalisierte Fälle. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

Derzeit sind 147 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 83 dieser Patienten werden beatmet.

Es sind 12 Sterbefälle (LK Börde (5), LK Jerichower Land (2) LK Saalekreis (4), LK Stendal (1)).

Die Zahl der bisher durchgeführten Erstimpfungen liegt bei 57.210. Die Quote für die Erstimpfungen pro 1.000 Einwohner liegt landesweit bei 26,0 und für Zweitimpfungen bei 13,4.

Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

07. Februar 2021

190 neue Infektionsfälle gemeldet – Bisher 57.125 Erstimpfungen
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 54.889 (Stand: 07. Februar, 13.04 Uhr).

Seit dem letzten Bericht am 06.02.2021 12:33 Uhr sind 190 Fälle hinzugekommen 47.256 Personen gelten als genesen.

Bekannt sind 5.091 hospitalisierte Fälle. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

Derzeit sind 144 Intensiv-und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 86 dieser Patienten werden beatmet.

Es sind 8 Sterbefälle (LK Anhalt-Bitterfeld (1), LK Börde (3), LK Salzlandkreis (3), LK Wittenberg (1)). Aus Dessau-Roßlau und Mansfeld-Südharz wurden witterungsbedingt bzw. wegen technischer Probleme keine, bzw. nur ein Fall gemeldet.

Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

06. Februar 2021

333 neue Infektionsfälle gemeldet – Bisher 57.080 Erstimpfungen
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 54.699 (Stand: 06. Februar, 12.33 Uhr). 

Seit dem letzten Bericht am 05.02.2021 12:58 Uhr sind 333 Fälle hinzugekommen 46.872 Personen gelten als genesen.

Bekannt sind 5.069 hospitalisierte Fälle. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

Derzeit sind 145 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 81 dieser Patienten werden beatmet.

Es sind 14 Sterbefälle (LK Burgenlandkreis (8), LK Salzlandkreis (1), LK Stendal (2),  LK Wittenberg (1), SK Halle (2)).

Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

05. Februar 2021

417 neue Infektionsfälle gemeldet – Bisher 55.431 Erstimpfungen Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 54.364 (Stand: 05. Februar, 12.58 Uhr). 

Seit dem letzten Bericht am 04.02.2021 15:30 Uhr sind 417 Fälle hinzugekommen 46.377 Personen gelten als genesen.

Bekannt sind 5.034 hospitalisierte Fälle. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

Derzeit sind 148 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 86 dieser Patienten werden beatmet.

Es sind 32 Sterbefälle (LK Anhalt-Bitterfeld (3), LK Börde (1), LK Burgenlandkreis (9), LK Harz (3), LK Jerichower Land (1), LK Saalekreis (4), LK Salzlandkreis (4), SK Halle (4), SK Magdeburg (3)) hinzugekommen.

Die Zahl der bisher durchgeführten Erstimpfungen liegt bei 55.431. Die Quote für die Erstimpfungen pro 1.000 Einwohner liegt landesweit bei 25,3 und für Zweitimpfungen bei 12,8.

Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

04. Februar 2021

466 neue Infektionsfälle gemeldet – Bisher 54.053 Erstimpfungen
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 53.946 (Stand: 04. Februar, 15:30 Uhr).

Seit dem letzten Bericht am 03.02.2021 12:51 Uhr sind 466 Fälle hinzugekommen 45.846 Personen gelten als genesen.

Bekannt sind 4.986 hospitalisierte Fälle. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

Derzeit sind 154 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 93 dieser Patienten werden beatmet.

Es sind 64 Sterbefälle (LK Altmarkkreis Salzwedel (1), LK Börde (1), LK Burgenlandkreis (12), LK Harz (3), LK Jerichower Land (8), LK Mansfeld-Südharz (13), LK Saalekreis (4), LK Salzlandkreis (5), LK Stendal (2), LK Wittenberg (2), SK Dessau-Roßlau (9), SK Halle (3), SK Magdeburg (1)) hinzugekommen.

Die Zahl der bisher durchgeführten Erstimpfungen liegt bei 54.053. Die Quote für die Erstimpfungen pro 1.000 Einwohner liegt landesweit bei 24,6 und für Zweitimpfungen bei 12,0.

Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

03. Februar 2021

594 neue Infektionsfälle gemeldet – Bisher 52.549 Erstimpfung
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 53.479 (Stand: 03. Februar, 12:51 Uhr).

Seit dem letzten Bericht am 02.02.2021 13:14 Uhr sind 594 Fälle hinzugekommen 45.114 Personen gelten als genesen.

Bekannt sind 4.917 hospitalisierte Fälle. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

Derzeit sind 160 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 98 dieser Patienten werden beatmet.

Es sind 49 Sterbefälle (LK Anhalt-Bitterfeld (5), LK Burgenlandkreis (11), LK Harz (1), LK Jerichower Land (2), LK Mansfeld-Südharz (5), LK Saalekreis (3), LK Salzlandkreis (11), LK Wittenberg (4), SK Halle (5), SK Magdeburg (2)) hinzugekommen.

Die Zahl der bisher durchgeführten Erstimpfungen liegt bei 52.549. Die Quote für die Erstimpfungen pro 1.000 Einwohner liegt landesweit bei 23,9 und für Zweitimpfungen bei 10,9.

Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

02. Februar 2021

297 neue Infektionsfälle gemeldet – Bisher 51.516 Erstimpfungen
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 52.881 (Stand: 02. Februar, 13:14 Uhr).

Die aktuelle Fallzahl in Sachsen-Anhalt liegt bei 52.881. Seit dem letzten Bericht am 01.02.2021 12:42 Uhr sind 297 Fälle hinzugekommen 44.391 Personen gelten als genesen.

Bekannt sind 4.837 hospitalisierte Fälle. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

Derzeit sind 165 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 105 dieser Patienten werden beatmet.

Es sind 36 Sterbefälle (LK Anhalt-Bitterfeld (1), LK Burgenlandkreis (11), LK Harz (3), LK Saalekreis (2), LK Salzlandkreis (1), LK Stendal (2), LK Wittenberg (2), SK Dessau-Roßlau (1), SK Halle (4), SK Magdeburg (9)) hinzugekommen.

Die Zahl der bisher durchgeführten Erstimpfungen liegt bei 51.516. Die Quote für die Erstimpfungen pro 1.000 Einwohner liegt landesweit bei 23,5 und für Zweitimpfungen bei 10,0.

Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.

01. Februar 2021

189 neue Infektionsfälle gemeldet – Bisher 50.049 Erstimpfungen
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 52.584 (Stand: 01. Februar, 12:42 Uhr).

Die aktuelle Fallzahl in Sachsen-Anhalt liegt bei 52.584. Seit dem letzten Bericht am 31.01.2021 12:16 Uhr sind 189 Fälle hinzugekommen 43.588 Personen gelten als genesen.

Bekannt sind 4.792 hospitalisierte Fälle. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

Derzeit sind 173 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 108 dieser Patienten werden beatmet.

Es sind 37 Sterbefälle (LK Altmarkkreis Salzwedel (1), LK Anhalt-Bitterfeld (1), LK Harz (13), LK Jerichower Land (7), LK Saalekreis (4), LK Stendal (2), LK Wittenberg (3), SK Halle (3), SK Magdeburg (3)) hinzugekommen.

Die Zahl der bisher durchgeführten Erstimpfungen liegt bei 50.049. Die Quote für die Erstimpfungen pro 1.000 Einwohner liegt landesweit bei 22,8 und für Zweitimpfungen bei 9,2.

Übersicht über die bestätigten Corona-Fälle in Sachsen-Anhalt. Quelle: MS/LSA.